Beratung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Beratung".

Forscher im Fraunhofer LBF analysieren mit speziell entwickelten Methoden am Raman-Mikroskop schadhafte Kunststoffbauteile, Folien oder Elastomere. (Bildquelle: Fraunhofer LBF)

Unterstützung im Schadensfall

Fraunhofer LBF: Kompetenzteam zur Schadensanalytik für Kunststoffbauteile

Unternehmen müssen im Schadensfall rasch Ursachen identifiziert und Lösungskonzepte in kürzester Zeit bereitstellen. Hier bietet das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF Unterstützung an. In der „Taskforce Troubleshooting“ wird ab sofort die Kompetenz in der Schadensanalytik für Kunststoffbauteile gebündelt. Interessenten aus allen Bereichen der Kunststoff-Analytik können sich zum praxisbezogenen Austausch mit den Fraunhofer Experten für Veranstaltungen Anfang 2021 anmelden. mehr...

27. November 2020 - News

BASF will seinen Kunden künftig je nach Art des Projekts die Materialberatung mit dem Simulationspaket Ultrasim und dem Know-how seiner Trendforscher im Paket anbieten. Dazu baut das Unternehmen am Standort Ludwigshafen einen ehemaligen Luftschutzbunker um. (Bildquelle: BASF)

Produktentwicklung

BASF bündelt Design, Trendforschung und Simulation

BASF will seinen Kunden künftig je nach Art des Projekts die Materialberatung mit dem Simulationspaket Ultrasim und dem Know-how seiner Trendforscher im Paket anbieten. Dazu baut das Unternehmen am Standort Ludwigshafen einen ehemaligen Luftschutzbunker um. Der Baubeginn soll so schnell wie möglich erfolgen. mehr...

4. Mai 2017 - News

Maschinenlaufzeit steigern

Maschineneffizienz

Maschinenlaufzeit steigern

Theoretisch könnte jede Maschine aufs Jahr gerechnet 8.400 Stunden produktiv arbeiten. Tebis, Martinsried, hat mehr als 100 Branchenwerte ausgewertet und festgestellt, dass die Maschinen im Jahresdurchschnitt nur 30 Prozent der Zeit produktiv arbeiten. mehr...

2. März 2015 - Produktbericht

Bildquelle: vege - Fotolia.com.

Materialeffizienz im Visier

Höheres Ergebnis in der Folienherstellung durch Technologieberatung

Bei einem Folienhersteller und -verarbeiter wurde zur Steigerung der Materialeffizienz ein Analyse- und Umsetzungsprojekt durchgeführt. Der Materialbedarf lag bei etwa 24.000 t pro Jahr. Ein Beratungsunternehmen definierte Optimierungspotenziale mit Methoden, die auch industriespezifische Benchmarks enthielten. Nach zwölf Monaten, in denen verschiedene Maßnahmen wie eine geringere Lagerhaltung und ein neues Recyclingkonzept umgesetzt wurden, stieg die Materialeffizienz um ca. 1,8 Prozent vom Gesamtverbrauch. Damit verbesserte sich das Ergebnis um über 700.000 EUR pro Jahr. mehr...

30. Oktober 2014 - Fachartikel

Mai 2013

Expertengespräch Produktionseffizienz beim Spritzgießen (Teil 2)

Selbst ist der Verarbeiter

Produktionseffizienz ist als stetiger Prozess über die gesamte Wertschöpfungskette zu verstehen, so definierten es die Verarbeiter im Expertengespräch. Die Maschinenhersteller sehen ihre Beratungsleistung in diese Richtung durch die Verarbeiter zunehmend angenommen. Da sich das Thema Produktionseffizienz in drei Ebenen abbildet, ist neben der richtigen Verfahrens- und Prozessauswahl, der Produkt- und Werkzeugentstehungsprozess besonders das Thema Kommunikation intern wie extern wichtig. Im zweiten Teil unseres Expertengesprächs wurde neben der Standardisierung auch die Kommunikation zwischen allen Ebenen diskutiert. mehr...

28. Mai 2013 - Fachartikel

April 2013

Expertengespräch Produktionseffizienz beim Spritzgießen

Selbst ist der Verarbeiter

Produktionseffizienz ist als ein stetiger Prozess über die gesamte Wertschöpfungskette zu verstehen, so definierten es die Verarbeiter im Expertengespräch. Die Maschinenhersteller sehen ihre Beratungsleistung in diese Richtung durch die Verarbeiter zunehmend angenommen. Als Antwort auf die Frage nach der richtigen Unterstützung fand die Idee eines eigenen Effizienzverantwortlichen beim Verarbeiter großen Anklang. mehr...

29. April 2013 - Fachartikel