Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Coronavirus".

Die Fahnen der KPA-Messe werden auch in 2021 nicht in Ulm wehen. (Bild: Carl Hanser Verlag)

Coronakrise ist Grund

KPA-Messe findet in 2021 statt

Der Veranstalter der KPA-Messe in Ulm, der Carl Hanser Verlag mit Sitz in München, hat entschieden, die Messe ins kommende Jahr zu verschieben. Sie findet am 23. und 24. März 2021 statt. Aussteller, Netzwerkpartner und Fachbesucher erhalten durch diese Entscheidung Planungssicherheit. mehr...

18. Mai 2020 - News

Dr. Volkmar Denner nimmt eine Spezialanlage zur Fertigung von Mund-Nasen-Bedeckungen in Betrieb. (Bildquelle: Bosch)

Coronavirus

Bosch fertigt Masken vollautomatisiert

Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung von Robert Bosch, hat heute die erste Spezialanlage zur Fertigung von Mund-Nasen-Bedeckungen im Werk in Stuttgart-Feuerbach in Betrieb genommen. Entwickelt wurde das Anlagenkonzept vom Sondermaschinenbau des Unternehmens. Die Konstruktionspläne stellt Bosch interessierten Firmen kostenfrei zur Verfügung. Mehr als 30 Unternehmen haben diese bereits angefragt. mehr...

16. Mai 2020 - News

v.l.n.r.: Christoph Schweinberger, Vertrieb WITTMANN Kunststoffgeräte, Roland Pechtl, Vertrieb WITTMANN BATTENFELD und Friedrich Trobolowitsch, CEO FT-TEC mit Trägern aus recycliertem POM für das FACEshield (Foto: WITTMANN BATTENFELD)

Coronapandemie

FT-TEC: Schutzschilde mit Technologie von Wittmann Battenfeld

Als Antwort auf die derzeitige Covid-19-Situation hat FT-TEC einen Gesichtsschutz für den Alltagsgebrauch entwickelt. Neuentwicklungen für den medizinischen Bereich sollen folgen. Für die Herstellung der Träger kommt Spritzgießtechnologie von Wittmann Battenfeld zum Einsatz. mehr...

15. Mai 2020 - News

Herstellung der Schutzvisiere aus biobasiertem und biologisch abbaubarem PLA im 3D-Druck-Labor des IKT der Universität Stuttgart (Bildquelle: Universität Stuttgart)

Visiere und Masken

IKT: 3D-Druck-Filamente und Folien aus Biokunststoff eigener Herstellung

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart produziert Visiere und Masken zur Reduktion der Ansteckungsgefahr von COVID-19. Dabei stehen insbesondere Visiere mit 3D-gedruckten Halterungen und transparenten Schutzfolien im Fokus. mehr...

12. Mai 2020 - News

Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Brudermüller: „Das diversifizierte Portfolio von BASF bietet Vorteile, besonders in schwierigen Zeiten.“ (Bildquelle: BASF)

BASF zieht Ausblick 2020 zurück – Umsatzplus im 1. Quartal

„Coronavirus stellt die Welt auf den Kopf“

Der Umsatz der BASF-Gruppe stieg im ersten Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahresquartal um 7 % auf 16,8 Mrd. EUR. Wesentlicher Grund hierfür waren um 4 % gesteigerte Mengen. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) vor Sondereinflüssen sank aufgrund deutlich geringerer Beiträge der Segmente Chemicals und Materials sowie Sonstige um 6 % auf 1,6 Mrd. EUR. Wegen den noch nicht absehbaren Folgen der Corona-Pandemie zog die BASF ihren Ausblick für das Gesamtjahr 2020 zurück. mehr...

30. April 2020 - News

Während Corona-Schließungen

Wirtschaftsleistung in Deutschland bricht um 16 Prozent ein

Während der Corona-Schließungen ist die Wirtschaftsleistung in Deutschland um 16 Prozent eingebrochen. Das ergibt eine Auswertung der Ifo-Umfragen im April unter etwa 8.800 Unternehmen aus nahezu allen Branchen. In die Schätzung flossen die Angaben der Unternehmen zur Kapazitätsauslastung im Januar und April sowie die tatsächliche und erwartete Veränderung der Umsätze im ersten und zweiten Vierteljahr ein. mehr...

28. April 2020 - News

Hachtel fertigt Geschichtsmasken mit austauschbarem Filter. (BIldquelle: Hachtel)

Coronakrise

Hachtel produziert wiederverwendbare Teilgesichtsmaske

F. & G. Hachtel hat in der zweiten Aprilwoche mit der Produktion einer Teilgesichtsmaske begonnen. Anlässlich der Corona-Krise entwickelte das Aalener Unternehmen in kurzer Zeit die Teilgesichtsmaske, die aktuell zur Serienreife gebracht wird – das Zertifizierungsverfahren ist bereits angestoßen. mehr...

