Werkzeug & Formen

Die kompakten Linearkugellager sind mit oder ohne Winkelfehlerausgleich erhältlich. (Bildquelle: Norelem)

Linearelemente

Sortiment an Linearkomponenten um eine Kompaktbaureihe erweitert

Lineargehäuseeinheiten können lineare Bewegungen ausführen und dienen dabei als Transportschlitten. Die kompakten Modelle von Norelem, Markgröningen, bestehen aus einem Aluminiumgehäuse und einem vormontierten Linearkugellager mit beidseitiger Dichtung. Zudem ist eine Tandem-Ausführung verfügbar, die mit zwei vormontierten Linearkugellagern mit Winkelfehlerausgleich ausgerüstet ist. mehr...

5. Oktober 2020 - Produktbericht

Dank des erworbenen Fachwissens sind die Ingenieure von des Werkzeugbauers in der Lage, die Werkzeuginnendrucksensoren selbständig in die Spritzgießformen einzubauen. (Bildquelle: Kistler)

Präzision aus Fernost

Qualitätssicherung im Spritzgießprozess

Ein chinesisches Spritzgießunternehmen erreicht mit Schweizer Messtechnik Präzision und Effizienz beim Formenbau und der Teilefertigung. Die Messsensoren sichern die Qualität der Bauteile beim Anfahren und ermöglichen ein schnelleres Wiederanfahren der Werkzeuge nach einem Wechsel. mehr...

5. Oktober 2020 - Fachartikel

Metall-3D-Druck für den Werkzeug- und Formenbau (Bildquelle:  Nonnenmann)

Metall-3D-Druck

Metall-3D-Druck als Komplettpaket

Nonnenmann, Winterbach, eröffnet mit dem Metall-3D-Druck ein neues Geschäftsfeld. Ziel dabei ist es, die Möglichkeiten der additiven Fertigung von Werkzeugstahl im Pulverbettverfahren SLM für die Anforderungen im Werkzeug- und Formenbau anzubieten. Im SLM-Verfahren werden die Bauteile durch das schichtweise Aufschmelzen von metallischem Pulver generiert. mehr...

4. Oktober 2020 - Produktbericht

Die robuste Konstruktion sorgt für eine konstantere Vorspannung, die das Risiko einer Plattenbiegung/Durchbiegung von +/- 100°C der Verarbeitungstemperatur minimiert. (Bildquelle: Mold-Masters)

Mastershield

Neuer Leckageschutz für Heißkanallösungen von Verpackungen

Die Mastershield-Technologie von Mold-Masters, Georgetown, Kanada, ist eine Federkonstruktion, die die Düse auf den Verteiler vorspannt. Diese verbesserte Dichtcharakteristik sorgt, aufgrund des optimierten Leckageschutz bei Kaltstarts sowie im Falle einer unbeabsichtigten Überhitzung, für eine größere Zuverlässigkeit während der Produktion. mehr...

1. Oktober 2020 - Produktbericht

Sieht aus wie ein normales Temperiergerät, ist aber ein Kühlgerät für Temperaturen von 0-25 °C. (Bildquelle: GWK)

Teco CW

Kaltes Wasser ohne belastende Abwärme in der Halle

Häufig wird kaltes Wasser nicht an allen Produktionsmaschinen, sondern nur an einzelnen Verbrauchern benötigt. Dann lohnt sich keine zentrale Kälteversorgung samt hohem Aufwand für die Verrohrung. Noch immer setzen Anwender in solchen Fällen auf mobile, luftgekühlte Kompaktkältemaschinen. Der Nachteil dieser Methode ist ein zusätzlicher Wärmeeintrag über die Abluft der Kältemaschine in die Produktionshalle. mehr...

28. September 2020 - Produktbericht

Prof. Thomas Seul, Präsident des VDWF: „Wir wollen Werkzeugbau live erfahrbar präsentieren: Mit der Road of Tooling Innovation lassen sich die Gesamtlösungen, die wir zukünftig im Werkzeugbau brauchen, überzeugend darstellen.“ (Bildquelle: Messe Stuttgart)

Neues Format

Moulding-Expo startet 2021 Road of Tooling Innovation

Die Moulding Expo 2021 bietet ein neues Highlight: die Road of Tooling Innovation. Ohne Barrieren und Standgrenzen zeigen Werkzeugmacher zusammen mit Herstellern von Spritzgießmaschinen, Peripheriegeräten und Materialien State-of-the-Art-Produktions-Konzepte mitten in der Messehalle in Aktion. „Entlang der Road of Tooling Innovation zeigen wir, was alles möglich ist“, erklärt VDWF-Präsident Prof. Thomas Seul in seiner Funktion als ideeller und fachlicher Träger der Messe. mehr...

24. September 2020 - News

Verschmutzte Filter gehören in vielen Betrieben zu den häufigsten Fehlerquellen bei Prozessproblemen. Das System beseitigt diese nachhaltig. (Bildquelle: Jurke)

Beluga

Elektronisches Filterüberwachungssystem erleichtert die Fehlersuche

Jurke, Radeburg, hat das elektronische Filterüberwachungssystem Beluga auf den Markt gebracht. Das System besteht aus drei Komponenten: einer Steuerung mit Farbtouchscreen, zwei hochgenaue Drucksensoren und einem Industriewasserfilter. mehr...

