Elektronik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Elektronik".

Das Verkapselungsmaterial eignet sich für die Leiterplattenmontagen. (Bildquelle: Dymax)

Dymax Multi-Cure 9037-F

Verkapselungsmaterial für die Leiterplattenmontage

Dymax, Wiesbaden, erweitert seine Produktpalette mit der Einführung des Verkapselungsmaterials Dymax Multi-Cure 9037-F. Das Produkt härtet sekundenschnell unter Einwirkung von UV/sichtbarem Licht aus und ein sekundärer Wärmehärtungsprozess ermöglicht auch die Aushärtung in den Schattenzonen, die auf Leiterplatten durch Bauteile mit höherem Profil entstehen.  mehr...

22. September 2020 - Produktbericht

Das neue Kompetenzzentrum von Wacker in Shanghai arbeitet künftig an der Entwicklung siliconbasierter Wärmeleitmassen für die E-Auto-, Unterhaltungs- und Telekommunikationsindustrie. (Photo: Wacker)

Wärmeleitfähige Materialien

Wacker nimmt Kompetenzzentrum in Betrieb

Wacker, München, hat in Shanghai ein global agierendes Kompetenzzentrum für Wärmeleitmaterialien seiner Bestimmung übergeben. Das im Caohejing High-Tech Park angesiedelte Labor beschäftigt sich mit der Erforschung und Entwicklung neuer wärmeleitfähiger Silicone und siliconbasierter Lösungen für die Elektromobilität sowie für eine wachsende Zahl von Anwendungen in der Unterhaltungselektronik und der Telekommunikationsindustrie. mehr...

17. September 2020 - News

Die neue Dichtungsmasse (pink illustriert) dichtet Stecker mit passivierten Silber-Pins, etwa für Steuergeräte, zuverlässig ab. (Bildquelle: Delo)

Delo Dualbond GE4918

Neue Dichtungsmasse dichtet Silberpins in Automotive-Steckern zuverlässig ab

Das zuverlässige Abdichten von Steckern ist erforderlich, um die Elektronik vor Feuchtigkeit, Medien und Korrosion zu schützen. Für Stecker-Pins verwenden Automobilzulieferer größtenteils eine Silberbeschichtung, die günstiger als Gold und zuverlässiger als Kupfer ist. mehr...

28. August 2020 - Produktbericht

Deutschlandvertrieb

Nordmann baut Portfolio mit Momentive-Produkten aus

Nordmann, Hamburg, ist neuer Vertriebspartner für Elektronik-Materialien von Momentive Performance Materials in Deutschland. Damit erweitert Nordmann seine Distributionstätigkeit für den US-amerikanischen Anbieter von Silikonen. mehr...

8. Juli 2020 - News

Für den deutschen Markt sind die Geräte nun unter gesonderter Artikelnummer in ESD-fähiger Ausführung mit Zertifikat bestellbar. (Bildquelle: Mitsubishi Electric)

Melfa-ESD-Roboter

Robotermodelle mit ESD-Zertifizierung

Bei der Handhabung elektronischer Bauteile gefährden unkontrollierte elektrostatische Entladungen die Produktintegrität. Für diese Applikationen bietet Mitsubishi Electric, Ratingen, bewährte Robotermodelle jetzt als ESD-zertifizierte Produktvariante an. Dafür wurden die Melfa-Roboter der FR-Serie einer Baumusterabnahme zur Bestätigung der ESD-/EPA-Konformität nach IEC 61340-5-1:2016 / ANSI/ESD S20.20:2014 unterzogen. mehr...

3. Juni 2020 - Produktbericht

Der transparente Kunststoff wird bereits in Handys eingesetzt (Bildquelle: Sharp)

Ultradünne Folie für Mikrolautsprecher

Damit es mehr als gut klingt

Eine Folie für kleine Lautsprecher, wie sie in Mobilgeräten eingesetzt werden, muss enge Dickentoleranzen einhalten, um gestiegenen Anforderungen bei Herstellung und Konstruktion gerecht zu werden. Die Foliendicke beeinflusst Qualität und akustische Leistung von Mikrolautsprechern und ist deshalb ein wesentlicher Parameter. mehr...

23. März 2020 - Fachartikel

Dr. Peter Bloß bei seinen Eröffnungsworten der Tagung "Kunststoff trifft Elektronik". (Bildquelle: KUZ)

Fachtagung des KUZ

Kunststoff trifft Elektronik – und das in vielfältiger Weise

Mit den Worten „Ohne Kunststoff geht bei EuE heute nichts“ begrüßte Dr. Peter Bloß, Geschäftsführer des Kunststoff-Zentrums Leipzig (KUZ), die Teilnehmer der Fachtagung „Kunststoff trifft Elektronik“. Mehr als 100 Personen waren zu der Veranstaltung in die VDI Garage nach Leipzig gekommen. Dr. Bloß gab einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit dem KUZ. Gerade im Hinblick auf die Werkstückprüfung wird das Kunststoff-Zentrum verstärkt in Anspruch genommen. „Wir beginnen bei der Simulation und bieten alle Schritte bis zur CT-Prüfung des fertigen Bauteils“, erläutert Petra Krajewski, Leiterin Verarbeitungstechnik am KUZ. mehr...

24. Februar 2020 - News

Bildquelle: Lopec

Lopec 2020

Tragbare Elektronik am und im Körper

Auf der Lopec, Fachmesse und dem Kongress für gedruckte Elektronik, spricht unter anderem John Rogers, Professor an der Northwestern University im US-Bundesstaat Illinois, über gedruckte Elektronik in der Medizin. In einem Interview berichtet er, wie sich künftig Monitoring-Systeme und andere flexible elektronische Geräte direkt auf der Haut oder als Implantat tragen lassen. mehr...

