Maschinenbau

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Maschinenbau".

Haitian mit stabilem Umsatz und Rekordprofite

Chinesicher Spritzgießmaschinen-Hersteller

Haitian: Umsatz und Absatz stiegen 2017 zweistellig

Der chinesische Spritzgießmaschinen-Hersteller Haitian erhöhte im Geschäftsjahr 2017 seinen Umsatz um 25,8 Prozent und verkaufte 21,1 Prozent mehr Maschinen als im Vorjahr. Damit übertraf es seine Vorjahresrekorde deutlich. Im Jahr 2018, laut CEO das „Jahr der Fokussierung auf Effizienz“, will das Unternehmen an diesen Erfolg anknüpfen. mehr...

4. April 2018 - News

Wacker bleibt auf Wachstumskurs, doch der starke Euro drückt den Gewinn. (Bildquelle: Storm/Fotolia)

VDMA – Umsatz des Maschinenbaus weltweit

Der globale Maschinenbau wächst wieder

Der weltweite Maschinenmarkt wuchs im Jahr 2017 um 1 Prozent. Das ergeben die ersten Schätzungen des VDMA. Damit hat der Maschinenbau weltweit wieder zugelegt, nachdem der Umsatz im Jahr 2016 zurückging. Europaweit wächst die Branche um 6 Prozent, in Deutschland um 5 Prozent. Der deutsche Maschinenbau verteidigt damit seinen Platz als drittgrößter Produzent der Welt. mehr...

26. März 2018 - News

irk E. O. Westerheide, Präsident Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V., Dr. Josef Ertl, Vorsitzender PlasticsEurope Deutschland e. V. und Ulrich Reifenhäuser, Vorsitzender VDMA Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen (v.l.n.r.) beim Treffen in Berlin am 21. März 2018 anlässlich der Veröffentlichung des gemeinsamen Positionspapiers zur EU-Kunststoffstrategie. (Bildquelle: Plastics Europe)

Strategie für Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft

Kunststoffverbände setzen sich gemeinsam für Recycling ein

Die deutschen Kunststoffverbände ziehen beim Thema Kreislaufwirtschaft an einem Strang. In einem gemeinsamen Positionspapier betonen dies die Vorsitzenden der Verbände der Kunststofferzeuger, der verarbeitenden Industrie und des Maschinenbaus. Sie trafen sich am 21. März 2018 in Berlin. mehr...

23. März 2018 - News

Die neue Spitze im Werkzeugbau bei BBG: Der Fertigungsleiter Michael Späth (l.) und Heiko Kasper, Leiter Werkzeugbau. (Bildquelle: BBG)

Personalie

Werkzeugbauer BBG besetzt Führungsriege neu

BBG, Werkzeug- und Maschinenbauer aus Mindelheim, besetzte Ende 2017 die Leitung des Unternehmensbereichs Werkzeugbau neu. Zusätzliche erschaffte das Unternehmen die Position des Abteilungsleiters Werkzeugfertigung. Damit will der Werkzeugbauer internationale Kunden intensiver betreuen können. mehr...

11. Januar 2018 - News

Ein Supercomputer von HPE soll die Forschung und Entwicklung bei BASF entscheidend beschleunigen. (Bildquelle: AlienCat – Fotolia.com)

VDMA

Ausgaben für Forschung und Entwicklung im Maschinenbau steigen

Die Maschinenbauer haben im Jahr 2016 gut 5,6 Mrd. EUR für interne Forschung und Entwicklung aufgewendet. Das sind rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr...

4. Januar 2018 - News

VDMA: Effizienz ist und bleibt wichtiger Wettbewerbsfaktor

Debatte um Einführung von Verbrauchs-Kennzeichnungen in der Industrie

VDMA: Der Maschinenbau braucht kein Energieeffizienz-Label

Labels sind bei Investitionsgütern ein überflüssiger Kostenfaktor und Innovationshemmnis für Hersteller, das ist die klare Meinung des VDMA. Der Maschinenbauverband stützt sich auf eine Studie der Impuls-Stiftung, laut der die meisten Maschinenbauer und Anwender eine Kennzeichnung des Energieverbrauchs oder der Umweltverträglichkeit für nutzlos halten. Dabei macht sich ein Hauptunterschied zwischen Verbraucher und Industrie bemerkbar: der jeweilige Wissensstand über die Produkte. mehr...

7. November 2017 - News

Im ersten Halbjahr 2017 exportierten deutsche Unternehmen Kunststoff- und Gummimaschinen im Wert von 22,9 Millionen Euro in den Iran. Das ist das 2,5-fache des Vorjahres. (Bildquelle: Nationale Statistische Ämter, VDMA))

Kunststoff- und Gummimaschinenbau

Maschinenexporte in den Iran steigen sprunghaft

Im ersten Halbjahr 2017 exportierten deutsche Unternehmen Kunststoff- und Gummimaschinen im Wert von 22,9 Millionen Euro in den Iran. Das ist das 2,5-fache des Vorjahres. Grund dafür sind die gelockerten Sanktionen gegen das Land. mehr...

