Dünnwandtechnik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Dünnwandtechnik".

Velox Primetec Peek

Neue High-Flow-Peek-Type für ein breites Anwendungsspektrum

Unter der Eigenmarke Prime-Tec bietet Velox, Hamburg, maßgeschneiderte und anwendungsspezifische technische Kunststofflösungen an. mehr...

22. Mai 2019 - Produktbericht

Deckel aus PP mit IML-Label (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Eco Power Xpress

Vollelektrische Hochleistungsmaschine für hochvolumige Dünnwand-Anwendungen

Die Eco Power Xpress von Wittmann Battenfeld, Meinerzhagen, ist eine schnelllaufende, vollelektrische Hochleistungsmaschine, die speziell für hochvolumige Dünnwand-Anwendungen, wie sie in der Verpackungsindustrie benötigt werden, konzipiert wurde. mehr...

25. Januar 2019 - Produktbericht

Die vollelektrische Spritzgießmaschine mit MED-Kit sorgt für hohe Präzision im Reinraum. (Bildquelle: Netstal)

Elion 2800-870

Hohe Präzision im Reinraum: 128 Pipettenspitzen in 5,6 Sekunden

Die Herstellung von medizinischen Massenverbrauchsartikeln wie Petrischalen, Blutröhrchen, medizinische Becher oder Pipettenspitzen gewinnt in den USA immer stärker an Bedeutung. „Es handelt sich hierbei um klassische Netstal-Anwendungen, denn neben der hohen Präzision und Sauberkeit kommt es auf maximalen Ausstoß und höchste Verfügbarkeit an. Unsere Systemlösungen überzeugen mit Qualität und geringen Stückkosten“, so Matt Membrino, Verkaufsleiter USA des Unternehmens. mehr...

25. Juni 2018 - Produktbericht

Der Verbraucher entscheidet: Hinsichtlich Dünnwandtechnik ist die Grenze allmählich erreicht, obwohl es technisch möglich wäre, noch dünnere Wandstärken zu realiseren. Allerdings sollen sich Becher und Eimer noch stapeln lassen, ohne zu kollabieren. (Bildquelle: Engel)

Interview Verpackungsspritzguss

Die Dünnwandtechnik stößt an ihre Grenzen

Was sind die aktuellen Trends in der Verpackungstechnik? In welche Richtung entwickelt sich der Verpackungsspritzguss? Wo liegen noch Energieeinsparpotenziale außerhalb der Maschinentechnik? Darüber sprach der PLASTVERARBEITER mit Michael Feltes, Leiter der Business Unit Packaging bei Engel Austria, sowie mit Frank Schuster, Verkaufsleiter Packaging, ebenfalls bei Engel Austria. Die beiden Experten gaben ausführlich Auskunft über die heutigen Anforderungen von Kundenseite, den Unsinn noch dünnerer Wandstärken auf Kosten der Convenience und das Potenzial elektrischer Spritzgießmaschinen im Verpackungsbereich. mehr...

28. April 2017 - Fachartikel

Spritzgießmaschinen für die Verpackungsbranche

Hausmesse

Spritzgießmaschinen für die Verpackungsbranche

Besondere Lösungen für die Verpackungsbranche standen im Mittelpunkt der Technologie-Tage Anfang Mai bei Sumitomo (SHI) Demag in Schwaig. Die vier Exponate zeigten Verpackungsanwendungen und erweckten das Motto der Veranstaltung zum Leben: schneller, dünner, leichter. Insgesamt 14 Partner – vom Rohstofflieferanten über den Werkzeugbauer bis zur Qualitätssicherung – präsentierten ihr Know-how und standen für Gespräche zur Verfügung. Verschiedene Fachvorträge rundeten das Programm ab. mehr...

2. Juli 2015 - Fachartikel

Produktionseffizienz für die Verpackungsbranche

Hausmesse bei Arburg

Produktionseffizienz für die Verpackungsbranche

Mehr als 220 Verpackungsexperten aus über 30 Nationen besuchten die “Arburg Packaging Days 2014“ in Loßburg, die das Unternehmen am 5. und 6. November erstmalig veranstaltete. Geboten wurden interessante Fachvorträge, Live-Präsentationen und die Möglichkeit zum intensiven Erfahrungsaustausch. mehr...

11. November 2014 - News

August 2014

Folien für Atemgas-Befeuchter im Spritzgießverfahren

Mit Dünnwandtechnik differenzial einspritzen

Die Dünnwandtechnologie eröffnet neue Potenzial zur Miniaturisierung von Bauteilen im Kunststoffspritzguss, gerade bei Bauteilen für die Medizintechnik. Zum Laserverschweißen der Gehäuseschalen für Befeuchterkammern wurden Schweißfolien mit maximal 0,3 mm Wandstärke benötigt. Ein Spritzgießen im konventionellen Verfahren war bisher undenkbar. Mit der Dünnwandtechnik konnte ein stabiler und reproduzierbarer Prozess bei einem Wandstärken-/Fließwegverhältnis von bis zu 1:150 realisiert werden. mehr...

27. August 2014 - Fachartikel