CAM

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "CAM".

Darstellung einer konturnahen Kühlung mit Mould. (Bildquelle: Macadat)

Visi 2020.0

Erweiterte Funktionen für den Werkzeug- und Formenbau

Mecadat, Langenbach, stellt auf der Moulding Expo in Halle 5/Stand B32 Visi 2020.0 vor. Die Software wurde um Funktionen in CAD, Mould, Progress und CAM sowie dem Reverse Engineering erweitert. Die Zeichnungserstellung im CAD wurde vereinfacht. Längere Werkstücke können mit einer beliebigen Anzahl von Bruchlinien in der Dokumentation verkürzt dargestellt werden. Die Visi Module Mould […] mehr...

10. Mai 2019 - Produktbericht

Visual CAD/CAM 2019, Rhino CAM 2019

CNC-Bearbeitungssoftware in neuer Version verfügbar

Von Mecsoft, Bad Kreuznach, sind neue Software-Versionen für die CNC-Bearbeitung erhältlich. In der 2½-Achs-Bearbeitung der Version 2019 von Visual CAM wurde die featurebasierte Bearbeitungsfunktion erweitert und eine Schleppmesser-Schneidemethode sowie neue Kurvenoptionen in der Profilbearbeitung hinzugefügt. mehr...

27. März 2019 - Produktbericht

Einer der Konstruktionsarbeitsplätze bei Kellermann, wo mit Visi Mould das Werkzeug aufgebaut wird. Die vielen und zum Teil automatisierten Funktionen sorgen für eine zügige Arbeitsweise. (Bildquelle: Kellermann/Mecadat)

CAD/CAM-Software als Teil der prozess-orientierten Qualitätssicherung

Generiert auch NC-Programm für Werkzeug-Vermessung

Formenbau Kellermann stellt vor allem anspruchsvolle Ein- und Mehrkomponenten-Spritzgießwerkzeuge mit komplexen Geometrien für die Automobilindustrie her. In der Konstruktion und Produktion setzt das Familienunternehmen dabei auf eine durchgängige CAD/CAM-Software für den Formen- und Werkzeugbau. Dies ermöglicht kurze Entwicklungs- und Fertigungszeiten, minimiert mögliche Fehlerquellen und vermindert die Kosten für eventuelle Änderungen. Die Software wird aber auch in der prozess-orientierten Qualitätssicherung bis zur Überprüfung der Maßhaltigkeit des Werkzeugs immer wichtiger. mehr...

27. November 2018 - Fachartikel

Die Musterformplatte enthält als besondere Schwierigkeit einen rechteckigen, konischen Durchbruch mit 1-mm-Eckenradius. Die Innenseiten, Radien sowie die gewölbten Außenflächen werden mit den 5-Achs-Tangentialbearbeitungszyklen und einem konischen Tonnenfräser geschlichtet. (Bildquelle: Knarr)

CAM- und CAD-System in Normalienfertigung

Individuelle Formplatten mit CAM-System effizient fertigen

Um individualisierte Formplatten herzustellen, setzt ein Normalienhersteller auf die CAM-Software eines etablierten Anbieters. Damit lassen sich Programmierarbeiten effizient erledigen – auch wegen der integrierten CAD-Software. Die enthaltenen Frässtrategien beschleunigen die Bearbeitungsprozesse überdies deutlich. Ein Praxisbeispiel zeigt: Was früher zwölf Stunden gedauert hat, lässt sich heute in einer erledigen. mehr...

22. März 2018 - Fachartikel

CAM

Automatische Konvertierung von NC-Programmen auf neue Maschinen

Eines der Highlights der Ncsimul-Solutions-Plattform von Spring Technologies, Paris, Frankreich, ist das Modul Ncsimul Cam für CAM-Systeme. Dieses wurde erst kürzlich mit dem Innovation Award in Frankreich ausgezeichnet. mehr...

