China

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "China".

Jetzt auch in Europa verfügbar: Die hydraulischen  Maschinen zeichnen sich durch eine hohe Produktivität, einen niedrigen Energieverbrauch und ein kompaktes Design aus. (Bild: Engel)

Maschinen von Wintec jetzt weltweit verfügbar

Engel Gruppe vertreibt in China geferigte Spritzgießmaschinen nun auch in Europa

Engel vertreibt die von seiner chinesischen Tochtergesellschaft Wintec produzierten hydraulischen Standard-Spritzgießmaschinen nun auch in Europa. Die in China gefertigten Zweiplatten-Großmaschinen sind damit weltweit verfügbar. Begründet wird der Schritt nach Europa mit dem guten Preis-Leistungsverhältnis sowie mit dem steigenden Bedarf an schnell verfügbaren Maschinen zur Fertigung von Produkten mit kurzem Lebenszyklus. mehr...

14. Januar 2021 - News

Qualitätssicherung: Production Quality Inspector Hu Shaoyang prüft eine in Shenyang gefertigte Fensterrahmenverkleidung auf Maßhaltigkeit. (Bild: Wirthwein)

Kunststoffverarbeiter

Wirthwein erwirbt 100 Prozent an Joint Venture in China

Shenyang Wirthwein Technology war bisher ein Joint Venture, das zu je 50 % von Wirthwein, Creglingen, und der chinesischen Firma Changshu Automotive Trim gehalten wurde. Nun hat der deutsche Partner das Gemeinschaftsunternehmen komplett übernommen. Die neue 100prozentige Wirthwein-Tochter ist schwerpunktmäßig als Zulieferer der Automobilindustrie in China tätig. mehr...

13. Januar 2021 - News

Zwar hat der China-Boom noch nicht wieder frühere Ausmaße erreicht (im Bild die  Chinaplas 2017), aber die Nachfrage nach Maschinen und Anlagen im Land der Mitte steigt wieder deutlcih an.  (Bild: Adsale Exhibition)

Umfrage unter in China ansässigen VDMA-Mitgliedern

Maschinenbau in China startet wieder durch

Die Geschäftssituation in China hat sich für die Maschinen- und Anlagenbauer vor Ort deutlich verbessert. Die Herbstumfrage des VDMA unter den in China ansässigen Mitgliedsbetrieben brachte zum ersten Mal seit Herbst 2018 eine positive Einschätzung, der Wert erreichte plus 18 Punkte. In der Frühlingsumfrage lag dieser Wert noch bei minus 12 Punkten. Seinerzeit hatte die Corona-Pandemie für einen sehr schlechten Start in das Geschäftsjahr 2020 gesorgt. Inzwischen profitiert die Industrie aber davon, dass die Pandemie in China eingedämmt wurde. mehr...

3. Dezember 2020 - News

Needle-Trap besteht aus einem in das Etikett integrierten Nadelfänger, mit dem nach der Injektion die Spritzennadel gesichert wird. (Bildquelle: Schreiner)

Needle-Trap gewinnt in China

Auszeichnung für Nadelschutzsystem von Schreiner Medi Pharm

Für Needle-Trap von Schreiner Medi Pharm hat die Schreiner Group, Oberschleißheim, bereits Auszeichnungen erhalten. Jetzt wurde das Nadelschutzsystem auch in China ausgezeichnet: Beim Wettbewerb des chinesischen Verbands der Verpackungs- und Druckindustrie erhielt es einen Gold Award in der Kategorie „Etiketten“. mehr...

18. November 2020 - News

Im Produktionswerk in Huizhou werden auf rund 8.500 Quadratmetern seit 15 Jahren Ultraschall-Sondermaschinen entwickelt und produziert. (Bildquelle: alle Sonotronic)

Ultraschall-Sondermaschinenbau

Sonotronic eröffnet Niederlassung in Hongkong

Sonotronic Nagel, Karlsbad, hat gemeinsam mit dem langjährigen Partnerunternehmen Sanden Electronic Equipment die Tochterfirma Sonotronic HK mit Sitz in Hongkong gegründet. Mit diesem strategischen Schritt hat der deutsche Spezialist für Ultraschallsysteme direkten Zugriff auf den Produktionsstandort von Sanden in China. mehr...

