Bio-Kunststoffe

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Bio-Kunststoffe".

Obst und Gemüse sind vorwiegend in biobasierten Folien verpackt. (Bildquelle: - stock.adobe.com)

Biokunststoffe für Barriereanwendungen

SKZ entwickelt mit Partnern neuartig biobasierte Barrierefolien

Im Rahmen des Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) wurde das Projekt Bio-Barriere-Folien (BioBaFol) gestartet wurde. Die Projektpartner SKZ, Würzburg, Fraunhofer-Institut für Silicatforschung, Würzburg, Tecnaro, Ilsfeld, Jencaps Technology, Jena, und Südpack Verpackungen, Ochsenhausen, entwickeln PLA-basierte Folien mit besonderen Barriereeigenschaften für den Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikbereich. mehr...

3. Mai 2019 - News

Stolz auf 25 erfolgreiche Jahre in den Niederlanden: Die geschäftsführende Gesellschafterin Renate Keinath mit Gerhard Böhm, Geschäftsführer Vertrieb, Gerrit Hazeleger, Geschäftsführer der Arburg BV, und Stephan Doehler, Bereichsleiter Vertrieb Europa (v.r.). (Bildquelle: Arburg)

Jubiläum mit Open-House begangen

Arburg: Seit 25 Jahren in den Niederlanden vertreten

Ihr 25-jähriges Bestehen feierte die Arburg Tochtergesellschaft in Utrecht, Niederlanden, mit einer Jubiläumsveranstaltung, der ein zwei tätgiges Open-House für Verarbeiter und Beschäftigte vorausging. mehr...

7. November 2018 - News

Kaffeekapseln – eine mögliche Anwendung für das Compound (Bildquelle: Bio-Fed)

M Vera GP1012

Fakuma 2018: Bio-Compound als bodenabbaubar zertifiziert

Das Spritzgussmaterial M Vera GP1012 von Bio-Fed, Köln, ist durch den TÜV Austria Belgium geprüft und mit dem Zertifikat ´OK biodegradable SOIL´ nach EN 13432 ausgezeichnet worden.  mehr...

14. September 2018 - Produktbericht

Bildquelle: Nova-institut

Innovationspreis ‚Bio-based Material of the Year 2018‘

Bio-abbaubare Glasfasern für faserverstärkte Thermoplaste

Der Innovationspreis ‚Bio-based Material of the Year 2018‘ geht an Arctic Biomaterials aus Finnland für mit bio-abbaubaren Glasfasern verstärktes PLA. Zweiter Gewinner ist die Cardolite (USA/Belgien) mit einem auf Cashew-Nussschalen basierenden, ungiftigen Isocyanat-(NCO)-Blockiermittel als Ersatz für petrochemische Phenole im Beschichtungs- und Klebstoffmarkt. Dritter Gewinner ist Aimplas aus Spanien mit biologisch abbaubaren Verpackungsnetzen für Gemüse. mehr...

22. Mai 2018 - News

Mit Wasser verklebte Schaumformteile (Bildquelle: Fraunhofer Umsicht)

Schaumformteile-Fertigung

Biologisch abbaubare Verpackung

Partikelschäume werden aufgrund ihrer Produkteigenschaften – leicht, isolierend, passgenau – auch in den Bereichen Automotive, Logistik und Verpackung eingesetzt. Konventionelle Schäume aus expandiertem Polystyrol und expandiertem Polypropylen basieren auf fossilen Ausgangsmaterialien und werden in Formteilautomaten mithilfe von Wasserdampf und der Wirkung von Temperatur und Druck hergestellt. Fraunhofer Umsicht, Oberhausen, hat gemeinsam mit Projektpartnern eine Alternative entwickelt, die im Wesentlichen aus Pflanzenstärke und Wasser besteht. mehr...

2. Mai 2017 - Produktbericht

K 2016: Neues Gestaltungskonzept für Elektroautos

Kunststoffe

K 2016: Neues Gestaltungskonzept für Elektroautos

Covestro, Leverkusen, stellt ein neues Konzept für die Gestaltung von Elektrofahrzeugen vor, das in enger Zusammenarbeit mit Designstudenten und Partnern aus der Autoindustrie entstand. Das visionäre Konzept wird in Form eines Lifestyle-Elektroautos präsentiert und nimmt aktuelle Trends im Außendesign auf. mehr...

