36 Meldungen

Suchergebnisse zum Begriff rpet


  • Recycling

    Alpla steigt in das HDPE-Recycling ein

    Alpla, international tätiger Hersteller von Kunststoffverpackungen, baut seine Recyclingaktivitäten weiter aus: Mit dem Kauf von zwei Unternehmen in Spanien erfolgt der Einstieg in das Recycling von Polyolefinen. mehr...

    5. November 2019 - News

  • Individuelle Lösungen für das Recycling

    Entscheidendes Glied der Kreislaufwirtschaft

    Die Kunststoffmesse wird in diesem Jahr geprägt von Kreislaufwirtschaft, an der alle Unternehmen nach Kräften mitarbeiten wollen. Ein Unternehmen, das seit seiner Gründung darauf spezialisiert ist, ist die österreichische Erema Gruppe, die Technologien und Komponenten sowie Dienstleistungen rund um den Kunststoffrecyclingprozess anbietet. mehr...

    16. Oktober 2019 - Fachartikel

  • Metapure, Contiform 3 Speed

    Verpackungen ganzheitlich recyclen

    Mit den Metapure-Anlagen von Krones, Neutraubling, werden PET-Flaschen recycelt – je nach Bedarf in verschiedenen Materialqualitäten bis hin zu Food-Grade-PET. Weil das Unternehmen einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt, dehnt es seine Technologie schrittweise auf weitere Kunststoffarten aus. Die Metapure-W-Waschmodule lassen sich bereits heute neben PET auch für die Aufbereitung von Polyolefinen einsetzen. mehr...

    16. Oktober 2019 - Produktbericht

  • Verpackungshersteller setzt auf nachhaltige Produkte und ressourcenschonende Produktion

    Effiziente Granulattrocknung im Vakuum

    Ein bedeutender Hersteller von Verpackungen für Food- und Non-Food-Anwendungen verfolgt eine ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie. Sie umfasst wiederverwertbare Produkte mit hohem Rezyklatanteil ebenso wie eine energieeffiziente und ressourcenschonende Produktion mit reduziertem CO2-Ausstoß. Für die Granulattrocknung im Spritzstreckblasen testet das Unternehmen derzeit neue Vakuumtrockner als Ersatz für herkömmliche Absorptionstrockner. Die Erfahrungen sind gut: Die neuen Geräte verbrauchen weniger Energie und ermöglichen – neben weiteren Vorteilen – schnellere Materialwechsel. mehr...

    17. September 2019 - Fachartikel

  • Getränkeindustrie und Umweltschutz

    Reduzieren und Rezyklieren ist das Gebot der Stunde

    Die globale Debatte über Verpackungsmüll, den damit verbundenen Umgang mit Ressourcen sowie der zunehmende Regulierungsdruck haben die Nachfrage der Getränkeindustrie nach alternativen und neuen Verpackungslösungen weiter verstärkt. Dabei geht es neben dem Einsparen von Ressourcen im Produktionsprozess vor allem um die Verpackung selbst. PET-Behälter und Kunststoffverpackungen stehen derzeit besonders im Fokus. Reduzieren und Rezyklieren gehören zu den Geboten der Stunde. mehr...

    10. September 2019 - Fachartikel

  • Geschlossener Materialkreislauf

    PET-Flasche hat viele Leben

    Egal ob am Badesee, beim Einkaufsbummel oder im Fitnessstudio: Die PET-Flasche ist ständiger Begleiter. Für viele Menschen ist sie aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ihr Marktanteil ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen: Lag dieser bei alkoholfreien Getränken 2003, also im Jahr der Einführung des Einwegpfandes, noch bei knapp 30 Prozent, erreichte er 2017 laut einer Erhebung des GfK Consumer Panels bereits 71,6 Prozent. Selbst Bier, das flüssige Heiligtum der Deutschen, ist heute vielerorts in Plastikflaschen erhältlich – früher wäre das undenkbar gewesen. Kunststoffflaschen sind nicht nur leicht und damit komfortabel zu transportieren, sondern auch nahezu bruchsicher. Zudem sind sie zu 100 Prozent recycelbar. Auch ihre hohe Recyclingquote von 97,9 Prozent spricht für die PET-Flasche. mehr...

    9. September 2019 - News

  • Am Anfang eines mühsamen Weges

    Regranulate für Verpackungsfolien

    Kunststoffverpackungen sind aktuell nicht wegzudenken. Sie dienen in erster Linie dem Produktschutz und beugen somit der Lebensmittelverschwendung vor. Trotzdem tendieren Medien und auch die öffentliche Meinung in jüngster Vergangenheit immer mehr zu Negativdarstellungen von Verpackungen insgesamt. Neben Umweltrisiken werden auch immer wieder Gesundheitsrisiken bemängelt. mehr...

