Maschinenbau

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Maschinenbau".

Dr. Michael Ruf, CEO von KraussMaffei, Jan van Geet, CEO von VGP, Dr. Angelika Niebler, Mitglied Europäisches Parlament, Leonhard Spitzauer, Bürgermeister Vaterstetten, Roland Weigert Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär waren bei der Grundsteinlegung in Parsdorf anwesend. (Bildquelle: KraussMaffei)

Maschinen- und Anlagenbau

KraussMaffei baut neues Werk und Konzernzentrale in Parsdorf

Für den neuen Standort der KraussMaffei Gruppe wurde in Parsdorf östlich von München der Grundstein gelegt. An der Zeremonie nahmen Dr. Michael Ruf, Chief Executive Officer (CEO) der KraussMaffei Gruppe, Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert, der Bürgermeister von Vaterstetten, Leonhard Spitzauer, und Jan van Geet, CEO von VGP, einem europäischen Projektentwickler von Logistik- und Gewerbeimmobilien, teil. Das Werk bietet auf 250.000 m² Raum für bis zu 2.500 Arbeitsplätze in Fertigung, Montage und Verwaltung. Der Umzug soll im November 2022 beginnen und 2023 abgeschlossen sein. mehr...

14. September 2020 - News

VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers.

Maschinenbau

Tiefpunkt der Bestellungen scheint überwunden

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt, meldet, dass die Auftragseingänge im Maschinen- und Anlagenbau auch im Juli im Vergleich zum Vorjahr prozentual zweistellig gesunken sind, allerdings hat sich der Rückgang spürbar abgeschwächt. mehr...

4. September 2020 - News

Hartmut Rauen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des VDMA, präsentiert die branchenspezifischen Zahlen des Maschinen- und Anlagenbaus zum dualen Studium. (Bildquelle: VDMA)

Maschinenbau

Duales Studium ist Erfolgsmodell

Laut einer Erhebung des VDMA, Frankfurt, wird das duale Studium im Maschinen- und Anlagenbau immer bedeutender. 62 Prozent der befragten 550 Mitgliedsunternehmen bieten bereits ein duales Studium an. Ein Drittel der Unternehmen erwartet, dass die Zahl der dualen Studienplätze in ihrem Betrieb zunehmen wird. Gleichzeitig bekräftigen rund 80 Prozent der Unternehmen, die noch kein duales Studium anbieten, dass sie darüber nachdenken, dies künftig zu tun. mehr...

1. September 2020 - News

Dr. Jörg Friedrich, Abteilungsleiter VDMA Bildung, Geschäftsführer VDMA Landesverband Mitte  (Bildquelle: VDMA )

Übernahme von Azubis

Maschinenbau setzt auch in der Krise auf Nachwuchs

Die Ausbildung von Nachwuchskräften spielt im Maschinenbau auch während der Coronapandemie eine unverändert große Rolle: Im laufenden Jahr haben die Unternehmen rund 85 Prozent ihrer ausgelernten Azubis übernommen. Dies geht aus einer aktuellen Mitgliederbefragung des VDMA unter 366 Mitgliedsfirmen hervor. Dieser Durchschnittswert ist höher als in der Gesamtwirtschaft vor der Pandemie: 2018 lag dieser Wert bei 71 Prozent. Fast 60 Prozent der befragten Maschinenbaufirmen haben 2020 sogar alle ihre ausgelernten Azubis übernommen. mehr...

24. August 2020 - News

Symbolische Schlüsselübergabe von Kurtz Ersa CEO, Rainer Kurtz und IZW Geschäftsführer Ralf Reich. (Bildquelle: Kurtz Ersa)

Asset-Deal erfolgreich abgeschlossen

Kurtz Ersa veräußert Vorfertigung

Zum 31. Juli 2020 veräußerte Kurtz, Wiebelbach, die Vorfertigung, Sägen, Schweißen, spanende Fertigung und Beschichtung, der Maschinenfabrik. Dem Management von Kurtz Ersa gelang es trotz der schwierigen Umstände der Corona-Krise, mit Ralf Reich, Geschäftsführer und Inhaber der neu gegründeten Firma IZW Innovative Zerspanungstechnik Wiebelbach, einen Käufer mit langjähriger Erfahrung im Bereich Lohnfertigung zu finden. Der Teilbetriebsübergang (Closing) erfolgte zum 31.07.2020 im Rahmen eines Asset-Deals, die Immobilie bleibt weiterhin im Eigentum von Kurtz Ersa. mehr...

5. August 2020 - News

Das Anwendungsspektrum für Bauteile aus den extrudierten Vollstäben ist groß: Bauteile mit sehr hohen Betriebstemperaturen und Pumpenkörper mit exakter Maßhaltigkeit sind ebenso denkbar wie Zahnräder, Thermostatgehäuse und Gleitschienen. (Bildquelle: BASF)

Ultramid Advanced N5H UN

Hochtemperaturbeständiges PPA für die Extrusion von Vollstäben

BASF, Ludwigshafen, hat jetzt ein Polyphthalamid entwickelt, aus dem Halbzeuge mittels Extrusion hergestellt werden können. Das neue PPA heißt Ultramid Advanced N5H UN und wird von der Firma Gehr, Mannheim, eingesetzt, um Vollstäbe mit einem Durchmesser von 50 Millimetern zu extrudieren. mehr...