27. September 2016 - Produktbericht

Werkzeugwechsel für die Mehrteilebearbeitung optimiert

CAM

Werkzeugwechsel für die Mehrteilebearbeitung optimiert

Spring Technologies, Paris, Frankreich, bringt die neue Version seiner NC-Software-Plattform, NCSIMUL Solutions 10.1, auf den Markt. Die Plattform deckt den gesamten digitalen Programmierungsprozess für NC-Maschinen ab und ermöglicht Anwendern die Programmierung, Kontrolle und Optimierung sämtlicher NC-Maschinen. mehr...

14. Juni 2016 - Produktbericht

CAM-Software

Neues Release macht Werkstück-Bearbeitung noch effizienter

CAM-Software

Open Mind Technologies, Weßling, hat die CAM-Software Hypermil zur Bearbeitung von Werkstücken mit der Version 2014.1 weiter verbessert. mehr...

13. August 2014 - Produktbericht

Produktentwicklung

Hexagon erwirbt Vero Software

Hexagon AB, ein führender Anbieter von Design-, Mess- und Visualisierungs-Technologien, kündigte heute den Erwerb von Vero Software an, ein Marktführer für CAM-Software (Computergestützte Produktion). mehr...

24. Juli 2014 - News

Design und Fertigungsabläufe im Formenbau verbessern

CAM-Suite Hypermill

Open Mind Technologies, Weßling, hat mit dem Release 2014.1 der CAM-Suite Hypermill das Modul Hypermill Shop Viewer, den Zyklus 3D Punkt Messen und das Modul Hyper CAD-S vorgestellt. mehr...

4. Juli 2014 - Produktbericht

CAM-Modul für Reifenindustrie

Software Hypermill

Die Herstellung von Reifenformen erfordert eine leistungsfähige CAD- sowie CAM-Lösung mit einem hohen Automatisierungsgrad in einem System.Mit dem Reifenmodul Hypermill von Open Mind, Wessling, müssen Anwender die Programmierumgebung nie verlassen. mehr...

7. Januar 2014 - Produktbericht

März 2012

Gestaltung von Produktoberflächen

Haptische und optische Verführung

Das gezielte Bestimmen zum Material passender Narbtiefen, die Kombination von Relief und Farbdruck sowie generative Herstellverfahren für Artikel und Werkzeuge eröffnen Anwendern Spielräume zur Gestaltung von Produktoberflächen. mehr...

15. März 2012 - Fachartikel

März 2012

Konstruktions- und NC-Programmiersystem für den Werkzeug- und Formenbau

Volle Durchgängigkeit

Der Formenbauer quattroform aus Ettenheim setzt ein Konstruktions- und NC-Programmiersystem ein, das die Durchgängigkeit von CAD zu CAM bietet. Das erlaubt dem Unternehmen, mit der Software durchgehend zu konstruieren und zu fertigen. Darüber hinaus unterstützt sie die Konstrukteure auch bei der Datenerfassung von Kunststoffteilen mit einem Computertomographen. mehr...

15. März 2012 - Fachartikel

Delcam for SolidWorks

Perfekt fräsen dank Featuretechnologie

Delcam for SolidWorks

Delcam for SolidWorks ist eine auf FeatureCAM basierende Lösung, die speziell für Nutzer des 3D-CAD-Systems SolidWorks 2010 entwickelt wurde und die darüber hinaus über leistungsfähige Fräsalgorithmen aus PowerMILL verfügt mehr...

24. November 2011 - Produktbericht

Oktober 2010

Software vereinfacht Zerspanen von Halbzeugen und erhöht Teilefunktionalität

Komplexität erhöhen – Kosten senken

Um die Komplexität von Kunststoff-Halbzeugen und fertig bearbeiteten Einzelteilen zu erhöhen, ist der Einsatz einer geeignetenCAD-/CAM-Software sinnvoll. Sie unterstützt denAnwender in seinem Tagesgeschäft beim Anpassen derBearbeitung an die Unberechenbarkeiten des Werkstoffes. Spannungen im Material oder die Gefahr von Rissbildung werden umgangen. mehr...

15. Oktober 2010 - Fachartikel