Spritzgießmaschine

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Spritzgießmaschine".

Michael Feltes wird President Sales & Service von Wintec in Changzhou, China. (Bildquelle: Engel)

Spritzgießmaschinen-Hersteller

Engel ernennt neuen Wintec-Chef

Engel Austria versetzt einen Geschäftsbereichsleiter nach China. Beim Der Spritzgießmaschinenhersteller Wintec, einer Tochtergesellschaft von Engel, wird er President Sales & Service. Aus dieser Position heraus soll er weitere Marktanteile hinzugewinnen. Am 1. April 2018 tritt er seine neue Stelle in Changzhou an. mehr...

27. März 2018 - News

(Bild:KraussMaffei)

Das KraussMaffei-Mietkauf-Sorglos-Paket

Mieten statt Kaufen. Mehr Flexibilität in der Produktion.

Sie haben einen interessanten großen Auftrag in Aussicht und brauchen dafür mehr Kapazität? Wichtig ist für Sie größtmögliche Flexibilität in der Produktion? mehr...

26. März 2018 - News

Zu den Veranstaltungen im Technologieforum Stuttgart kamen im Jahr 2017 insgesamt über 900 Besucher. (Bildquelle: Engel)

Österreichischer Spritzgießmaschinen-Hersteller in Baden-Württemberg

Engels Niederlassung bei Stuttgart wird fünf Jahre alt

Das Engel Deutschland Technologieforum Stuttgart feiert Geburtstag. Vor fünf Jahren eröffnete der Spritzgießmaschinenbauer nordwestlich von Stuttgart seine vierte Vertriebs- und Service-Niederlassung in Deutschland. Zum Jubiläum freut sich das Unternehmen über eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung. Auch weiterhin stehen die Zeichen für den Standort auf Wachstum. mehr...

23. März 2018 - News

Die Spritzgießmaschinen der E-Win-Baureihe führen sämtliche Maschinenbewegungen servoelektrisch aus. Mit Schließkräften von 55 bis 310 US-Tonnen eignen sich diese Maschinen für ein breites Anwendungsspektrum. (Bildquelle: Wintec)

Hersteller von Spritzgießmaschinen für Standardanwendungen

Engel-Tochter Wintec verkauft jetzt auch in Amerika

Wintec, das chinesische Tochterunternehmen von Engel, verkauft seine Spritzgießmaschinen ab Mai 2018 zusätzlich in den USA, Kanada, Mexiko und Brasilien. Auf der Kunststoffmesse NPE in Orlando, USA, feiert das Unternehmen sein Debüt in der Neuen Welt. mehr...

21. März 2018 - News

Der Umsatz von Arburg knackte im Geschäftsjahr 2017 den Rekord aus dem Vohrjahr deutlich. Die Geschäftsführung freut sich darüber hinaus über einem um 27 Prozent gestiegenen Auftragseingang. Im Bild die vier Geschäftsführer des Unternehmens (v.l.): Jürgen Boll, Gerhard Böhm, Michael Hehl, Heinz Gaub,

Geschäftsjahr 2017 des Spritzgießmaschinen-Herstellers

Arburg erzielt Rekordumsatz – schon wieder

Der Umsatz von Arburg knackte im Geschäftsjahr 2017 den Rekord aus dem Vohrjahr deutlich. Der Spritzgießmaschinen-Hersteller freut sich darüber hinaus über einem um 27 Prozent gestiegenen Auftragseingang – trotz der branchenweit ohnehin schon langen Lieferzeiten. Einen großen Anteil daran hatten die elektrischen Maschinen. mehr...

