Beschriftungslaser

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Beschriftungslaser".

Die Systeme ermöglichen die Kennzeichnung auf Kunststoff und Silikon (Bildquelle: Rea Jet)

Beschriftungssysteme

Gestochen scharfe Kennzeichnungen auf Kunststoff, Gummi und Silikon

Kontrastreiche und sichere Direktmarkierung von Kunststoffen ist in der Produktion unverzichtbar: Zur internen Prozesskontrolle, eindeutigen Identifizierung von Materialien oder Serialisierung für die lückenlose Rückverfolgung. Hierzu veranschaulichten zahlreiche Kennzeichnungstechnologien auf dem K-Messestand von Rea Elektronik, Mühltal, die Programmvielfalt für berührungsfreie Direktbeschriftung. mehr...

16. Dezember 2019 - Produktbericht

Die Kombination aus Diodenlaser, servogesteuerter Klemmvorrichtung und reaktionsschneller Software erzeugt bei diesem System spannungsfreie Schweißergebnisse bei kurzer Taktzeit. (Bildquelle: Coherent)

Exact Weld 230 P, Powerline E 8 QT, Powerline Avia NX

Neue Laserlösungen für die Beschriftung von Kunststoffen

Laserhersteller Coherent, München, zeigt auf der Messe seine Laser-Sub-Systeme und Systeme zum Schweißen, Schneiden, Entgraten und Beschriften von Kunststoffen. Dort wird eines der wichtigsten Produkte, die Exact Weld 230 P, ausgestellt sein - ein all-in-one schlüsselfertiges System, das kleine bis mittelgroße Bauteile aus Polymerwerkstoffen partikelfrei und mit hohem Durchsatz schweißt. Eine weitere Anwendung ist das Markieren von Kunststoffen wie beispielsweise von Polycarbonaten, Plexiglas oder PMMA. mehr...

4. Oktober 2019 - Produktbericht

Beschriftung von Silikon (Bildquelle: ACI)

DFL Brevis Marker

Ultrakurzpulslaser für die Kennzeichnung hochsensibler Materialien

Ultrakurze Lichtpulse im Bereich von Pikosekunden erzielen genaue Bearbeitungsergebnisse im Mikrometer-Maßstab. Vor allem im Bereich der Medizintechnik findet der Ultrakurzpulslaser besondere Verwendung. So dürfen hier die Beschriftungen keine Veränderungen der Oberflächenstruktur verursachen, da sich sonst Bakterien, Viren oder Krankheitserreger festsetzen. mehr...

6. August 2019 - Produktbericht

Unbehandelter, roher Kunststoffknopf (li.), daneben der fertige, verchromte und beschriftete Kunststoffknopf.

Edel glänzend und dezent beleuchtbar

Laserbeschriftung von galvanisierten Kunststoff-Bauteilen

Geringes Gewicht, edle Anmutung, aber nicht aufwendig in der Herstellung – das ist das Erfolgsrezept für metallisch aussehende Knöpfe, Schalter oder Blenden aus Kunststoff für Luxusklasse-Autos. In der Nacht müssen diese Bauteile zusätzlich dezent hinterleuchtbar sein. Das erfordert eine Laserbearbeitungstechnik, die metallische Oberflächen sehr genau, reproduzierbar und ohne Schädigung des darunter liegenden Kunststoffes abtragen kann. mehr...

28. Mai 2018 - Fachartikel

Beispiel eines Freiform-Markierobjekts (Bildquelle: Rofin)

Powerline E UV

Erweitertes Strahlquellenportfolio im UV und Kurzpulsbereich

Der Beschriftungslaser Powerline E UV von Rofin. Gilching, arbeitet mit einer Wellenlänge von 355nm, was sehr kleine Spotdurchmesser und damit Zeichenhöhen von mehr...

28. März 2017 - Produktbericht

Hohe Produktivität beim Markieren unterschiedlicher Werkstoffe

Laserbeschriftung

Hohe Produktivität beim Markieren unterschiedlicher Werkstoffe

Trumpf, Ditzingen, hat seine Trumark Serie 5000 um das faserlaserbasierte Modell 5050 erweitert. Mit seiner einstellbaren Pulsdauer zwischen 7 und 500 Nanosekunden ist der Markierlaser flexibel einsetzbar und kann unterschiedlichste Werkstoffe in hoher Qualität bearbeiten. mehr...

30. Juni 2015 - Produktbericht

Mehr Durchsatz bei der Laserbeschriftung

Laserbeschrifter

Mehr Durchsatz bei der Laserbeschriftung

Foba, Selmsdorf, komplettiert die Reihe kompakter Arbeitsplätze zur industriellen Lasermaterialbearbeitung der M-Serie und präsentiert mit der M2000-R und M3000-R zwei durchsatzstarke Lasermarkiermaschinen mit 2-Stationen-Rundtisch. mehr...

2. April 2015 - Produktbericht

Mit Laser dauerhaft markieren

Masterbatches

Mit Laser dauerhaft markieren

Grafe, Blankenhain, bietet seinen Kunden Masterbatches für Kunststoffe an, die mit Laser markiert werden können. mehr...

17. Oktober 2014 - Produktbericht