24. April 2020 - News

Engel und Haidlmair engagieren sich gemeinsam, die Ausbreitung von Covid-19 zu verlangsamen: Die gezielt auf das neue Maskenwerkzeug zugeschnittenen Spritzgießmaschinen sind besonders schnell lieferbar. (Bildquelle: Engel)

Covid-19-Mund-Nasen-Schutz

Infektionsschutz mit Mehrwegmasken

Das Maschinenbauunternehmen Engel Austria engagiert sich gemeinsam mit dem Werkzeugbauer Haidlmair für eine weltweit bessere Versorgung mit Mund-Nasen-Schutz. In Rekordzeit hatte der Werkzeugbauer Haidlmair ein neues Werkzeugkonzept für die Herstellung von Mehrwegmasken entwickelt und umgesetzt. Diese wird jetzt weltweit von kunststoffverarbeitenden Betrieben eingesetzt. Engel liefert darauf abgestimmte Spritzgießmaschinen. mehr...

23. April 2020 - News

Die Top 10 der deutschen chemischen Industrie

Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie

Covestro korrigiert Jahresprognose nach unten

Wegen den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie muss der Covestro-Konzern seine bisherige Prognose für das Geschäftsjahr 2020 nach unten anpassen. Sowohl das Mengenwachstum als auch der Betriebsgewinn werden geringer ausfallen als angenommen. Der Kunststofferzeuger wird seine Investitionen kürzen und die bereits eingeleiteten Kosteneinsparungen erhöhen. mehr...

15. April 2020 - News

Continental produziert Niederdruckschläuche für den italienischen Gesundheitssektor trotz heruntergefahrener Produktionskapazitäten aufgrund der Covid-19-Pandemie. (Bildquelle: Continental)

Temporäre Produktion

Continental produziert medizinische Schläuche in Italien

Das Technologieunternehmen Continental produziert an seinem italienischen Standort in Daverio Schlauchleitungen, die im Medizinsektor Bergamos und der Region Lombardei benötigt werden. Die temporäre Produktion für den italienischen Gesundheitssektor wird trotz reduzierter Produktionskapazitäten aufgrund der Covid-19-Pandemie aufgenommen. mehr...

9. April 2020 - News

Das SKZ wird sehr bald die Qualität von Atemschutzmasken prüfen, um mehr Sicherheit bei der Qualität der am Markt verfügbaren Schuatzausrüstung zu sicher.

Hygieneausstattung und Desinfektionsmittel

B. Braun sieht kontinuierliche Belieferung weitestgehend gesichert

Der Medizintechnikspezialist B. Braun sieht sich aufgrund der Covid-19-Pandemie einer erhöhten Nachfrage nach Produkten aus der Anästhesie u. Intensivmedizin, der Desinfektion & Hygiene und persönlicher Schutzausrüstung, aber auch sicheren Infusions- und Arzneimitteltherapie, Anästhetika, Infusions- und Spritzenpumpen, Akutdialyse-Maschinen sowie Invasive Druckmessung konfrontiert. Das Unternehmen stelle die Versorgung seiner bestehenden Kunden weitestgehend sicher, teilweise sei mit einer Reduktion der Variantenvielfalt zu rechnen. mehr...

27. März 2020 - News

Aufgrund der Coronaviruspandemie wird die Surface Technology verschoben. (Bildquelle: Deutsche Messe)

Terminverlegung aufgrund Coronaviruspandemie

Surface Technology findet parallel zu parts2clean statt

Die Deutsche Messe, Hannover, verschiebt aufgrund der aktuellen Krisenlage rund um das Coronavirus die Surface Technology Germany die internationale Fachmesse für Oberflächentechnik. Die ursprünglich für Juni in Stuttgart geplante Veranstaltung rückt in den Herbst. Sie findet nun vom 27. bis 29. Oktober 2020 parallel zur parts2clean statt. mehr...

23. März 2020 - News

Nach den durch die Coronakrise bedingten Unterbrechungen hat auch das Stammwerk des Maschinenbauers in Schwertberg die Produktion wieder aufgenommen. (Bildquelle: Engel)

Spritzgießmaschinenbauer

Engel reagiert auf Corona-Fälle und stellt Produktionen in Österreich ein

Mehrere Mitarbeiter von Engel Austria haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Infolgedessen hat der Maschinenbauer die Produktion in seinem Stammwerk Schwertberg sowie in zwei weiteren österreichischen Werken vorerst eingestellt. Service und Ersatzteile stehen den weltweiten Kunden weiterhin zur Verfügung. Erfreulicherweise laufen auch die beiden Produktionsstätten von Engel in China mittlerweile wieder im Normalbetrieb. mehr...

20. März 2020 - News

GKV apelliert an Unternehmen

Coronakrise: Hilfen des Bundes jetzt nutzen!

Das Coronavirus hat Deutschland erreicht und breitet sich zunehmend aus. Um möglichst viele Leben zu schützen, ist die größte Priorität, die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Virus zu verlangsamen. Die damit verbundenen Einschränkungen belasten Unternehmen in hohem Maße. Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) apelliert nun an betroffene Unternehmen, die Hilfsangebote des Bundes zu nutzen. mehr...

19. März 2020 - News

Verbundstandort der BASF in Ludwigshafen. (Bildquelle: BASF)

Coronavirus

Hauptversammlung von BASF verschoben

BASF, Ludwigshafen, verschiebt aufgrund des Coronavirus (Sars-CoV-2) die für den 30. April 2020 angesetzte ordentliche Hauptversammlung des Unternehmens. Die Gesundheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Aktionärinnen und Aktionären sowie der beteiligten Dienstleister hat höchste Priorität. Bis zum 15. Juni 2020 sind in Baden-Württemberg Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern untersagt. mehr...

18. März 2020 - News