27. September 2017 - News

VDMA: Kunststoff- und Gummimaschinenbau legte 2015 um 5 Prozent zu

Maschinenbau

VDMA rechnet mit starken Wachstum im Jahr 2018

Der Maschinenbau kann das Wachstumstempo halten, ist sich der VDMA sicher. Dafür spricht die derzeit hohe Auslastung der Branche. Daher geht der VDMA von einem realen Produktionswachstum von 3 Prozent im Jahr 2018 aus. mehr...

14. September 2017 - News

Gemeinsam für die Industrie 4.0 (von links): Christian Thönes, Vorstandsvorsitzender von DMG Mori; Ralf Dieter, Vorstandsvorsitzender von Dürr; Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender der Software AG; und Thomas Spitzenpfeil, Vorstand (CFO/CIO) von Carl Zeiss. (Bildquelle: Zeiss)

DMG Mori, Dürr, Software AG und Zeiss sowie ASM PT

Joint Venture für Industrie 4.0 gegründet

Mit dem Joint Venture Adamos (ADAptive Manufacturing Open Solutions) gründen fünf Unternehmen unter anderem aus den Branchen Maschinenbau, Software und Messtechnik eine strategische Allianz für die Industrie 4.0 und das Industrial Internet of Things. Zu dem Joint Venture gehören DMG Mori, Dürr, Software AG und Zeiss sowie ASM PT. Zusammen wollen sie dem Maschinenbau eine herstellerneutralen Industrie-4.0-Plattform anbieten. Schom am 1. Oktober soll die Plattform zur Verfügung stehen. mehr...

5. September 2017 - News

Der Anteil an integrierten Turn-key-Lösungen am weltweiten Auftragseingang nimmt zu. Im Bild: eine holmlose, servoelektrische Spritzgießmaschine E-Victory mit einem Linearroboter Viper. (Bildquelle: Engel)

VDMA-Umfrage

Kunststoff-Maschinenhersteller mit Geschäftsentwicklung zufrieden

Die große Mehrheit der Hersteller von Maschinen für die Kunststoff- und Gummiverarbeitung ist mit der aktuellen Geschäftsentwicklung mindestens zufrieden. Das ergab eine Umfrage des VDMA-Fachverbands Kunststoff- und Gummimaschinen. mehr...

16. August 2017 - News

Die europäische Kunststoffindustrie wächst weiter

Auftragseingang im Maschinenbau Juni 2017

VDMA stellt positive Prognose

Der VDMA erwartet eine gute zweite Jahreshälfte. Im ersten Halbjahr 2017 legten die Auftragseingänge im Maschinenbau in Deutschland um real 4 Prozent zu. Der Zuwachs der Auslandsorders von 5 Prozent wurde maßgeblich getrieben durch den Bestellzuwachs aus den Euro-Partnerländern (plus 12 Prozent; Nicht-Euroländer plus 3 Prozent). Das Inland wies im ersten Halbjahr ein leichtes Plus von 1 Prozent auf. mehr...

1. August 2017 - News

ABB Zentrale Mannheim (Bildquelle: ABB)

Automatisierung

ABB schließt Übernahme von B&R ab

ABB hat den Abschluss der Übernahme von B&R bekannt gegeben. Die Transaktion, die am 4. April 2017 angekündigt worden war, wurde vollständig mit Barmitteln finanziert. mehr...

7. Juli 2017 - News

Waschanlage für Folienaufbereitung wirtschaftlich betreiben

Recyclingmaschinen

USA wichtigster Nicht-EU-Absatzmarkt für deutsche Recyclingtechnik

17 Prozent der deutschen Abfall- und Recyclingtechnik wird in die USA verkauft. Somit sind die USA für diesen Fachzweig des Maschinenbaus der wichtigste Absatzmarkt außerhalb der EU. Das Marktpotenzial ist darüber hinaus riesig: 730 kg Siedlungsabfall pro Einwohner fallen jedes Jahr in den USA an. Ein Großteil davon wird verbrannt oder deponiert. mehr...

5. Juli 2017 - News

Die Auftragseingänge im deutschen Maschinenbau lagen im März 2017 um real 4 Prozent unter dem Vorjahreswert. (Quelle: VDMA)

Maschinenbau im ersten Quartal 2017

VDMA: Auftragseingang verzeichnet Wachstumsschub aus Europa

Die Auftragseingänge im deutschen Maschinenbau lagen im März 2017 um real 4 Prozent unter dem Vorjahreswert. Dagegen legten die Aufträge im 1. Quartal insgesamt leicht zu. mehr...

4. Mai 2017 - News

Laut Schätzungen des VDMA verringerte sich der Umsatz mit Maschinen weltweit um 1 Prozent. (Bildquelle: VDMA)

Maschinenbau

VDMA: Weltmaschinenumsatz sank 2016 leicht

Laut Schätzungen des VDMA verringerte sich der Umsatz mit Maschinen weltweit um 1 Prozent. Ursache davon sind Wechselkurseffekte. Ohne diese wäre der Umsatz um 1 Prozent gestiegen. Der Umsatz deutscher Maschinenbauer stieg ebenfalls leicht, wodurch die hiesigen Unternehmen ihren dritten Platz im Länderranking behalten. mehr...

6. April 2017 - News