Allrounder

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Allrounder".

Rund 400 Fachbesucher nutzten im Oktober und November 2020  bei Campetella die Gelegenheit, das produktionseffiziente Spritzgießen von Dünnwandartikeln live zu erleben. (Bild: Campetella)

Campetella und Arburg

Verpackungen vollautomatisiert produzieren

Im Oktober und November 2020 fand das Campetella Robotic Calling in Montecassiano, Italien, statt. Rund 400 Fachbesucher aus der Verpackungsindustrie waren zu Campetella, einem Hersteller für Automationsslösungen, gekommen. Arburg, Loßburg, war als Partner mit zwei hybriden Allrounder Hidrive in spezieller Packagingausführung vor Ort. mehr...

7. Dezember 2020 - News

Die Mund- und Nasenmaske besteht aus der LSR-Maske, dem Halter und dem Filter (v. r.). (Bild: Arburg)

Zusätzlicher Filter

Multifunktionale Arburg-Maske nun komplett

In nur 41 Tagen hatte Arburg, Loßburg, zusammen mit Partnern eine multifunktionale Mund- und Nasenmaske entwickelt und zur Serienreife gebracht. Im Mai fiel der Startschuss für die Produktion der Masken aus LSR (Liquid Silicone Rubber) und PP (Polypropylen). Nun folgte der nächste Schritt, um sowohl den Träger der Maske als auch dessen Umfeld vor dem Virus zu schützen: Das Konzeptionieren und Herstellen eines ergänzenden Einwegfilters, der einfach auf die Maskenöffnung aufgesteckt werden kann. mehr...

2. Dezember 2020 - News

An der Podiumsdiskussion zum Thema „Medizintechnische Herausforderungen und Perspektiven 2050“, beteiligten sich (v. l.): Gerhard Böhm, Arburg, Niklas Kuczaty, VDMA, Dr. Andreas Herold, B. Braun, Prof. Ute Schäfer, Universität Graz, und Moderator Guido Marschall, Plas.TV. (Bild: Arburg)

Medizintechnik

Arburg Summit: Medical 2020 fand virtuell statt

Über 400 Teilnehmer aus mehr als 40 Ländern informierten sich beim Arburg Summit: Medical 2020 zu aktuellen Entwicklungen, innovativen Anwendungen und Visionen und tauschten sich mit den zahlreichen Medizintechnik-Experten aus. Dank des digitalen Formats konnten doppelt so viele Gäste dabei sein, wie beim vergleichbaren, physischen Vorjahresevent. Neben zwölf Vorträgen in den Kategorien „Solutions“, „Innovations“ und „Visions“ gab es auch eine Podiumsdiskussion. Außerdem gab es interaktive Breakout-Boxen mit Expertengesprächen und Live-Präsentationen von Exponaten im Kundencenter in Loßburg. mehr...

25. November 2020 - News

Das säulenfreie Drehtischkonzept macht Medienanschlüsse einfach zugänglich und bietet große Freiräume zum Aufspannen der Werkzeuge. (Bildquelle: Arburg)

Vertikal und smart Spritzgießen

Kompakt und digital

Der Herbst ist da, die Innovationen ebenfalls, doch leider bietet sich in diesem Jahr nicht die Plattform, um diese dem breiten Publikum zu präsentieren. Ein Spritzgießmaschinenhersteller hat sein Angebot an vertikalen Maschinen um ein kompaktes Modell ergänzt. Außerdem wurde das Online-Portal für Kunststoffverarbeiter, das ihm das Selbstkonfigurieren einer hydraulische Maschine ermöglicht, erweitert und optimiert. mehr...

17. November 2020 - Fachartikel

Aufgrund der Corona-Auswirkungen hat der Maschinenhersteller eine „remote“ Maschinenabnahme geschaffen. Hierbei geht ein Vertriebsmitarbeiter per iPad mit dem Anwender alle Anforderungen Punkt für Punkt durch. (Bildquelle: Arburg)

Spritzgießen

Digitalisierung steigert Produktionseffizienz

Der in Loßburg ansässige Spritzgießmaschinenhersteller Arburg beschäftigt sich intensiv und praxisnah mit der Frage, wie sich durch Digitalisierung die Produktionseffizienz in der Kunststoffverarbeitung steigern lässt. Im Programm ArburgXworld hat das Unternehmen alle seine digitalen Produkte und Services sowie das gleichnamige Kundenportal intelligent und übersichtlich zusammengefasst. Neben „smarter“ Maschinentechnik und innovativen Lösungen im Service-Bereich kommt dem zentralen Kundenportal mit seinen zahlreichen Apps eine Schlüsselposition zu. mehr...

26. Oktober 2020 - Fachartikel

Offizielle Eröffnung der erweiterten Niederlassung in Peschiera Borromeo: Das Band durchschnitten Guido Frohnhaus (2. v. l.), Geschäftsführer Technik, Raffaele Abbruzzetti (3. v. l.), Geschäftsführer Italien, Gerhard Böhm (4. v. l.),  Geschäftsführer Vertrieb und Stephan Doehler (5. v. l.), Bereichsleiter Vertrieb Europa. (Bildquelle: Arburg)

Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür

Italienische Niederlassung von Arburg in erweiterten Räumlichkeiten

Im Beisein von über 100 geladenen Gästen eröffnete am 30. September 2020 Raffaele Abbruzzetti, Geschäftsführer Arburg Italien, die erweiterten Räumlichkeiten der italienischen Niederlassung in Peschiera Borromeo. Das Mutterhaus war durch die Geschäftsführer Gerhard Böhm und Guido Frohnhaus sowie Stephan Doehler, Bereichsleiter Vertrieb Europa, vertreten. Zum Open House am 1. und 2. Oktober kamen rund 200 Gäste. mehr...

