Datenanalyse

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Datenanalyse".

Carolina Hupfer hat die Leitung des Geschäftsbereichs Markt und Wirtschaft bei Plastics Europe Deutschland übernommen.

Personalie

Plastics Europe: Carolina Hupfer übernimmt Leitung Markt und Wirtschaft

Der Geschäftsbereich Markt und Wirtschaft bei Plastics Europe Deutschland hat eine neue Leiterin: Seit 1. Dezember 2020 steht Carolina Hupfer an der Spitze der Abteilung. mehr...

4. Dezember 2020 - News

Mit der Datananalyse lassen sich Produktivität und Produktqualität verbessern und gleichzeitig die Verschwendung von Ressourcen minimieren. (Bildquelle: Reifenhäuser)

Data Analytics

Datenanalyse hilft Ausschuss zu reduzieren

Jeder Anwender kennt es: Ein falscher Parameter im Produktionsprozess, und im schlimmsten Fall ist das Produkt komplett unbrauchbar. Ausschuss kostet Geld und Zeit, ist aber ein vermeidbares Problem. mehr...

21. Oktober 2019 - Produktbericht

Ulrich Grauvogel, CMO bei Data Ahead: „Die Digitalisierung ist unabdingbar für den zukünftigen Erfolg der Kunststoffbranche in Deutschland.“

Interview mit Ulrich Grauvogel

Basis für interoperable Digitalisierung von Prozessen

Offene Datenanalyse-Plattformen können in Verbindung mit einer geeigneten Zugriffsarchitektur auch mittelständischen Unternehmen der Kunststoffbranche den Weg zu einer digitalisierten Fertigung nach Industrie-4.0-Maßstäben ebnen. Das sagt Ulrich Grauvogel, CMO beim Nürnberger Systemhaus Data Ahead. Sicherheitsbedenken, die heute vielfach noch als Bremsfaktor wirken, kontert der Spezialist auf seine eigene Weise. Statt von Sicherheit sei von Gefahrenmanagement zu sprechen, für das entsprechende Tools zur Verfügung stehen. mehr...

15. Oktober 2018 - Fachartikel

Bei Industrie 4.0 und Internet of Things (IoT) geht es nicht allein um die Smart Factories. (Bildquelle: Sergej-Khackimullin-Fotolia.com)

MES-Daten für Industrie 4.0

Datenanalyse mit Industrie 4.0-Werkzeugen ist erfolgsentscheidend

Für die Kunststoffindustrie bieten die Digitalisierung von der Beschaffung bis zum Kunden vielfältige Chancen, effizienter zu agieren, Produkte und Services zu individualisieren und ihre Geschäftsmodelle zu erweitern. Doch Technik allein ist es nicht: Es braucht auch eine neue Kultur der Zusammenarbeit in der Führungsetage. mehr...

4. April 2017 - Fachartikel

Daten nutzen statt planlos Geräte vernetzen

Erste Schritte in Richtung Big Data und Industrie 4.0

Daten nutzen statt planlos Geräte vernetzen

Wie lassen sich die bereits vorhandenen Daten eines Unternehmens wertschöpfend verwenden? Was ist Industrie 4.0? Und wie schaffen auch kleine und mittlere Unternehmen den Schritt in die digitale Gesellschaft? Darüber sprach der Plastverarbeiter mit Christoph Gabath. Er ist Geschäftsführer von Datanomiq, einem Unternehmen, das sich auf das Erschließen von Big-Data-Potenzialen spezialisiert hat. Er rät für den Einstieg, erst einmal die vorhandenen Daten zu nutzen statt gleich ein allumfassendes Big-Data-Projekt zu starten. mehr...

15. Dezember 2016 - Fachartikel

Industrie 4.0 erfordert mehr als Produktinnovationen

Produktionsdaten sinnvoll nutzen

Industrie 4.0 erfordert mehr als Produktinnovationen

Was sollen Unternehmen mit den eigenen Produktionsdaten anfangen? Und wie lassen sich mit Big Data und Industrie 4.0 die Wettbewersfähigkeit erhöhen und neue Geschäftsmodelle entwickeln? Der Kongress Data Leader Day in Berlin behandelte genau diese Fragen. mehr...

21. November 2016 - News

Licht ins Datendunkel bringen

Big Data Analytics steigert Produktionseffizienz

Licht ins Datendunkel bringen

Optische Inline-Systeme zur Qualitätsüberwachung von Extrusionsprodukten detektieren auch kleine Fehler und blicken dabei tief ins Herz der Fertigung. Daten, die die Systeme dabei generieren, lassen sich auch zur Effizienz- und Kostenoptimierung von Produktionsprozessen nutzen. Das Wort der Stunde ist Big Data Analytics. Zurzeit ist die Automobilindustrie noch Vorreiter bei diesem Thema. Doch auch andere Branchen entdecken die Potenziale, die im wachsenden Markt der Big-Data-Lösungen stecken. Ein Produzent von Überwachungssystemem liefert die entsprechende Hardware und Auswertealgorithmen. mehr...

18. Oktober 2016 - Fachartikel

Datenanalyse hebt Kosten- und Effizienzpotenziale

Nutzen von Big-Data-Analyse in der Kunststoffverarbeitung

Datenanalyse hebt Kosten- und Effizienzpotenziale

Die Big-Data-Analyse ermöglicht Kunststoffverarbeitern, die ständig wachsenden Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen zu verwerten und schafft daraus einen wirtschaftlichen Nutzen. Zu den möglichen Erfolgen gehören geringere Materialkosten und Lagerbestände, interne Prozessverbesserungen oder es lassen sich neue Geschäftsmodelle erschließen. mehr...

27. Mai 2016 - Fachartikel

Daten schneller einlesen

CAD-Viewer Kubotek KeyView

Mit der Funktion „Schnell Öffnen“ der neuen Version des CAD-Viewers Kubotek KeyView lassen sich CAD-Daten um ein Vielfaches schneller öffnen und ansehen als bisher mehr...

19. Mai 2011 - Produktbericht