Update der Marktübersicht Temperiersysteme

Effizientes Temperieren mit kompakten Geräten

Noch leistungsfähiger, noch kompakter, noch höhere Temperaturen, noch bessere Energieeffizienz − das sind die Trends bei den Temperiersystemen für die Kunststoffverarbeitung. Dabei liegt der Schwerpunkt bei drehzahlgeregelten Pumpen in den Geräten, wie im Rahmen unserer Firmenumfrage anlässlich der Aktualisierung der Marktübersicht Temperiersysteme deutlich wurde. mehr...

Werkzeug & Formen

Walter Lichtenberger (links) übergibt die Aufgaben als Bereichsleiter Temperiertechnik an Zdravko Gavran. (Bildquelle: Wittmann)

Temperiertechnik

Generationswechsel bei Wittmann

Bei Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, erfolgt ein Generationswechsel. Zdravko Gavran folgt Walter Lichtenberger als Bereichsleiter Temperiertechnik. Lichtenberger geht nach exakt 40 Jahren Betriebszugehörigkeit in den wohlverdienten Ruhestand. mehr...

31. Juli 2019 - News

Die gewünschten Rollen- und Kugelleisten lassen sich einfach mittels eines Online-Konfigurators selber konfigurieren. (Bildquelle: Roemheld)

Rollen- und Kugelleisten

Sortiment an Rollen- und Kugelleisten für den Wechsel und Transport schwerer Werkzeuge erweitert

Roemheld, Hilchenbach, hat sein Angebot an Rollen- und Kugelleisten für den schnellen und einfachen Wechsel schwerer Werkzeuge erweitert. Neben Ausführungen mit 1 mm oder 2 mm Hub gibt es jetzt standardmäßig auch Varianten, die das Werkzeug um 3 mm anheben. Außerdem lassen sich die Rollen und Kugeln nun in kleineren Abständen von lediglich 1 mm konfigurieren, so dass bereits auf kleinem Raum hohe Traglasten möglich sind. Der Betriebsdruck für die hydraulischen Leistenversionen ist bis 120 bar frei wählbar.  mehr...

29. Juli 2019 - Produktbericht

Der Anwender ermittelte die kürzeste Zykluszeit für eine Anwendung, während gleichzeitig die Formbeständigkeit verbessert wurde. Dargestellt ist die Bauteilverformung im verbesserten (links) und im anfänglichen Design (rechts). (Bildquelle: Sigma)

Sigmasoft Virtual Molding

Bauteilverformung und Zykluszeit mit Virtual Molding verbessert

Die Verringerung der Zykluszeit ist ein entscheidendes Ziel bei der Auslegung eines Spritzgießprozesses. Gleichzeitig muss die Bauteilqualität in Hinsicht auf die Formbeständigkeit sichergestellt sein. Viele Prozessveränderungen, die eine möglichst geringe Bauteilverformung erreichen, gehen mit einer Verlängerung der Kühlzeiten einher. Jedoch kann eine Auswahl der Werkzeugmaterialien und eine gute Positionierung der Kühlkanäle dabei helfen, die Zykluszeit deutlich zu verkürzen.  mehr...

26. Juli 2019 - Produktbericht

Das neue und optimierte 3D-gedruckte Werkzeug hat stark verkleinerte Bauteilabmessungen. (Bildquelle: Toolcraft)

3D-gedrucktes Werkzeug

Konventionelles Werkzeug für den Kunststoffspritzguss in 3D-Druckfertigung

Toolcraft, Georgensgmünd, hat gemeinsam mit Kooperationspartner Siemens eine Form zur Herstellung eines Kunststoffteils für die optische Industrie mittels 3D-Druck realisiert. Heraus kam ein topologieoptimiertes Werkzeug, das nicht nur leichter herzustellen ist, sondern auch in der Produktion des Kunststoffteils erhebliche Verbesserungen bringt. Das bisherige Werkzeug besteht aus Formeinsätzen, Formplatten, Aufspannplatten und Normteilen. mehr...

25. Juli 2019 - Produktbericht

Formenreiniger (Bildquelle: Bremer & Leguil)

Rivolta S.K.A.

Formenreiniger für die Kunststoffindustrie

Leistungsstark, anwenderfreundlich und NSF-A1 registriert ist der neue Formenreiniger Rivolta S.K.A. von Bremer & Leguil, Duisburg. mehr...

18. Juli 2019 - Produktbericht

Aus der Produktreiehe stehen hochalkalische Reiniger für die Reinigung und die Pflege von Spritzgussformen aus Stahl, alkalischer Reiniger für die Reinigung und die Pflege von Werkzeugformen aus Stahl und Aluminium sowie  Korrosionsschutzmittel für Stahl zur Pflege von Spritzgussformen zur Verfügung. (Bildquelle: Borer)

Deconex

Schonende und sichere Formenreinigung

Eine gründliche, schonende und reproduzierbare Reinigung von Werk-zeugen der Polymerindustrie ist meist nur nach einem kompletten Zerlegen der Formen möglich. Die Handreinigung von hartnäckigen Verschmutzungen durch Bürsten, Schaben, Kratzen oder Strahlen ist meistens unzureichend und oft sind auch pulverförmige Reinigungsmittel im Einsatz. mehr...