23. September 2020 - Produktbericht

Die neue Technologie in einer Hybridausführung, bei der nur bestimmte Hydraulikaktuatoren damit ausgestattet sind. (Bildquelle: HRS Flow)

Hyflow, Hyper GF, Flexflow Evo

Heißkanalsystem: Präzisere Steuerung für hydraulischen Düsennadelantrieb

Neu- und Weiterentwicklungen rund um die Heißkanalsysteme von HRSflow, San Polo di Piave, Italien, sind speziell auf die Steigerung der Produktqualität beim Kaskadenspritzgießen ausgelegt. Dazu gehört die neue, für Anwendungen mit hydraulisch betätigten Zylindern entwickelte Hyflow-Technologie. mehr...

16. September 2020 - Produktbericht

Die beiden gleichgerichteten Hübe können stufenlos abgestimmt werden. Eine hohe Funktionssicherheit wird durch die formschlüssige Verriegelung gewährleistet.  (Bildquelle: Hasco)

Z1697/...

Zweistufenauswerfer für den dezentralen Einbau

Der Zweistufenauswerfer Z1697/... von Hasco, Lüdenscheid, eignet sich speziell für den außermittigen Einbau in Spritzgießwerkzeugen.   mehr...

8. September 2020 - Produktbericht

Weniger Iterationsschleifen: Mit der Mit der Reverse Engineering Software können Unternehmen den Aufwand für Anpassungen Spritzgusswerkzeugen mindestens halbieren.

Software halbiert Anzahl der Iterationsschleifen

Schneller zum perfekten Spritzgießwerkzeug

Fünf bis zehn Werkzeuganpassungen sind in der Kunststoffbranche nach wie vor eher die Regel als die Ausnahme auf dem Weg hin zum perfekten Spritzgusswerkzeug. Diesen Aufwand können Firmen mit einer Reverse Engineering Software mindestens halbieren. Ein Vorteil, der nicht nur die Entwicklungskosten reduziert. Er eröffnet Unternehmen vor allem die Chance, deutlich früher mit der Produktion zu starten. mehr...

8. September 2020 - Fachartikel

Im Rahmen des Technik Talk erhält der Teilnehmer Einblicke in Entwicklungen und die optimale Auslegung von Heißkanal- und Kaltkanaltechnologien. (Bildquelle: Günther)

Online-Seminarreihe

Technik Talk von Günther Heißkanaltechnik

Der Technik Talk von Günther Heisskanaltechnik, Frankenberg, ist eine Online-Seminarreihe, bei der Anwender erfahren, wie die Bauteilqualität verbessert und mit Heißkanal- und Kaltkanaltechnologien Kosten reduziert werden können. Die Reihe findet vom 22.09. bis zum 01.10.2020 statt und bietet umfangreiche Einblicke in Trends, Entwicklungen und die optimale Auslegung von Heißkanal- und Kaltkanaltechnologien für unterschiedliche Anwendungen. mehr...

4. September 2020 - News

Der Zykluszähler lässt sich bis zu einer Umgebungstemperatur  von 120°C einsetzen. (Bildquelle: Hasco)

A57300/

Zykluszähler zur optimalen Prozessdatenüberwachung

Der neue mechanische Zykluszähler A57300/… von Hasco, Lüdenscheid, kann überall dort eingesetzt werden, wo eine Überwachung von Prozessdaten erforderlich ist. mehr...

4. September 2020 - Produktbericht

Sofort verfügbar ab Stückzahl 1 ist das neue Komplettset aus Schrittmotor, Encoder und Steuerung. (Bildquelle: Koco Motion)

CS2RS-Komplettset

Schrittmotoren mit geschlossenem Regelkreis, Encoder und Steuerung

Koco Motion, Dauchingen, hat mit der CS2RS-Serie ein neues Komplettset, bestehend aus Schrittmotor mit Encoder und perfekt abgestimmter Steuerung im Programm. Das Schrittmotorenset mit geschlossenem Regelkreis kommt von Leadshine und ab Stückzahl 1 lieferbar. mehr...

4. September 2020 - Produktbericht

Der neue Zylinde kann 2, 3 oder 4 Verschlussnadeln gleichzeitig bewegen. (Bildquelle: Incoe)

Multipin

Auf engem Raum bis zu 4 Verschlussnadeln gleichzeitig bewegen

Für Nadelverschluss-Anwendungen bei denen mehrere Düsen auf engstem Raum platziert und gleichzeitig geöffnet und geschlossen werden müssen, hat Incoe, Rödermark, den pneumatischen Multipin-Nadelverschlusszylinder in zwei Baugrößen entwickelt. mehr...

3. September 2020 - Produktbericht

Gerade bei komplexen Formen sind kleine Schiebereinheiten sehr gefragt. (Bildquelle: Meusburger)

E 3310

TT-Schiebereinheit in zwei neuen Größen verfügbar

Neben den bestehenden Größen mit Schieberflächen von 12 x 10 mm und 15 x 12 mm wurde die TT-Schiebereinheit E 3310 von Meusburger, Wolfurt, Österreich, um zwei neue Größen mit den Schieberflächen von 8 x 6 mm und 18 x 14 mm erweitert. Durch einbaufertige Schiebereinheiten lassen sich generell bereits in der Konstruktion sowie bei der Werkzeugherstellung die Kosten reduzieren. mehr...

2. September 2020 - Produktbericht