20. März 2018 - News

Nach der Vor-Premiere einer 500-kN-Version auf der Fachmesse K 2016 in Düsseldorf ist die vollelektrische Spritzgießmaschine, vom Hersteller als "die neue Intelect" vorgestellt, jetzt als Baureihe mit 500, 750, 1.000, 1.300 und 1.800 kN Schließkraft erhältlich. (Bildquelle: Sumitomo (SHI) Demag)

Geschäftsjahr 2017 des Spritzgießmaschinen-Herstellers

Sumitomo erhöht Umsatz kräftig

Mit gut 261 Mio. EUR Umsatz schließt Sumitomo (SHI) Demag das Geschäftsjahr 2017 erfolgreich ab. Der Spritzgießmaschinen-Hersteller erhöhte seine Erlöse damit um knapp 12 Prozent. Auch der Auftragseingang stieg erheblich an. Über den Gewinn schweigt sich das Unternehmen allerdings aus. Ein umfangreiches Modernisierngsprogramm soll die Lieferzeiten verkürzen. mehr...

16. März 2018 - News

3D-gedruckte Metall-Formeinsätze (Bildquelle: Dr. Boy)

Boy XS, Boy XXS

Spritzgießen auf 3D-gedruckten Metall-Formeinsätzen

Auf dem Technologietag des Konstruktionsbüros Hein und auf der Jahrestagung Spritzgießen des VDI in Baden-Baden werden jeweils die kompakten Spritzgießautomaten Boy XXS und XS von Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, mit interessanten Anwendungen vertreten sein. mehr...

2. März 2018 - Produktbericht

Diese sogenannten Seilantriebsgehäuse für elektrische Fensterheber von Pkw-Türen entstanden durch das Faser-Direkt-Compoundieren (FDC). Die rund 200 x 100 mm großen und 50 g schweren Bauteile (rechts) sind ähnlich schlagzäh, fest und steif wie vergleichbare Gehäuse aus PBT, allerdings bis zu 30 Prozent leichter. Nach der Veraschung des Kunststoffs ist die homogene Verteilung der Langglasfasern im Bauteil (links) zu erkennen. (Bildquelle: Arburg)

Leichtbauteile spritzgießen

Effiziente Verfahren für den automobilen Leichtbau

Steigern der Effizienz, Reduzieren von Gewicht und Kosten, Schonen von Ressourcen: Leichtbauteile sind für viele Branchen interessant, allen voran für die Automobilindustrie. Ein Spritzgießmaschinen-Hersteller bietet dazu mehrere Fertigungsverfahren an sowie die Möglichkeit, umfangreiche Tests von Werkzeug und Bauteil durchzuführen. In seinem Kundencenter befinden sich zurzeit acht Maschinen mit Zusatzausrüstung für die verschiedenen Leichtbauverfahren, an denen die Experten gemeinsam mit den Kunden die effizienteste Lösung für die Herstellung von deren Bauteilen ermitteln. mehr...

28. Februar 2018 - Fachartikel

Temperiergeräte im Praxiseinsatz (Bildquelle: HB Therm)

Euromap 82.1 erreicht Release-Candidate-Status

Schnittstelle zwischen Spritzgießmaschine und Temperiergerät fast fertig

Die allgemeine Datenschnittstelle Euromap 82.1 ist so gut wie fertig. Sie ist eine Teilmenge der Euromap 82, die den Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschine und Peripheriegeräten ermöglicht. Euromap 82.1 fokussiert Temperiergeräte. Damit ist nach der Euromap 77 die zweite Maschinenschnittstelle für die Kunststoffindustrie annähernd einsatzbereit. mehr...

23. Februar 2018 - News

Die vollelektrische Spritzgießmaschine Elektron Evo 110 stellte Milacron auf der Fakuma 2017 vor. (Bildquelle: Milacron)

Geschäftsjahr 2017 des Spritzgießmaschinen-Herstellers

Milacron übertrifft die Erwartungen für 2017

Milacron, Hersteller unter anderem von Spritzgießmaschinen und Heißkanälen, schließt das Jahr 2017 wesentlich besser ab als gedacht. Das schließt sogar die Korrektur nach dem bereits sehr guten 3. Quartal ein. So stiegen Umsatz und Gewinn (EBITDA) stark. Das gilt allerdings nicht für das Betriebsergebnis. mehr...

