Clarifier

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Clarifier".

Klarmodifizierte Polypropylenprodukte sind gefragt, deshalb erweitert Millikem die Produktionskapazität für Clarifier. (Bildquelle: Milliken & Company)

Nachfrage nach Clarifier steigt

Milliken steigert Produktionskapazität

Das Chemieunternehmen Milliken beginnt im April in Blacksburg, South Carolina, USA, mit dem Bau einer Produktionsanlage für Clarifier. Die Inbetriebnahmen der Anlage ist für das Jahr 2020 geplant und wird die Kapazität für den Millad NC 8000 Clarifier um rund 50 Prozent steigern. Das Polypropylenadditiv ist derzeit stark nachgefragt, da es für die Anwender Nachhaltigkeits- und Leistungsvorteile bringt. mehr...

10. April 2019 - News

Milliken erweitert die  Produktion von Clarifier für Polypropylen (PP) in den USA

Roh- und Zusatzstoffe

Milliken erweitert die Produktion von Clarifier für Polypropylen (PP) in den USA

Milliken & Company gab Pläne für eine  Kapazitätserweiterung seiner Produktion von Clarifier für Polypropylen (PP) am Fertigungsstandort in Blacksburg, South Carolina (USA), bekannt. An diesem Standort wird das Unternehmen durch eine zusätzliche Fertigungslinie seine Produktion verdoppeln. Ziel ist es, eine ausreichende globale Versorgung mit dem Produkt zu gewährleisten. Dies ist die bislang größte Investition von Milliken in das Clarifier-Geschäft. Der Abschluss dieser Erweiterung ist für das Jahr 2015 geplant. mehr...

29. April 2014 - News

Additiv Millad NX 8000 Clarifier

Energieeinsparung und Transparenz in Kombination

Additiv Millad NX 8000 Clarifier

Die Umstellung von 70 Prozent des Clarifier-Polypropylen-Marktes auf Millad NX 8000 von Milliken, Gent, Belgien, bestätigten den Clarifier als erste Wahl für neue transparente PP-Anwendungen. mehr...

9. September 2013 - Produktbericht

Millad NX 8000

Transparent und nachhaltig

Millad NX 8000

Der innovative Niedertemperatur-Clarifier Millad NX 8000 von Milliken wird in den Haushaltswaren im aktuellen Design von Emsa eingesetzt. mehr...

20. Juli 2012 - Produktbericht