22. September 2020 - News

Das neue Kompetenzzentrum von Wacker in Shanghai arbeitet künftig an der Entwicklung siliconbasierter Wärmeleitmassen für die E-Auto-, Unterhaltungs- und Telekommunikationsindustrie. (Photo: Wacker)

Wärmeleitfähige Materialien

Wacker nimmt Kompetenzzentrum in Betrieb

Wacker, München, hat in Shanghai ein global agierendes Kompetenzzentrum für Wärmeleitmaterialien seiner Bestimmung übergeben. Das im Caohejing High-Tech Park angesiedelte Labor beschäftigt sich mit der Erforschung und Entwicklung neuer wärmeleitfähiger Silicone und siliconbasierter Lösungen für die Elektromobilität sowie für eine wachsende Zahl von Anwendungen in der Unterhaltungselektronik und der Telekommunikationsindustrie. mehr...

17. September 2020 - News

Projektphase I hat eine photovoltaische Gesamtkapazität von 1.918 Megawatt und wird voraussichtlich 1,8 Millionen Kilowattstunden pro Jahr erzeugen. (Bildquelle: Continental)

Grünes Kraftwerk

Continental startet Solarenergie-Gewinnung in Zhangjiagang

Continental hat an seinem Produktionsstandort im chinesischen Zhangjiagang sein photovoltaisches Energieerzeugungsprojekt gestartet. Phase I des Projekts hat eine Photovoltaik-Gesamtkapazität von 1.918 Megawatt und wird voraussichtlich 1,8 Mio. Kilowattstunden pro Jahr erzeugen. Das bedeutet, dass das Werk in Zhangjiagang die Hälfte seines Strombedarfs durch die Erzeugung von Solarenergie während der Produktion am Tag decken wird. mehr...

7. September 2020 - News

Neue Collin Vertretungen: Techwin in China. (Bildquelle: Collin Lab & Pilot Solutions)

Vertretungen in Vietnam und China

Collin stärkt Marktposition in Asien

Collin hat strategische Partnerschaften mit starken Vertretungen in China und Vietnam aufgebaut. Die Unternehmen Team Testing Equipment (TTE) und Techwin vertreten das Collin in China, Song Song vertritt das Unternehmen in Vietnam. mehr...

20. Juli 2020 - News

BASF hat mit Bau erster Anlagen des High-Tech-Verbundstandorts in Zhanjiang/China begonnen. (Bild: BASF)

Thermoplaste und TPU für Markt in Südchina und Asien

Baubeginn der BASF-Anlagen zur Kunststoffproduktion in Zhanjiang/China

BASF hat am 30. Mai den Startschuss für den Baubeginn der ersten Anlagen am High-Tech-Verbundstandort in Zhanjiang in der Provinz Guangdong/China, gegeben. Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für das Investitionsprojekt über 10 Milliarden US$ nach dem offiziellen Start im November 2019. Die ersten Anlagen werden technische Kunststoffe und thermoplastisches Polyurethan (TPU) produzieren, um den steigenden Bedarf verschiedener Wachstumsindustrien im südchinesischen Markt und in Asien zu bedienen. mehr...

