Konstante Präzision und niedrigere Stückkosten

Temperieren, nicht bewässern

Technische Kunststoffe wie beispielsweise POM sind anspruchsvoll in der Verarbeitung. Kommen lange Fließwege und geringe Wandstärken hinzu, so beeinflusst die Werkzeugtemperierung die Qualität der Teile erheblich. Ein Hersteller von Komponenten für die Möbelbranche hat in intelligente Temperiertechnik investiert. Er spart dadurch Energie und reduzierte den Ausschuss. mehr...

Werkzeug & Formen

Die Trockeneismaschine produziert 10 verschiedene Scheibendicken und zwei verschiedene Pelletgrößen. (Bildquelle: Asco)

BP425i

Trockeneismaschine produziert Pellets und Scheiben

Asco, Romanshorn, Schweiz, erweitert sein Portfolio um die Trockeneismaschine BP425i. Diese produziert 10 verschiedene Scheibendicken und zwei verschiedene Pelletgrößen auf Knopfdruck. Neu können ab sofort Trockeneisblöcke mit bis zu 5 kg und den Abmessung 210 x 125 x 125 mm produziert werden.  mehr...

21. Januar 2021 - Produktbericht

Jessica Poliner ist neuer President Molding Solutions bei der Barnes Group. (Bild: Barnes)

Personalie

Führungswechsel bei Barnes Molding Solutions

Zum 1. Januar 2021 hat Jessica Poliner bei der Barnes Group, Bristol, die Position als President Molding Solutions von Norbert Scheid übernommen. Scheid zog sich im Dezember 2020 aus dem operativen Geschäft zurück. Molding Solutions ist eine Geschäftseinheit innerhalb der Barnes Group, zu der auch Synventive, Thermoplay, Männer, Foboha, Priamus und Gammflux gehören. mehr...

20. Januar 2021 - News

vdwf_praxisforum_kunststofftechnik_01

Praxisforum Kunststofftechnik 2021

VDWF organisiert Premiere als kostenfreie Online-Veranstaltung

Am 3. März 2021 veranstaltet der VDWF das erste Praxisforum Kunststofftechnik. Inhaltlich fokussiert diese Premiere auf nachhaltiges Handeln – im ökologischen und auch im wirtschaftlichen Sinne. In Ergänzung zu den zahlreichen anderen VDWF-Events soll das Praxisforum Kunststofftechnik künftig jedes Frühjahr stattfinden – online und kostenfrei. mehr...

15. Januar 2021 - News

Den Reinigungsstatus haben Anwender aufgrund eines außenliegenden Ampelsystems auch aus der Ferne immer gut im Blick. (Bildquelle: Schwing)

Vacuclean Compact

Kompakte Vakuumpyrolyse-Anlage für die Kunststoffproduktion von Medizinartikeln

In Kliniken und Arztpraxen werden steril verpackte Einweg-Kunststoffspritzen allein in Deutschland milliardenfach eingesetzt und nach ihrem einmaligen Einsatz direkt entsorgt. Sie bestehen meist aus Polypropylen und werden in Spritzgussverfahren mithilfe kleiner Düsen und Düsenringen aus Metall hergestellt. mehr...

8. Januar 2021 - Produktbericht

Die silikonfreien Einmalprodukte sorgen für einen hohen Mehrwert bei der Teileproduktion aus Faserverbundkunststoffen. (Bildquelle: Chem-Trend)

Chemlease 5127, Chemlease 5128

Universalflüssigwachse auf Lösemittelbasis kombinieren bewährte Technologien mit einfacher Anwendung

Chem-Trend, Maisach, lanciert zwei neue Trennmittel für GfK-Anwendungen. Die beiden silikonfreien Universaltrennmittel auf Lösemittelbasis kombinieren bewährte Technologien mit einfacher Anwendung. Sie sind silikonfreie Einmaltrennmittel, die zu kalkulierbaren Kosten für eine hohe Qualität bei der Teileproduktion aus Faserverbundkunststoffen sorgen. mehr...

5. Januar 2021 - Produktbericht

Die Daten der Durchflussüberwachung werden auf einem internen Speicher abgelegt, graphisch angezeigt und können jederzeit exportiert werden. (Bildquelle: Strack Norma)

Flosense

Neue Durchflussüberwachung: Konstante Prozessqualität durch digitale Kontrolle

Die digitale Unterstützung Flosense für den Werkzeugbau von Strack Norma, Lüdenscheid, verfügt über neue Möglichkeiten, den Spritzgießprozess zu überwachen und aus den gewonnenen Daten Prozessoptimierungen vorzunehmen. mehr...

21. Dezember 2020 - Produktbericht

Die neuen Werkzeugaufnahmen bieten die optimale Schnittstelle zwischen Zerspanungswerkzeug und Bearbeitungsmaschine. (Bildquelle: Meusburger)

HSK-A 63, SK 40, GESM 1000, V 20435

Neue Produkte für den Werkstattbedarf

Meusburger, Wolfurt, Österreich, hat seine Produktgruppen Oberflächentechnik, Spanntechnik und Montagetechnik um einige Neuheiten ergänzt und auch in den Bereichen Zerspanung und Erodierzubehör wurde das Sortiment erweitert.  mehr...

18. Dezember 2020 - Produktbericht

Dieses 2K-Bauteil war der Auslöser für die Entwicklung des Dosieraggregates. (Bild: Redaktion)

Mehrkomponententechnik im Familienwerkzeug

LSR von oben injizieren

Das Verarbeiten von Flüssigsilikon (LSR) in Mehrkomponentenbauteilen wird immer häufiger eingesetzt. Für das Herstellen von 2K-Formteilen auf einer 1K-Maschine hat ein Werkzeugbauer eine spezielle Injektionstechnik entwickelt. Das Kombinieren dieser Technologie mit Familienwerkzeugen eröffnet dem silikonverarbeitenden Schwesterunternehmen eine flexible Teileproduktion. mehr...