17. Oktober 2016 - Produktbericht

Ein biobasiertes Etikett

Biobasierte PE-Folie für selbstklebende Etiketten

Ein biobasiertes Etikett

Markeninhaber können jetzt selbstklebende Etiketten aus biobasiertem Polyethylen (PE) verwenden. Die Etiketten sind aus Zuckerrohr-Ethanol, einem Bonsucro-zertifizierten nachwachsenden Rohstoff. Das biobasierte PE-Polymer sorgt für eine (Netto-)Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen und lässt sich auf Standardanlagen ohne Probleme verarbeiten. Die biobasierten PE-Etiketten sind für die Bereiche Pflege, Nahrungsmittel und Pharmazie gut geeignet und können in konventionellen PE-Recycling-Anlagen recycelt werden. mehr...

4. Oktober 2016 - Fachartikel

Biokunststoffe

Kompostierfähige Bio-Polymere

Inzea sind biobasierte Polymere von Nurel, Zaragoza, Spanien, die bis zu 85 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen wie nicht genetisch modifizierter Polymilchsäure und Stärke gewonnen werden. mehr...

26. Juli 2016 - Produktbericht

Biokunststoffe

Für biologisch abbaubare Produkte

Das ganze Jahr über werden pro Minute 1 Million Kunststoffbeutel benutzt. Viele davon landen in der freien Natur und bleiben dort. Werden sie mit erneuerbarem Capa von Perstorp Malmö, Schweden, für Biokunststoffe hergestellt, können sie sich künftig biologisch abbauen. mehr...

22. April 2016 - Produktbericht

Biokunststoffe

Teil-biobasierter PP-Compound für den Spritzguss

Terralene PP 2509 ist ein neuer Polypropylen-Compound von FKuR, Willich, der zu 35 Prozent auf nachwachsenden Rohstoffen basiert und für Spritzgießanwendungen optimiert ist. mehr...

14. September 2015 - Produktbericht

Verbundkunststoff-Leichtbau mit Naturfasern

Nachwachsende Rohstoffe in der Serienproduktion

Verbundkunststoff-Leichtbau mit Naturfasern

Campingtische sollten leicht und gleichzeitig robust sein, damit sie schnell und einfach auf- sowie abgebaut werden können und nicht beim darauf Abstützen zusammenbrechen. Wenn sie aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen, schonen sie außerdem wertvolle Ressourcen. Diese Anforderungen erfüllt ein Projekt, für das sich eine Universität und ein Kunststoffverarbeiter zusammengetan haben. Sie entwickelten zudem einen automatisierten Fertigungsprozess, der Spritzgieß-, Umform- und Sandwichtechnik kombiniert. mehr...

8. Mai 2015 - Fachartikel

Biokunststoffe

Mehr nachhaltige Optionen

Das Thermoplast Capa, von Perstorp, Malmö, Schweden, steigert die Leistung und erweitert die Verarbeitungsmöglichkeiten für erneuerbare Biopolymere in Kurz- und Langzeit- ebenso wie in Recyclinglösungen. mehr...

29. April 2015 - Produktbericht

Mehrfach ausgezeichneter Design-Wasserfilter aus Biokunststoff

Bio-Kunststoff

Mehrfach ausgezeichneter Design-Wasserfilter aus Biokunststoff

Soma ist der weltweit erste Design-Wasserfilter aus natürlichen Rohstoffen. Für den Filter wurde der von FKuR, Willich, und Fraunhofer Umsicht, Oberhausen, gemeinsam entwickelte Biokunststoff Bio-Flex S 9533 eingesetzt. mehr...

30. Oktober 2014 - Produktbericht

Bio-Compounds

Akro Plastic übernimmt Teile von Metabolix

Akro Plastic, Niederzissen, Hersteller technischer Kunststoff-Compounds, übernimmt von der Metabolix, Cambridge, Massachusetts / USA, einem Hersteller von Polyhydroxyalkanoaten (PHA), das unter der Marke „Mvera“ geführte Produktprogramm biologisch abbaubarer und kompostierbarer Compounds. mehr...

22. Oktober 2014 - News

Marktstudie zu Kunststoff-Tüten

Extrudieren

Marktstudie zu Kunststoff-Tüten

Das Marktforschungsinstitut Ceresana hat den europäischen Markt für Beutel, Säcke und Tüten aus Kunststoffen und aus Papier untersucht. Laut den Ergebnisse der daraus entstandenen Studie verbrauchen die Europäer immer mehr Kunststoff-Tüten. Die Analysten erwarten, dass der Absatz in Europa bis zum Jahr 2020 auf rund 9,12 Millionen t steigt. Das sei aber nicht unbedingt als Problem zu bewerten. mehr...

17. April 2014 - News

Seite 1 von 212