Fachkräfte

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Fachkräfte".

Stolz auf ein ganz besonderes Jubiläum: Mit Michael Gross (r.) begrüßten die geschäftsführende Gesellschafterin Renate Keinath (l.) und Ausbildungsleiter Michael Vieth den 2.000sten Auszubildenden des Unternehmens. (Bildquelle: Arburg)

Ausbildungsstart 2020

Arburg heißt 2.000sten Auszubildenden willkommen

Bereits seit über 70 Jahren investiert Arburg durch eine fundierte und dreifach zertifizierte Ausbildung in seine Zukunft. In diesem Jahr feierte der Loßburger Maschinenbauer einen ganz besonderen Meilenstand: die Einstellung des 2.000sten Auszubildenden, Michael Gross. Der angehende Konstruktionsmechaniker startete zusammen mit weiteren 69 Auszubildenden und Studierenden der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) am 1. September 2020 seine Ausbildung. mehr...

4. September 2020 - News

Hartmut Rauen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des VDMA, präsentiert die branchenspezifischen Zahlen des Maschinen- und Anlagenbaus zum dualen Studium. (Bildquelle: VDMA)

Maschinenbau

Duales Studium ist Erfolgsmodell

Laut einer Erhebung des VDMA, Frankfurt, wird das duale Studium im Maschinen- und Anlagenbau immer bedeutender. 62 Prozent der befragten 550 Mitgliedsunternehmen bieten bereits ein duales Studium an. Ein Drittel der Unternehmen erwartet, dass die Zahl der dualen Studienplätze in ihrem Betrieb zunehmen wird. Gleichzeitig bekräftigen rund 80 Prozent der Unternehmen, die noch kein duales Studium anbieten, dass sie darüber nachdenken, dies künftig zu tun. mehr...

1. September 2020 - News

Dr. Steffi Burkhart sieht sich als Sprachrohr der Millenials. (Bildquelle: Dr. Steffi Burkhart)

Der Millenials-Mindset als wichtiger Treiber der Zukunft

Generation YZ

In Deutschland leben rund 83 Millionen Menschen, von denen sich circa 65 % im arbeitsfähigen Alter befinden. Diese Gruppe setzt sich zusammen aus der Babyboomer Generation (*1950–1965) mit 30,4 %, der Generation X (*1965–1980) mit 32,5 %, der Generation Y (*1980–1995) mit 26,3 % und der Generation Z (*1995–2010) mit 10,8 % [1]. Die Millenials, die Gesamtheit der Generationen Y und Z, werden ein neues Denken und Handeln mit in die Unternehmen bringen, da sie die Deutungshoheit über das Massenmedium Internet haben. Sie sind quantitativ in der Minderheit, aber qualitativ extrem wichtige Generationen. mehr...

8. Juli 2020 - Fachartikel

Der VDMA fragt in einer Onlineumfrage Kompetenzen im Bereich Industrie 4.0 ab. Der Kompetenzcheck ist weiterhin online. (Bildquelle: VDMA)

VDMA-Umfrage

Qualifizierungsbedarf für Industrie 4.0

Eine Analyse von 1.700 Fragebögen zeigt Defizite beim Spezialwissen rund um Industrie 4.0 auf. Das hat der VDMA ausgemacht und fordert Hochschulen auf, ihre Curricula für Digitalisierung weiterzuentwickeln. Auch Beschäftigte gilt es durch Weiterbildungsstrategien auf den digitalen Wandel vorzubereitet. mehr...

14. Februar 2020 - News

Lukas Hoffmann, Auszubildener im dritten Jahr bei B. Braun, Radeberg, während der praktischen Ausbildung im Polysax-Technikum in Bautzen. (Bildquelle: Polysax)

Ausbildungsoffensive für Kunststoffberufe

Bildungsplattform „Kunststofftechnik Oberlausitz“ geplant

In der Region Oberlausitz gehört die Kunststoffindustrie zu den erfolgreichen Branchen. Mehr als 3.500 Menschen sind in 90 Unternehmen beschäftigt. Doch auch in diesen Betrieben ist qualifizierter Nachwuchs Mangelware. Die Branche in der Region benötigt durch das Eintreten langjähriger Kollegen in den Ruhestand und das Wachsen der Betriebe in den kommenden Jahren bis zu 1.000 Mitarbeiter. Die Wirtschaftsinitiative Polysax mit Sitz in Bautzen will mit der Berufsakademie Bautzen und dem Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen an der Hochschule Görlitz/Zittau die Bildungsplattform „Kunststofftechnik Oberlausitz“ ins Leben rufen. mehr...

5. Juni 2019 - News

Gewinnung von Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist das Ziel von Polysax Kunststoff auf der Messe "Karriere Start". (Bildquelle: Polysax)

Fachkräfte von morgen

Oberlausitzer Kunststoff-Initiative wirbt um Nachwuchs

Das Polysax Bildungszentrum Kunststoffe, Bautzen, beteiligt sich vom 18. bis 20. Januar 2019 an der Messe „Karriere Start“ in Dresden. Auf dem Messestand (Halle 1, Stand E8) des Unternehmens FEP Fahrzeugelektrik Pirna, Pirna, präsentiert das Bildungszentrum eine Spritzgießmaschine und viele Ideen für die Aus- und Weiterbildung in der sächsischen Kunststoffindustrie. mehr...