22. Februar 2018 - News

Die Europazentrale von Woojin Plaimm in Österreich ernennt mit Gregor Göbel einen weiteren Geschäftsführer. (Bildquelle: Woojin Plaimm)

Südkoreanischer Spritzgießmaschinen-Hersteller

Woojin Plaimm bekommt zusätzlichen Geschäftsführer

Die Europazentrale von Woojin Plaimm in Österreich ernennt mit Gregor Göbel einen weiteren Geschäftsführer. Damit verstärkt der südkoreanische Spritzgießmaschinen-Hersteller seine Führungsmannschaft in Europa. mehr...

19. Februar 2018 - News

VDI Wissensforum: Jahrestagung Spritzgießen

Schnittstelle zwischen Spritzgießmaschine und MES

Maschinenvernetzung: Euromap 77 ist bis Sommer 2018 fertig

Die letzten Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Spritzgießmaschine und MES sind im Gange. Damit steht der Veröffentlichung der Euromap-77-Schnittstelle nur noch wenig im Weg. Ende Januar fand ein sogenanntes Plug-Fest statt, wobei Experten von Maschinen-, Steuerungs- und Softwareherstellern die Schnittstelle auf Schwachstellen abklopften. Jetzt fehlt nur noch ein Schritt bis zur finalen Freigabe. mehr...

31. Januar 2018 - News

Neben der Lehrwerkstätte im Hauptwerk in Schwertberg, Österreich, eröffnet er Spritzgießmaschinenhersteller Engel zwei weitere in seinen Werken in St. Valentin und Dietach, beide Österreich. Damit will das Unternehmen potenzielle Lehrlinge im Umkreis seiner anderen Produktionsstätten ansprechen, für die der Weg in die Zentrale zu weit wäre. (Bildquelle: Engel)

Ausbildung in der Kunststofftechnik

Engel eröffnet zusätzliche Ausbildungswerkstätten in Österreich

Neben der Lehrwerkstätte im Hauptwerk in Schwertberg, Österreich, eröffnet der Spritzgießmaschinenhersteller Engel zwei weitere in seinen Werken in St. Valentin und Dietach, beide Österreich. Damit will das Unternehmen potenzielle Lehrlinge im Umkreis seiner anderen Produktionsstätten ansprechen, für die der Weg in die Zentrale zu weit wäre. mehr...

24. Januar 2018 - News

Abgasadapter in 3K-Technik und Gehäuseteil für Heizungen in 2K-Technik (Bildquelle: Metak)

Einsatz von servohydraulischen Spritzgießmaschinen

Kunststoffteile für die Heizungs- und Möbelindustrie

Ein mittelständiger Kunststoffverarbeiter fertigt unter anderem Komponenten für die Heizungsindustrie. Dies stellt hohe Ansprüche an die Material-Auswahl und die Prozesstechnik. So muss etwa gewährleistet werden, dass die Ein- und Mehrkomponenten-Teile absolut luftdicht abschließen. Viele Teile, die das Unternehmen beispielsweise für die Möbelindustrie produziert, müssen zudem eine exzellente Oberflächenqualität aufweisen. Für eine wirtschaftliche und flexible Produktion setzt der Kunststoffverarbeiter energieeffiziente, servohydraulische Spritzgießmaschinen ein, die zum Teil über eine integrierte Robotik verfügen. mehr...

23. Januar 2018 - Fachartikel

(Bildquelle: Industrieblick/Fotolia)

ISO-Norm für Spritzgießmaschinen

Sicherheitsnorm für Spritzgießmaschinen auf der Zielgeraden

Eine internationale Sicherheitsnorm für Spritzgießmaschinen, das ist das Ziel des Gremiums ISO/TC 270/WG 1. Rund 30 Experten trafen sich in Hangzhou, China, um die noch offenen Fragen zu klären. Mit Erfolg: Die Eckpunkte stehen. mehr...

22. Januar 2018 - News