2. Juni 2020 - News

BASF und Red Avenue New Materials Group kooperieren bei Produktion von zertifiziert kompostierbarem Copolyester (PBAT) in China (Bildquelle: BASF)

Produktion in China

Kooperation bei kompostierbarem Copolyester

BASF und Red Avenue New Materials Group haben eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der Red Avenue die Lizenz zur Herstellung und zum Verkauf von zertifiziert kompostierbarem aliphatisch-aromatischen Copolyester (PBAT) der BASF erhält: Red Avenue New Materials Group baut in Shanghai eine PBAT-Produktionsanlage mit einer Kapazität von 60.000 Tonnen. Die Anlage nutzt die Prozesstechnologie der BASF, die im Gegenzug Zugang zu Rohstoff aus dieser Anlage erhält. Diesen Rohstoff verkauft BASF unter dem Namen Ecoflex. Die Produktion im neuen Werk beginnt 2022 und soll den Biopolymer-Markt versorgen. mehr...

2. Juni 2020 - News

Delo hat seinen Hauptsitz im oberbayerischen Windach. (Bild: Delo)

Unternehmenszahlen

Delo steigert Umsatz

Delo, Windach, hat das am 31. März 2020 beendete Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 163 Mio. EUR abgeschlossen. Das ist ein Plus von knapp fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr von 156 Mio. EUR. Trotz weltweit zunehmender Coronaeinschränkungen trug auch das letzte Geschäftsquartal zu dem guten Ergebnis bei. mehr...

29. Mai 2020 - News

Der Chemiekonzern BASF ist in China bereits an zahlreichen Standorten vertreten und beschäftigt dort fast 9.000 Mitarbeiter. (Bildquelle: BASF)

Kapazität von 42.000 Tonnen pro Jahr

BASF eröffnet Anlage für Antioxidantien in Shanghai

BASF hat die zweite Stufe der neuen World-Scale-Produktionsanlage für Antioxidantien am BASF-Standort Caojing in Shanghai, China, eingeweiht. Mit Abschluss der zweiten Stufe wird die Anlage eine Jahreskapazität von 42.000 Tonnen erreichen und hauptsächlich Kunden in China bedienen. In dieser Stufe werden die Antioxidantien Irgafos 168 und Irganox 1076 hergestellt. mehr...

17. Dezember 2019 - News

Der Spezialchemiekonzern hat am Standort Changzhou, China, eine neue Compoundieranlage in Betrieb genommen.  (Bildquelle: Lanxess)

Spezialchemiekonzern

Lanxess eröffnet neue Anlage für Hochleistungskunststoffe in China

Der Spezialchemiekonzern Lanxess, Köln, hat am 25. September 2019 sein neues Werk am Standort Changzhou, China, offiziell eröffnet. In der Compoundieranlage werden Hochleistungskunststoffe der Marken Durethan und Pocan hergestellt – insbesondere für die Automobilbranche sowie die Elektro- und Elektronikindustrie. mehr...

26. September 2019 - News

China ist für die deutschen Maschinenbau der zweitwichtigste Exportmarkt nach den USA. (Bildquelle: Statistisches Bundesamt, VDMA)

Maschinen und Anlagenbau

China verunsichert Investoren

In China benötigen die europäischen Maschinenbauer einen gleichberechtigten Marktzugang sowie Transparenz über das geplante „soziale Bonitätssystem“. Der VDMA, Frankfurt, plädiert dafür, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Ihrer China-Reise die strittigen Handelsthemen im Sinne der Industrie voranbringt. mehr...

5. September 2019 - News

VDMA Kunststoff- und Gummimaschinen

Umfrage zu Gehalts-, Rekrutierungs-, Bindungs- und HR-Trends in China

Zur Chinaplas veröffentlichte der VDMA, Frankfurt, eine Umfrage, die in Zusammenarbeit mit Fiducia Management Consultants, China, durchgeführt worden war. Ergebnis ist, dass die Mitarbeiterzahlen bei den chinesischen Unternehmen von deutschen und österreichischen Maschinenherstellern in der Kunststoff- und Gummiindustrie in den letzten sechs Jahren stetig gewachsen sind. Ähnlich wie 2017 hat die Mehrheit der Befragten eine Mitarbeiterzahl von über 100 Mitarbeitern, gegenüber 10 bis 50 Mitarbeitern in den Jahren 2013 und 2015. mehr...

5. Juni 2019 - News