16. Januar 2019 - News

Neben der Lehrwerkstätte im Hauptwerk in Schwertberg, Österreich, eröffnet er Spritzgießmaschinenhersteller Engel zwei weitere in seinen Werken in St. Valentin und Dietach, beide Österreich. Damit will das Unternehmen potenzielle Lehrlinge im Umkreis seiner anderen Produktionsstätten ansprechen, für die der Weg in die Zentrale zu weit wäre. (Bildquelle: Engel)

Ausbildung in der Kunststofftechnik

Engel eröffnet zusätzliche Ausbildungswerkstätten in Österreich

Neben der Lehrwerkstätte im Hauptwerk in Schwertberg, Österreich, eröffnet der Spritzgießmaschinenhersteller Engel zwei weitere in seinen Werken in St. Valentin und Dietach, beide Österreich. Damit will das Unternehmen potenzielle Lehrlinge im Umkreis seiner anderen Produktionsstätten ansprechen, für die der Weg in die Zentrale zu weit wäre. mehr...

24. Januar 2018 - News

Eine englische Universität sowie eine deutsche Fachhochschule bieten mit EOS eine Ausbildung zum Applikationsingenieur für die Additive Fertigung an. Die Ausbildung bietet theoretische und praktische Inhalte und soll den Mangel an Fachkräften für den industriellen 3D-Druck abbauen. (Bildquelle: EOS)

Industrielle additive Fertigung

EOS initiiert Ausbildung zum 3D-Druck-Experten

Eine englische Universität sowie eine deutsche Fachhochschule bieten mit EOS eine Ausbildung zum Applikationsingenieur für die Additive Fertigung an. Die Ausbildung bietet theoretische und praktische Inhalte und soll den Mangel an Fachkräften für den industriellen 3D-Druck abbauen. Dabei lernen die Teilnehmer unter anderem an einer Universität in England sowie bei Anwendern der addtiven Fertigung. mehr...

10. April 2017 - News

VDI: Jobperspektiven für deutsche Ingenieure weiterhin gut

Fachkräfte-Index

IT-Experten und Ingenieure heiß begehrt

Der Stellenmarkt für Fachkräfte verlief auch im 4. Quartal 2016 erfreulich: Im Vergleich zum Vorquartal stieg der Hays-Fachkräfte-Index um drei Punkte an. Stärker nachgefragt haben Unternehmen branchenübergreifend vor allem IT-Fachkräfte (Indexwert von 117 auf 126) und Ingenieure (Index von 86 auf 94). mehr...

26. Januar 2017 - News

Industrie 4.0: Deutsche Wirtschaft orientierungslos

Arbeiten der Zukunft

Die Arbeitswelt in Zeiten von Industrie 4.0

Ein Statusreport zum Thema Arbeit 4.0 haben die Verbände VDI und VDE gemeinsam erarbeitet. Dieser gibt den aktuellen Diskussionsstand zur Arbeit in der Digitalen Transformation aus Sicht von Arbeitswissenschaftlern und Ingenieuren wider. mehr...

5. Dezember 2016 - News

BASF legt starke Umsatzzahlen vor

Stellenabbau

BASF streicht Stellen

Weltweit verlagert BASF bis Ende 2018 etwa 400 Stellen im Bereich Einkauf entweder an andere Standorte oder baut sie ab. In Ludwigshafen fallen 170 Arbeitsplätze weg. Auch andere Bereiche, wie Personal oder Standortservices, sind betroffen. mehr...

21. November 2016 - News

GKV zeigt sich besorgt angesichts der Ausbildungssituation

Fachkräfte-Nachwuchs

Flyer stellt Projekte zur Nachwuchsförderung des GKV vor

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) hat einen Flyer veröffentlicht, der die Projekte des Verbandes rund um das Thema Ausbildung auflistet. mehr...

18. November 2016 - News

industriejobs.de ist das neue Format im Stellenmarkt

Fachkräftesuche erleichtern

industriejobs.de ist das neue Format im Stellenmarkt

Der Startschuss von industriejobs.de ist gefallen. Der Online-Stellenmarkt ist ein Angebot der Fachverlage Hüthig in Heidelberg und verlag moderne industrie in Landsberg und soll den Industrieunternehmen helfen, offene Stellen effizient zu besetzen. mehr...

24. August 2016 - News

Stellenmarkt für Ingenieure geschrumpft

Fachkräfte-Index

Stellenmarkt für Ingenieure geschrumpft

Branchenübergreifend wurden in Deutschland im 2. Quartal 2016 weniger Ingenieurstellen ausgeschrieben als noch im Quartal zuvor. Der Hays-Fachkräfte-Index für den Bereich Engineering sank im Vergleich zum Vorquartal um neun auf 84 Punkte. Allerdings liegen die Ingenieure dennoch über dem Durchschnitt. mehr...

4. August 2016 - News

Fakuma 2015: Produktivität im Mittelpunkt

Fachkräftemangel

Arbeitsagentur erprobt Punktesystem für gezieltes Fachkräfteanwerben

Die Bundesagentur für Arbeit in Baden-Württemberg hat ein Pilotprojekt gestartet, das Erkenntnisse darüber liefern soll, wie sich ausländische Fachkräfte mithilfe eines Punktesystems gezielt anwerben lassen. Der VDMA unterstützt diese Bestrebungen mit Nachdruck. mehr...

4. März 2016 - News