6. Oktober 2020 - News

Zhao Tong (Mitte), Geschäftsführer der Arburg-Organisationen in China, eröffnete offiziell das neue Arburg Technology Center (ATC) in Pinghu. (Bildquelle: Arburg)

Einweihung und Open House

Arburg eröffnet vierten Standort in China

Am 18. September 2020 fand die offizielle Einweihung des Arburg Technology Centers (ATC) im chinesischen Pinghu mit rund 550 geladenen Gästen statt. 7.700 Teilnehmer verfolgten die Veranstaltung online. Nach einem Open House mit spannenden Vorträgen und Präsentation innovativer Anwendungen und Verfahren wurde der neue Standort feierlich seiner Bestimmung übergeben. Der Loßburger Spritzgießmaschinenhersteller Arburg ist seit 28 Jahren im chinesischen Markt präsent. mehr...

23. September 2020 - News

Hochwertige Mund-Nasenmaske, die Arburg entwickelt und mit Partnern realisiert hat. (Bildquelle: Arburg)

Blick nach vorne

Arburg entwickelt innovative Technologien weiter

Der Loßburger Maschinenhersteller Arburg begegnete der Corona-Krise sehr früh mit großer Besonnenheit und Know How, sodass er sich auch für die Zukunft nach der Pandemie gut aufgestellt sieht. Die Fertigung läuft kontinuierlich weiter und die Entwicklung innovativer Lösungen für das Spritzgießen, die industrielle additive Fertigung und den Fortschritt in der Digitalisierung werden vorangetrieben. Zum Eindämmen der Pandemie fertigte das Unternehmen am Stammsitz hochwertige Masken und Schutzbrillen. mehr...

3. August 2020 - News

130 mm Durchmesser und eine Abhebezunge besitzt der größte Saugpnapf und 10 mm im Durchmesser misst der kleinste Saugnapf. (Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Saugnäpfe für viele Einsätze

Rund, glänzend, stark

Viele Gegenstände aus dem Alltag sind für uns selbstverständlich und nicht mehr wegzudenken. Dabei nehmen wir diese nicht einmal bewusst wahr, geschweige denn denken wir über deren Fertigung nach. Zu solchen meist kleinen und unscheinbaren Teilen gehören der Saugnapf und das Hemmfüßchen. Ein Saugnapf ermöglicht, Gegenstände schnell und einfach an glänzenden Oberfläche zu befestigen, ein Hemmfüßchen verhindert, dass das Schneidbrett verrutscht oder sorgt dafür, dass Schubladen leise schließen. Ein Hersteller dieser Produkte gewährt Einblicke in die Fertigung dieser Dauerläufer. mehr...

2. Juni 2020 - Fachartikel

Praxisbeispiel Circular Economy: PP-Neuware wird zusammen mit 30 Prozent sortenreinem PP-Rezyklat zu dünnwandigen Bechern verarbeitet. (Bildquelle: Arburg)

Fertigen von Verpackungen

Hochleistungsmaschinen für die Verpackungsindustrie

In der Verpackungsindustrie zählen jeder Sekundenbruchteil und jedes Kilowatt Stromverbrauch. Deshalb hat ein Spritzgießmaschinenhersteller seine Maschinen in Packagingausführung sowie für die Würfeltechnik hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz und Produktivität optimiert. mehr...

16. April 2020 - Fachartikel

Das Arburg Schulungscenter in Loßburg zeichnet sich durch Ästhetik, Funktionalität und Ressourchenschonung aus. (Bildquelle: Arburg)

Ästhetik, Funktionalität und Ressourcenschonung vereint

Arburg weiht Schulungscenter ein

Arburg eröffnete am Stammsitz in Loßburg am 6. März 2020 sein Schulungscenter. Zu der Einweihung waren 170 Gäste aus der Region geladen, darunter auch der Landrat des Landkreises Freudenstadt Dr. Klaus Michael Rückert, der Loßburger Bürgermeister Christoph Enderle sowie die am Bau beteiligten Unternehmen und Institutionen. Mit diesem Schulungscenter setzt der Spritzgießmaschinenhersteller neue Maßstäbe. Die Kunststoffverarbeiter profitieren künftig von modernster digitaler Schulungstechnik und Maschinenausstattung. Mit dem 13.700 Quadratmeter großen Neubau erweitert sich die Gesamtnutzfläche am deutschen Stammsitz um knapp fünf Prozent auf rund 180.000 Quadratmeter. mehr...

10. März 2020 - News

Alle Spritzgießexponate sind miterinander vernetzt und automatisiert. (Bildquelle: Arburg)

Chinaplas 2020

Arburg zeigt Digitalisierung und Circular Economy

Auf der Chinaplas vom 21. bis 24. April 2020 in Shanghai zeigt Arburg, wie Digitalisierung und Circular Economy den Wirkungsgrad in der Produktion erhöhen können. Alle Spritzgießexponate sind mit dem unternehmenseigenen Leitrechnersystem ALS vernetzt und automatisiert. mehr...

23. Januar 2020 - News