Desinfektionsmittel

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Desinfektionsmittel".

Das flexibel einsetzbare Desinkektionsmittel wird in Wasser gelöst und hat eine hohe Breitbandwirkung auf harten Oberflächen. (Bildquelle: Lanxess)

Neue Studie

Desinfektionsmittel von Lanxess tötet Corona-Virus extrem schnell

Das Breitband-Desinfektionsmittel Rely+On Virkon des Spezialchemie-Konzerns Lanxess wirkt extrem schnell gegen das Coronavirus SARS-CoV-2. Das zeigt laut dem Hersteller eine aktuelle Studie des unabhängigen Analysenlabors Microbac Laboratories. Das Desinfektionsmittel erreichte demnach eine schnelle und vollständige Inaktivierung von SARS-CoV-2 bei einer Verdünnungsrate von 1:100 in nur 60 Sekunden. Selbst bei einem noch wirtschaftlicheren Verdünnungsverhältnis von 1:600 inaktivierte es das Virus innerhalb von zehn Minuten Einwirkzeit. mehr...

30. Juli 2020 - News

Krones konstruierte den bislang kleinsten Füller seiner Unternehmensgeschichte, um Desinfektionsmittel in handhabbare Mengen abzufüllen. (Bildquelle: Krones)

Abfüllen von Desinfektionsmittel

Krones unterstützt medizinische und soziale Einrichtungen

Desinfektionsmittel ist momentan so gefragt wie nie zuvor. Für Nachschub ist zwar gesorgt, doch viele Einrichtungen erhalten diesen in Großbehältern, die in der Praxis nur schwer zu handhaben sind. Krones unterstützt deshalb Krankenhäuser, Behörden, Polizei und Feuerwehren mit seiner Expertise und stellt neben PET-Behältern auch die passenden Abfüllmöglichkeiten zur Verfügung. mehr...

3. Juni 2020 - News

Dr. Martin Brudermüller, Vorstandsvorsitzender der BASF. (Bildquelle: BASF)

Hilfsaktion Helping Hands

BASF spendet Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel

Im Rahmen der BASF-Hilfsaktion „Helping Hands“ im Kampf gegen die Coronapandemie spendet das Unternehmen 100 Mio. Mund-Nasen-Schutzmasken an die Bundesrepublik Deutschland und zusätzlich 1 Mio. Masken dem Land Rheinland-Pfalz. In Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, liegt die Unternehmenszentrale und mit rund 35.000 Mitarbeitern der weltweit größte Produktionsstandort des Konzerns. mehr...

15. April 2020 - News