    6. September 2019 - Fachartikel

  • RePETitio

    NGR schiebt Projekt zur Kreislaufwirtschaft an

    Einer Initiative der Next Generation Recyclingmaschinen (NGR), Feldkirchen/Donau, Österreich, schließen sich führende österreichische Unternehmen der Kunststoffbranche im Projekt RePETitio zusammen, um nachzuweisen, dass neben den PET-Flaschen auch andere PET-Abfälle erfolgreich zu hochwertigen Neuprodukten rezykliert werden können. mehr...

    15. Juli 2019 - News

  • Schwerpunktthema K 2019

    Recycling ist wichtiger Baustein der Kreislaufwirtschaft

    Der Themenkomplex Recycling spielt auf der K 2019 in Düsseldorf eine große Rolle. Das gesamte Themenfeld Circular Economy wird in K Specials erörtert und diskutiert. Die Sonderschau „Plastics shape the Future“ möchte dabei die Politik und gesellschaftlich relevante Gruppen einbinden, während der „Science Campus“ für den Dialog zwischen Wissenschaft und Wirtschaft steht. Den Messebesucher erwarten vielfältige Lösungsansätze rund um die „grüne“ Thematik, denn die Branche hat in den letzten Jahren viel auf den Weg. mehr...

    12. April 2019 - News

  • PET Recycling Team Wolfen verwertet PET aus dem Gelben Sack

    Joint Venture von Alpla und Fromm

    Die beiden Unternehmen für Verpackungslösungen im PET-Recycling Alpla, Hard, Österreich und Fromm, Steinhausen, Schweiz, arbeiten seit Juli 2018 zusammen. Diese Kooperation wird durch das Gründen eines Joint Ventures auf eine neue Basis gestellt. PET Recycling Team Wolfen wird PET-Abfälle aus dem Gelben Sack verwerten. mehr...

    28. März 2019 - News

  • Recycling mit ausgefeilter Extrusionstechnik

    Lebensmittelechte Verpackungen aus PET-Abfällen

    Ein neues Unternehmen im Bereich des Recyclings von Post-Consumer-Kunststoffen hat seine erste große Basis-Einrichtung in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um das weltweit erste vollständig vertikal integrierte Werk, das aus PET-Verpackungsabfällen rPET-Produkte mit Eigenschaften herstellt, die mit denen von Virgin-PET vergleichbar sind. Ein Kernstück der Anlage sind drei Plattenextrusionslinien mit innovativer Düsen- und Schmelzezuführtechnik. mehr...

    29. Januar 2019 - Fachartikel

  • Lebensmitteltaugliches rPET-Granulat

    Erema stellt Weltneuheit Vacunite vor

    Auf der PETnology Konferenz in Paris stellte Erema, Ansfelden, Österreich, seine neuentwickelte Vacunite-Technologie vor. Bei diesem Technik werden das eigene Bottle-to-Bottle Verfahren mit der Solid State Polycondensation von Polymetrix, Oberbüren, Schweiz, kombiniert. mehr...

    3. Dezember 2018 - News

  • Liquide State Polycondensation

    NGR präsentierte neue Methode des PET-Recyclings

    Ins österreichische Feldkirchen an der Donau waren zu Next Generation Recyclingmaschinen 117 Vertreter der Kunststoffindustrie aus 24 Ländern gekommen, um eine neue Methode zum PET-Recycling kennenzulernen. Die Verfahrensvorstellung fand in Zusammenarbeit mit dem deutschen Maschinen- und Extrusionsanlagenhersteller Kuhne, St. Augustin, statt. mehr...

    19. November 2018 - News

  • Kunststoff-Schmelzefilter für rPET

    Höhere Prozessstabilität trotz stärkerer Verschmutzung

    Der Bedarf an Recycling-Technologie steigt. Der Gesetzgeber hat entsprechende Vorgaben aufgelegt, mit denen die Recyclingquoten erhöht werden sollen. Damit einher geht allerdings auch, dass immer mehr stärker verschmutze Kunststoff-Abfälle dem Recycling zugeführt werden sollen und die Anlagen so herausfordern. Kunststoff-Schmelze-Filter spielen in dem Prozess eine wichtige Rolle, weil sie die Qualität des Rezyklats beeinflussen. Recycler können von bewährten Filtersystemen profitieren, mit denen sich bestehende Anlagen nachrüsten lassen. Mit der Gründung der Business Unit Powerfil erweitert der Hersteller von Kunststoffrecycling-Anlagen, Erema, erneut sein Portfolio und bietet die Schmelzefilter nun auch als Einzelkomponenten für bestehende Extrusionsanlagen an. mehr...

    25. September 2017 - Fachartikel

Seite 1 von 3123