Kälteanlage

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Kälteanlage".

Die betriebsfertig ausgelieferten Mini-Verbundanlagen sind ab sofort durchgängig mit vollhermetischen Verdichtern von Tecumseh ausgestattet. (Bildquelle: Fischer Kälte-Klima)

CF Mini 2.0

Mini-Verbundanlagen mit neuen vollhermetischen Verdichtern ausgestattet

Die standardisierten und betriebsfertig ausgelieferten Mini-Verbundsätze von Fischer Kälte-Klima, Stuttgart, haben sich seit ihrer Markteinführung im Jahr 2012 vor allem in der Gastronomie- und Gewerbekälte bewährt. Einsatzgebiet der smarten Lösung ist ein volatiler Kältebedarf bei dem ein hohes Maß an Betriebssicherheit gewährleistet werden muss. Nun wurden die Mini-Verbundanlagen komplett überarbeitet und zur Version 2.0 weiterentwickelt.  mehr...

5. Juli 2019 - Produktbericht

Die Absorptionskältemaschine wird im Sommer vom hauseigenen Blockheizkraftwerk mit Wärme versorgt.

Neue Kälteanlage für Automobilzulieferer

Kombinierte Kältetechnik für innovative Prozesse

Ein Automobilzulieferer hat eine Kälteanlage installiert, die verschiedene Techniken miteinander kombiniert. Beteiligt sind eine Absorptionskältemaschine, die von einem vorhandenen Blockheizkraftwerk versorgt wird, eine Turbocor- und eine Kompressionskälteanlage sowie ein Kühlturm und ein Freikühler. Die Anlage wird unter anderem für das Kernprägeverfahren – eine Kombination von Spritzgießen und Pressen mit Duroplasten – genutzt. mehr...

14. Juni 2019 - Fachartikel

Im Kältecontainer sind alle Komponenten leicht zugänglich und wartungsfreundlich angeordnet – der Tank ist eine Maßanfertigung. (Bildquelle: Reisner Solutions)

Betriebskosten sinken

Kältetechnik energiesparend erweitert

Kunststoff verarbeitende Unternehmen haben in der Regel einen hohen Energiebedarf. Ein Treiber hierfür ist der Kältebedarf für die Werkzeug- und die Hydraulikkühlung. Ein Kunststoffverarbeiter hat seinen Maschinenpark erweitert und dennoch seine Betriebskosten gesenkt. Das bestehende Kältesystem wurde in den neuen Kreislauf integriert, sodass trotz erhöhtem Kältebedarfs die Energiekosten für die Kühlung um 75 Prozent gesunken sind. mehr...

8. Mai 2019 - Fachartikel

Die Kondensatoren der neuen Kälteanlage werden eingehoben. (Bildquelle: alle L&R Kältetechnik)

Spezielle Funktionen reduzieren den Energieverbrauch

Palettenproduktion mit neuer Kälteanlage

Paletten und großvolumige Behälter aus Kunststoff zu fertigen ist energieintensiv. Die Spritzgießmaschinen arbeiten mit hoher Leistung und großen Schließkräften, entsprechend hoch ist der Kältebedarf eines Unternehmens. Der Energiebedarf für die Kälteerzeugung kann aufgrund einer neuen, besonders effizienten Anlage reduziert werden. mehr...

26. März 2019 - Fachartikel

Burkhard Rüssmann, geschäftsführender Gesellschafter L&R Kältetechnik (links) und Frank Schnabel, Schnabel Industrievertretungen, nach der Vertragsunterzeichnung. (Bildquelle: L&R Kältetechnik)

Für energieeffiziente Kältetechnik

L&R arbeitet mit Schnabel Industrievertretungen zusammen

L&R Kältetechnik mit Sitz in Sundern kooperiert mit Schnabel Industrievertretungen, Strausberg. Die Industrievertretungen werden die kunststoffverarbeitende Industrie in den ostdeutschen Bundesländern betreuen. mehr...

19. Februar 2019 - News

Die gesamte Kälteanlage wurde platzsparend in bzw. auf einem Doppelcontainer installiert. (Bildquelle: alle L&R)

Neue Kälteanlage in Containerbauweise

Kälte als Produktivitätsfaktor beim Spritzgießen

Ein Produzent von Kunststoffverpackungen für Kosmetika, Körperflegeartikel und Lebensmittel hat eine neue Kälteanlage in Betrieb genommen. Die Anlage mit separatem Kondensator stellt kaltes Wasser für die Werkzeugkühlung und 30 °C-Wasser für die Hydraulikkühlung bereit. Die Rückkühlung erfolgt über Freikühler. Ungewöhnlich ist die sehr geringe Differenz von nur 1 bis 2 K zwischen Vorlauf- und Rücklauftemperatur. Dies ermöglicht sehr kurze Taktzeiten und erhöht die Produktivität des Spritzgießprozesses. mehr...

19. Juni 2018 - Fachartikel

Zu den Kälteanlagen dieser Baureihe gehören auch frequenzgeregelte Pumpen, die deutlich weniger Energie verbrauchen als konventionelle Anlagen mit ungeregelten, nicht verbrauchsabhängig arbeitenden Komponenten.