20. Januar 2020 - News

Das KUZ Leipzig veranstaltet am 29. und 30. Januar 2020 die Fachtagung "Kunststoff trifft Elektronik". (Bildquelle: Background Photodesign)

Fachtagung

KUZ veranstaltet Kunststoff trifft Elektronik

Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) veranstaltet gemeinsam mit dem Partner Silicon Saxony die fachübergreifende Tagung „Kunststoff trifft Elektronik“. Die Veranstaltung findet vom 29. bis 30. Januar 2020 im VDI-Gara-Ge in Leipzig statt. mehr...

26. November 2019 - News

Gedrucke Elektronik mach flexible Lichtelemente möglich. (Bildquelle: Messe München)

Geschäftsklimaumfrage

Drei Prozent Umsatzwachstum in 2019 für organische und gedruckte Elektronik erwartet

Trotz dass sich das gesamtwirtschaftliche Umfelde abkühlt, wächst die Industrie der organischen und gedruckten Elektronik weiter. Dies geht aus der aktuellen Geschäftsklimaumfrage der Organic and Printed Electronics Association (OE-A), Frankfurt, hervor. 80 Prozent der Befragten erwarten, dass sich die Branche auch in diesem Jahr weiter positiv entwickelt. In der halbjährlichen Geschäftsklimaumfrage erhebt die OE-A, eine Arbeitsgemeinschaft im VDMA, ein Stimmungsbild ihrer internationalen Mitglieder – vom Materiallieferanten bis zum Endanwender – hinsichtlich Umsatz, Auftragseingang, Investitionen und Beschäftigung. mehr...

15. November 2019 - News

Ansicht des Spritzgießwerkzeugs auf dem Drehteller der Spritzgießmaschine. (Bildquelle: IFK Automation)

Kunststoff-Metall-Hybride auf Drehteller-Spritzgießmaschinen fertigen

Elektronikkomponenten im Dreivierteltakt

Die Fertigungszeit von Spritzgussbauteilen, bei denen metallische Einlegeteile umspritzt werden, wird der Zyklus durch Handlingsprozesse verlängert. Dass dies nicht die Regel ist und der Prozess durch Entkoppeln deutlich verkürzt werden kann, zeigt ein Hersteller von Elektronikkomponenten. mehr...

4. Oktober 2019 - Fachartikel

Opened solid state drive closeup on white background

Wärmeleitfähige Kunststoffe heute für die Elektromobilität von morgen

Wärmeleitfähigkeit ist eine Frage des Füllstoffs

Für Kunststoffe gibt es verschiedene Additive und Füllstoffe, welche die Wärmeleitung verbessern können. Darüber hinaus verleihen diese Additive den Kunststoffen bessere mechanische Festigkeiten, sowie thermische und dielektrische Eigenschaften. Die kommerzielle, wie auch anwendungsspezifische Umsetzbarkeit und weitere Gründe geben Raum für die Verwendung dieser mineralischen Füllstoffe in neuen, innovativen Kunststoffen, wie in thermisch leitfähigen Produkten. mehr...

22. Juli 2019 - Fachartikel

Die neuen Bedienkonzepte boten reichlich Diskussionsstoff. (Bildquelle: Forum Werkstoffe)

Kunststoff und Elektronik

Forum Werkstoffe feierte Jubiläum

Der Verein Forum Werkstoffe, Burgbernheim, feierte sein 10-jähriges Bestehen. Zur Jubiläumsveranstaltung mit dem Titel Kunststoffe und Elektronik waren über 40 Personen nach Rothenburg ob der Tauber gekommen. mehr...

15. Juli 2019 - News

Aufnahme von partikulären Verunreinigungen von einem Kraftstofftank mit einer Runddüse. (Bildquelle: Clean Controlling)

Mobiles Gerät zur Partikelextraktion

Partikelaufnahme mit einem Saugsystem

In vielen Branchen, in denen die Funktion einer Baugruppe von der Sauberkeit der Einzelkomponenten abhängt, wurden Vorgaben für eine sauberkeitsgerechte Produktion festgelegt. Bezogen sich diese zunächst auf die funktionskritischen Partikel in medienführenden Teilen des Motorraums, so werden zunehmend zu beschichtende Werkstücke oder auch Elektronikkomponenten auf ihre Partikelfracht hin untersucht. Um Partikel einfach und produktionsbegleitend zu gewinnen, hat ein Analyselabor ein mobiles Partikelsaugsystem entwickelt. mehr...

9. Juli 2019 - Fachartikel

Das Handling muss sehr präzise arbeiten, damit die an den PI-Folien befindlichen Kontakte in das Werkzeug eingeführt werden können. (Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Komplexität von Sensoren steigt

Mechatronische Elemente und das Detail

Nicht nur die Komplexität von Kunststoffbauteilen und -baugruppen steigt, sondern es werden darin auch mehr und mehr Funktionen integriert. So sind Kunststoffhybridbauteile keine Seltenheit mehr und die Integration von Sensoren schreitet voran. Ein Entwicklungspartner für die Zulieferer der Automobilindustrie und der Medizintechnik entwickelt derartige Komponenten, baut die komplexen Spritzgießwerkzeuge und automatisiert die benötigten Fertigungslinien selbst. mehr...

2. Juli 2019 - Fachartikel