29. Juli 2020 - Produktbericht

Symbolische Übergabe der Geschäftsführung (von links nach rechts): Wolfgang Rathner, Günter Redhammer (COO), Alois Wiesinger (CTO), Andreas Fill (CEO). (Bildquelle: Fill Maschinenbau)

Fill Maschinenbau

Generationswechsel in Geschäftsführung

Im Rahmen des Strategiekonzepts „Organisation 2020+“ gibt es bei Fill, Gurten/ Oberösterreich, Änderungen in der Geschäftsführung. Mit Günter Redhammer und Alois Wiesinger steigen zwei interne Führungskräfte in die Geschäftsleitung auf. Geschäftsführer Wolfgang Rathner geht Ende Juli in den Ruhestand. Er arbeitet seit 50 Jahren beim Unternehmen und leitet es seit dem Jahr 2000 gemeinsam mit Eigentümer Andreas Fill. mehr...

7. Juli 2020 - News

Dr. Ralph Wiechers ist Chefvolkswirt beim VDMA. (Bildquelle: VDMA)

Maschinen- und Anlagenbau

Auftragseingang auch im Mai rückläufig

Laut VDMA, Frankfurt, hat sich der kräftige Rückgang der Auftragseingänge im Maschinen- und Anlagenbau im Mai erwartungsgemäß fortgesetzt. Die Bestellungen sanken im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um real 28 Prozent. Bereits im April war der Auftragseingang um 31 Prozent zum Vorjahr geschrumpft. mehr...

3. Juli 2020 - News

Digitalisierung im Maschinenbau

VDMA lobt Nachwuchspreis aus

Der Fachverband Software und Digitalisierung sowie die Abteilung Bildung des VDMA, Frankfurt, suchen auch in diesem Jahr Talente für den Nachwuchspreis „Digitalisierung im Maschinenbau“. Ausgezeichnet werden herausragende Abschlussarbeiten von Studierenden aus den Fachgebieten der Ingenieurwissenschaften und der Informatik, die praxisbezogene Lösungen für die digitale Transformation im Maschinen- und Anlagenbau aufzeigen. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 1. September 2020. mehr...

6. Juni 2020 - News

Dr. Ralph Wiechers ist Chefvolkswirt beim VDMA. (Bildquelle: VDMA)

Maschinenbau

Bestellungen annähernd ein Drittel niedriger als im Vorjahr

Wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mit Sitz in Frankfurt meldet, haben die Auswirkungen der Corona-Pandemie den Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland im April mit Wucht getroffen. Der Auftragseingang liegt mehr als 30 Prozent unter dem Niveau vom Vorjahr. mehr...

4. Juni 2020 - News

VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers.

Corona-Pandemie erreicht Maschinenbau

Auftragseingänge rückläufig im Maschinenbau

Die Hoffnungen der Maschinenbauer auf einen guten Jahresverlauf zu Beginn des Jahres wurden zwischenzeitlich gedämpft. Dies belegen die aktuellen Zahlen des VDMA, Frankfurt, denn im März 2020 verfehlte der Auftragseingang sein Vorjahresniveau real um 9 und die Inlandsorders sanken um 2 Prozent. Das Minus der Auslandsbestellungen fiel mit 12 Prozent deutlicher aus, sodass die Corona-Pandemie den Maschinenbau zum Ende des ersten Quartals erreicht hat. mehr...

8. Mai 2020 - News

Die Zahl der von Produktpiraterie betroffenen Unternehmen ist im Jahr 2019 auf 74 Prozent angestiegen. (Bildquelle: VDMA)

VDMA-Studie

Produktpiraterie: Schäden in Milliardenhöhe

Durch Produkt- und Markenpiraterie entsteht im Maschinenbau ein Milliardenschaden, der in den beiden vergangenen Jahren sogar noch größer geworden ist. Laut aktueller Studie „Produktpiraterie 2020“ ist der jährliche Schaden inzwischen auf 7,6 Milliarden Euro gewachsen. Im Jahr 2018 waren es noch 7,3 Milliarden Euro. Ein Umsatz in dieser Höhe würde im Maschinenbau umgerechnet knapp 35.000 Arbeitsplätze bedeuten. mehr...

7. Mai 2020 - News

Wenn alle Daten über eine gemeinsame Schnittstelle zur Verfügung stehen, können Maschinen schnell und effizient am Bildschirm in Betrieb genommen werden. (Bildquelle: KHS Gruppe)

Digitaler Zwilling

KHS nimmt Maschinen virtuell in Betrieb und senkt Fehlerkosten

Der digitale Zwilling wird in Zukunft zu einem Herzstück der industriellen Produktion. KHS, Dortmund, nutzt bereits heute Modelle, um die Inbetriebnahme von Maschinen und Transportanlagen virtuell abzubilden. mehr...

6. Mai 2020 - News

Dr. Ralph Wiechers ist Chefvolkswirt beim VDMA. (Bildquelle: VDMA)

Coronakrise

Lage im Maschinenbau spitzt sich weiter zu

Die Lage im Maschinenbau hat sich aufgrund der Folgen der Corona-Pandemie nochmals verschärft. Ende März berichteten bereits 84 Prozent der vom VDMA befragten Mitgliedsunternehmen von Beeinträchtigungen, inzwischen hat sich dieser Wert auf 89 Prozent (Mitte April) erhöht. mehr...

20. April 2020 - News

Rund 35 Gesichtsmasken täglich stellt Mosca stellt mit hauseigenen 3D-Druckern und Umreifungsband her.  (Bildquelle: Mosca)

Coronakrise

Mosca stellt Gesichtsmasken für lokale Einrichtungen her

Mithilfe hauseigener 3D-Drucker und eigenproduziertem Umreifungsband stellen Auszubildende von Mosca Gesichtsmasken her. Nachdem der Eigenbedarf gedeckt ist, beliefert der Maschinenbauer nun umliegende Arztpraxen, Apotheken, Pflegeeinrichtungen und Einzelhandelsfilialen kostenfrei. mehr...

17. April 2020 - News