18. Dezember 2020 - Fachartikel

Sortiment neuer Drehverschraubungen, Rohrleitungskupplungen und Rohrdrehgelenke (Bildquelle: Roemheld)

Verbindungen

Bis DN 76 und 500 bar: Druckleitungen innen und außen sicher kuppeln, drehen und verschrauben

Zahlreiche neue Drehverschraubungen, Rohrleitungskupplungen und Rohrdrehgelenke für druckführende Leitungen in Innenräumen und Außenbereichen sind jetzt bei Roemheld, Laubach, erhältlich. Die Komponenten gibt es aus Stahl oder Edelstahl für Rohrdurchmesser bis DN 76 und Drücke von maximal 500 bar. mehr...

18. Dezember 2020 - Produktbericht

Am Schaftende findet sich ein standardisierter Hinterschnitt. Mit dessen Hilfe wird der erstarrte Kunststoff in den Verteilerkanälen zurückgehalten. (Bildquelle: Knarr)

Angusshaltestift

Angusshaltestift mit Hinterschnitt und Verdrehsicherung

Die standardisierte Variante eines Universal-Angusshaltestifts von Knarr, Helmbrechts, ist alternativ als gehärtete (300111), nitrierte (300414) oder DLC-beschichtete Ausführung (300111DLC ) in den Durchmessern 3 mm, 4 mm, 5 mm, 6 mm, 8 mm, 10 mm und 12 mm und Längen bis 400 mm verfügbar. mehr...

17. Dezember 2020 - Produktbericht

Die Standardisierung schafft den Formenbauern zusätzliche Freiräume, um sich auf die Gestaltung der Kavitäten und die optimalen Produktionseigenschaften der Formen zu konzentrieren. (Bildquelle: Hasco)

Standardisierung

Standardisierte Normalien garantieren optimale Wertschöpfungskette

Standardisierte Normalien für den Formenbau von Hasco, Lüdenscheid, bilden die zuverlässige Grundlage für den modernen Formenbau, da sie bei durchgängiger Verwendung die gesamte Prozesskette optimieren. mehr...

16. Dezember 2020 - News

Schlauch verpresst mit roter Isolierung (Bildquelle: Nonnenmann)

Isolierungen

Komponenten zur Wärmeisolierung erhöhen Energieeffizienz und Arbeitssicherheit

Um Wärmeverluste in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung sowie im Werkzeug- und Formenbau zu vermeiden, bietet Nonnenmann, Winterbach, passende Komponenten für die Wärmeisolierung an Werkzeugen und Temperierschläuchen an. Für die Werkzeugisolierung umfasst das Portfolio verschiedene Typen von Wärmeisolierplatten mit unterschiedlichen Eigenschaften für den jeweiligen Einbau- und Verwendungszweck, von der Standardanwendung bis hin zu hohen Anforderungen an Druckfestigkeit und Temperaturbeständigkeit.  mehr...

15. Dezember 2020 - Produktbericht

Der Streamrunner ermöglicht Fertigung auf engstem Raum. (Bildquelle: alle Hasco)

Neue Gestaltungsmöglichkeiten in der Heißkanaltechnik

Flexibel dank additiv gefertigtem Verteilerbalken

Hochwertige, technisch anspruchsvolle Artikel aus Kunststoff – dafür steht seit über 50 Jahren die Firma elm-plastic in Dudeldorf. Mit rund 100 Mitarbeitern fertigt das Werkzeugbau- und Spritzgieß-Unternehmen in der Eifel auf 3.500 m² hauptsächlich Spritzgussteile für die Pharmaindustrie. Für einen kleinen Baumarktartikel sollte eine vorhandene 500 kN-Spritzgießmaschine zum Einsatz kommen. Die perfekte Lösung mit optimalem Öffnungshub ermöglichte ein neues Heißkanalsystem mit additiv gefertigtem Verteilerbalken. mehr...

15. Dezember 2020 - Fachartikel

Spiralgetriebe (Bildquelle: Knarr)

Zahnstangengetriebe, Spiralgetriebe

Zahnstangen- und Spiralantrieb für Etagenwerkzeuge

Im Gegensatz zum klassischen Spritzgießwerkzeug liegen bei Etagenwerkzeugen zwei oder mehr Trennebenen parallel hintereinander. Hierbei wird die Zuhaltekraft der Maschine optimal genutzt. Eine Verdopplung der Kavitäten bedeutet gleichzeitig eine Verdopplung der Teileproduktion. Im klassischen Aufbau besteht ein Etagenwerkzeug aus einem zentralen Mittelteil sowie zwei Auswerferseiten. mehr...

10. Dezember 2020 - Produktbericht

Bereits zum 18. Mal suchen das WZL der RWTH Aachen und das Fraunhofer IPT den besten Werkzeugbaubetrieb. (Bild: Fraunhofer IPT)

Werkzeugbau des Jahres

Wettbewerb geht in eine neue Runde

Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb, sodass das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT den nächsten Wettbewerb „Excellence in Production“ ausgeschrieben haben. Mit ihm werden jährlich die besten Werkzeug- und Formenbaubetriebe im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Auch im kommenden Jahr wird durch einen reduzierten Fragebogen der Einstieg für Unternehmen, die zum ersten Mal dabei sein wollen, leicht gemacht: Erst in einer zweiten Wettbewerbsphase sind detaillierte Fragen zu beantworten. Außerdem verlosen die Veranstalter zwei zusätzliche Vor-Ort-Besuche der Aachener Werkzeugbau-Experten unter allen Teilnehmern. mehr...

8. Dezember 2020 - News