Ecopro / KPA 2018

Kälteanlagen für präzise Werkzeug- und Hydraulikkühlung

Auf der KPA (20. bis 21. 03. 2018) in Ulm präsentiert L&R, Sundern, mit den Ecopro-Anlagen besonders energieeffiziente Kälteanlagen für die bedarfsgerechte und präzise Werkzeug- und Hydraulikkühlung. Die Anlagen sind mit Komponenten ausgestattet, die für einen besonders energiesparenden Betrieb sorgen. mehr...

7. März 2018 - Produktbericht

29 Anbieter von ­Kälte­anlagen

Trendbericht zur Marktübersicht Kältetechnik

Kälteanlagen für eine energieeffiziente Versorgung

Hochsommerliche Temperaturen haben auch auf Kunststoffverarbeitungsmaschinen einen unerwünschten Einfluss, der sich negativ auf die gefertigte Qualität auswirken kann. Hier helfen Kälteanlagen, die Betriebsmittel und Umgebungstemperaturen an den Maschinen und in anderen Bereichen auf einem wünschenswerten Niveau halten. Dabei ist und bleibt das Kaltdampf-Verdichtungsverfahren mit überlagerter Freikühlung die Nummer eins bei der Kälteerzeugung. Wohingegen die Nutzung der Abwärme von Kompressionskältemaschinen eher rückläufig ist. mehr...

22. Juli 2017 - Fachartikel

Kälteanlage

Auch Fernkältenetze profitieren

Die erweiterte Kältemaschinen-Baureihe Quantum-P von Engie Cofely, Lindau, ist modular aufgebaut, damit flexibel auf unterschiedliche Kundenanforderungen reagiert und diese unkompliziert auf die geforderte Kälteleistungsgröße abgestimmt werden kann. mehr...

21. September 2016 - Produktbericht

Fakuma 2015: Stellt bedarfsgerecht Kälte bereit

Kältetechnik

Fakuma 2015: Stellt bedarfsgerecht Kälte bereit

Die Kälteanlagen der Ecopro-Serie von L&R, Sundern-Hachen, gewährleisten die bedarfsgerechte Bereitstellung aktuell benötigter Kälte. Einen wesentlichen Beitrag zur Energieeinsparung leisten die drehzahlgeregelten, halbhermetischen Bitzer-Schraubenverdichter. mehr...

8. Oktober 2015 - Produktbericht

Neue Spielregeln für  die Kältetechnik

Die F-Gase-Verordnung und ihre Auswirkung auf die Kunststoffverarbeitung

Neue Spielregeln für die Kältetechnik

Spritzgießer müssen sich künftig auf neue Regelungen einstellen, wenn es um die Planung, Anschaffung und den Service von Kälteanlagen geht. Die F-Gase-Verordnung sieht ein schrittweises Verbot von teilhalogenierten Kältemitteln vor, und diese Kältemittel galten über viele Jahre als Stand der Technik. Zum 1. Januar 2015 ist nun die EU-Verordnung 517/2014 in Kraft getreten. Was müssen Kunststoffverarbeiter nun beachten und welche alternativen Kältemittel sind verfügbar? Hinzu kommt, dass der Kunststoffverarbeiter bei der Investition in neue Kältetechnik unabhängig vom Kältemittel alle Möglichkeiten der Energieeinsparung nutzen sollte. mehr...

2. Oktober 2015 - Fachartikel

Kälteanlage

Höhere Leistung und luftgekühlt

Mit dem wassergekühlten Quantum G, bietet Cofely Refrigeration, Lindau, eine nachhaltige Lösung für die steigende Nachfrage nach grüner Kälte. Die Kälteanlage verwendet das umweltfreundliche Kältemittel R1234ze und basiert auf einer ölfreien Verdichtertechnik. mehr...

13. August 2015 - Produktbericht

Alle Register des Energiesparens ziehen

Kältemaschine für Werkzeug und Spritzgießmaschine

Auf der Messe präsentiert L&R Kältetechnik, Sundern-Hachen, eine exemplarische Kälteanlage, die verschiedene Energiespar-Technologien nutzt und damit rund 60 Prozent weniger Energie verbraucht als eine konventionelle Kälteanlage. mehr...

26. September 2014 - Produktbericht

Kälteanlage

Energieeffizienz mit moderner Kältetechnik

Kälteanlage

Neben der Drucklufterzeugung gehört die Kältetechnik zu den größten Einzel-Energieverbrauchern in kunststoffverarbeitenden Betrieben. Unternehmen, die auf kontinuierliches Optimieren ihrer Effizienz setzen, finden hier Potenziale, um Kosten zu senken und auch ihre CO2-Bilanz zu verbessern. Als Spezialist für industrielle Kältetechnik zeigt L&R, Sundern-Hachen, auf der Fakuma, wie sich dieses Ziel erreichen lässt. mehr...

5. Oktober 2012 - Produktbericht