Co-Injection

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Co-Injection".

Das Co-Injektionssystem integriert die vorhandene Spritzgießmaschine unter Nutzung der Zusatzspritzgießeinheit Mold-Masters E-Multi- und einem Co-Injektions-Heißkanalsystem. (Bildquelle: Milacron)

Kortec Connect

Co-Injektionssystem integriert vorhandene Spritzgießmaschine

Das unter dem Produktnamen Kortec Complete erhältliche, schlüsselfertige Co-Injektionsstandardsystem von Milacron, Cincinnati, nutzt modernste Co-Injektionstechnik. Es umfasst eine Spritzgießmaschine, ein Kortec-Heißkanalsystem sowie bedarfsorientierten Engineering-Support für die erweiterte Integration und zugehörige Dienste. Kortec Connect ist nun das neueste Produkt innerhalb der Co-Injektion-Baureihe. Diese Lösung richtet sich an Verarbeiter mit vorhandenen Spritzgießmaschinen. mehr...

6. Juli 2018 - Produktbericht

Kortec Connect

Co-Injektionssystem für Verarbeiter mit vorhandenen Spritzgießmaschinen

Milacron, Cincinnati, USA, hat sein Co-Injektion-Produktportfolio mit dem System Kortec Connect erweitert. Diese Lösung richtet sich an Verarbeiter mit vorhandenen Spritzgießmaschinen und integriert diese unter Nutzung der Mold-Master-E-Multi-Zusatzspritzgießeinheit und einem Kortec-Co-Injektions-Heißkanalsystem. mehr...

6. Juni 2018 - Produktbericht

Plasdan eröffnet eigene Niederlassung in Deutschland

Spritzgießtechnik

Plasdan eröffnet eigene Niederlassung in Deutschland

Plasdan, Marinha Grande (Portugal), Hersteller von elektrischen Komponenten und Systemen für Spritzgießanlagen, hat jetzt eine eigene Niederlassung in Deutschland gegründet. Dies sagte CEO Paulo Silva dem Plastverarbeiter auf der K 2016 in Düsseldorf. mehr...

2. Januar 2017 - News

Spritzgießen

Milacron kauft Co-Injection-Spezialisten Kortec

Mit dieser Akquisition erweitert Milacron sein Portfolio für Verpackungsbranche. Das Unternehmen Kortec bietet Co-Injection-Technologie für die Herstellung transparenter und stabile Barriere-Mehrschicht-Behälter mit drei Schichten an. Die Transaktion wird voraussichtlich bis Ende Februar abgeschlossen sein.  mehr...

20. Februar 2014 - News