Bio-Polyamid

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Bio-Polyamid".

Potenziale von Biokunststoffen nutzen

Biobasierte Synthesefasern für textile und technische Anwendungen

Potenziale von Biokunststoffen nutzen

Ein im Jahr 2013 ins Leben gerufenes Verbundvorhaben soll das Potenzial von biobasierten Kunststoffen, wie Polyamide oder Polyester, für thermoplastische Verarbeitungstechniken ausloten, denn gerade in der Textil­industrie steigt der Bedarf an neuen Synthesefasern stetig. Ein Forschungsinstitut vergleicht daher Polyamide auf Basis von Rizinusöl mit herkömmlichen Polyamiden. Zu den getesteten Kriterien gehören erzielbare textil-physikalische Eigenschafts­profile sowie die Aufnahme von Feuchtigkeit. Weitere Analysen testen die Einsatzmöglichkeiten von Polyestern auf Milchsäurebasis für textile und technische Anwendungen, unter anderem hinsichtlich Reißfestigkeit und Bruchdehnung. Dabei stellen die Forscher fest, dass die Rohstoffe für den Textilbereich geeignet sind, jedoch die thermische Beständigkeit für den technischen Bedarf zu optimieren ist. mehr...

21. September 2016 - Fachartikel

Polyamid

Biokunststoff für Lebensmittelschläuche

Für die Lebensmittelindustrie hat Dupont, Le Grand Saconnex, Schweiz, das langkettiges Polyamid Zytel RS LCFG3060 im Programm, das auf einem teilweise aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellten PA610 basiert und für Schläuche in Getränkespendern verwendet wird. mehr...

1. Dezember 2014 - Produktbericht

August 2011

Hochleistungspolymere aus Biomasse

Bio, aber nicht um jeden Preis

Hochleistungskunststoffe sind noch eine Domäne der Erdölchemie. Diese fossile Ressource ist jedoch begrenzt. Daher suchen die Rohstoffhersteller nach Substitutionsmöglichkeiten und Alternativen. In diesem Zusammenhang sind die aus nachwachsenden Rohstoffen zugänglichen Polyamide eine vielversprechende Option. Doch die Einschätzungen zur Zukunftsperspektive der „Bio-Polyamide“ sind differenziert. mehr...

26. August 2011 - Fachartikel