Auslegung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Auslegung".

Schwingfestigkeitsversuche

Makroskopische Anrissüberwachung in Bauteilen

Häufig sind an Bauteilen konstruktionsbedingte Kerben vorhanden. Unter Betriebsbelastung können sich an diesen Stellen Risse entwickeln, die die Zuverlässigkeit und die Sicherheit beeinflussen. Wachsen Anrisse plötzlich mit einer hohen Geschwindigkeit, versagen technische Produkte schlagartig - höchst unerwünscht insbesondere bei sicherheitsrelevanten Bauteilen. mehr...

27. April 2017 - Produktbericht

November 2012

Neue Auslegungsmethode für Extruderschnecken

Strömungssimulation zur Schneckenauslegung

Das zur Anwendung passende Auslegen von Extruderschnecken ist eine Aufgabe, die vor allem auf Erfahrung und Fachkenntnis beruht und sich meist durch Versuch und Irrtum entwickelt. Diese Vorgehensweise kostet Geld und führt nicht selten zu weniger guten Ergebnissen. Mit einer Simulation des Vorgangs im Extruder lässt sich die Entwicklung von Schneckenkonzepten verkürzen und verbessern. Am Institut für Kunststoffverarbeitung in Aachen verfolgen die Mitarbeiter ein Forschungsvorhaben, das sich mit der Simulation des Aufschmelzvorgangs im Einschneckenextruder befasst. Mit der angewandten Methode zur dreidimensionalen Modellierung lassen sich der Einfluss der Schneckengeometrie und der Prozessgrößen auf den Aufschmelzvorgang analysieren und der Auslegungsprozess optimieren. mehr...

19. November 2012 - Fachartikel