16. Juli 2019 - Produktbericht

Aus einer PU-Leichtbauplatte gefertigtes und hochglänzend beschichtetes Designmodell. (Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau

705 Aussteller füllten die Hallen der Moulding Expo 2019

Die Messe Stuttgart war zum dritten Mal der Treffpunkt der in- und ausländischen Werkzeug-, Formenbau- und Modellbaubranche. Die Aussteller der diesjährigen Moulding Expo (MEX) kamen aus 31 Ländern, die größte Gruppe aus Deutschland, gefolgt von Portugal, Italien, China, der Türkei und der Schweiz. 31 Prozent waren internationale Anbieter, das sind 6 Prozent mehr als bei der Veranstaltung 2017. Insgesamt nahmen jedoch rund 8 Prozent weniger Aussteller teil. mehr...

16. Juli 2019 - Fachartikel

Die betriebsfertig ausgelieferten Mini-Verbundanlagen sind ab sofort durchgängig mit vollhermetischen Verdichtern von Tecumseh ausgestattet. (Bildquelle: Fischer Kälte-Klima)

CF Mini 2.0

Mini-Verbundanlagen mit neuen vollhermetischen Verdichtern ausgestattet

Die standardisierten und betriebsfertig ausgelieferten Mini-Verbundsätze von Fischer Kälte-Klima, Stuttgart, haben sich seit ihrer Markteinführung im Jahr 2012 vor allem in der Gastronomie- und Gewerbekälte bewährt. Einsatzgebiet der smarten Lösung ist ein volatiler Kältebedarf bei dem ein hohes Maß an Betriebssicherheit gewährleistet werden muss. Nun wurden die Mini-Verbundanlagen komplett überarbeitet und zur Version 2.0 weiterentwickelt.  mehr...

5. Juli 2019 - Produktbericht

Grundsätzlich sind drei Einbaulagen möglich: horizontal (links), vertikal gravitationsunterstützt (Mitte) und vertikal gegen die Gravitation (rechts). (Bildquelle: alle FH Bielefeld)

Alternative Temperiermethode

Werkzeugkonstruktion mit Heatpipes

Mit dem Ziel, Hot Spots zu eliminieren, den Einsatz von Wasser im Werkzeug zu reduzieren sowie Peripherie einzusparen, wird die Temperierung von Spritzgießformen mittels Heatpipes erprobt. Diese hermetisch verschlossenen Rohre stehen unter Unterdruck und sind mit destilliertem Wasser befüllt. Die aufgrund des Unterdrucks erniedrigte Flüssigkeit/Dampf-Übergangstemperatur wird für einen effizienten Wärmeaustausch genutzt. Dabei hat die Einbaulage einer Heatpipe großen Einfluss auf deren Leistungsfähigkeit. Aufbauend auf Vorstudien zum Leistungsverhalten von Heatpipes hat ein Forscherteam Konstruktionsvarianten für ein neues Werkzeug entworfen. mehr...

24. Juni 2019 - Fachartikel

Werkzeug mit Düsenkörper  (Bildquelle: MHT)

Mediumverteiler

Kleine Düse legt spanende Industrie komplett trocken

Bislang hemmte die Spanabfuhr den Zerspanungsprozess. Späne stauten sich, Fräser brachen, Werkstückoberflächen zerkratzten und Schlichtvorgänge mussten oft stundenlang wiederholt werden. Je länger die Maschinen liefen, desto ungenauer wurden Maß- und Wiederholgenauigkeit. Zudem verursachte der Einsatz von KSS einen hohen Aufwand bei Nachbearbeitung und Reinigung. Eine Idee von Bähr brachte 2007 den Durchbruch beim Fräsen. mehr...

18. Juni 2019 - Produktbericht

Das Team der Tochtergesellschaft der Haidlmaier Group. (Bildquelle: FDU Hotrunner)

Haidlmair Group gründet Tochterunternehmen

Aus Entwicklungsprojekt FDU geht Heißkanal-Unternehmen hervor

Unternehmen der oberösterreichischen Haidlmair Group mit Sitz in Nussbach, riefen unter Federführung des gleichnamigen Werkzeugbauers das Entwicklungsprojekt Flat Die Unit (FDU) ins Leben. Das Heißrennersystem wurde seit seiner Präsentation im Jahr 2016 stetig weiterentwickelt. Zur Markteinführung des Systems gründete der Werkzeugbauer das Tochterunternehmen FDU Hotrunner. mehr...

17. Juni 2019 - News

Die Mini-Version ist ein Umlaufkühler für die Innenaufstellung mit 1,8 – 4,4 kW. (Bildquelle: MTA)

TAE Evo, TWE Evo Tech

Diese Kaltwassersätze entsprechen bereits EU-Anforderungen für 2021

Die Prozess-Kaltwassersätze der Serie TAE Evo von MTA, Nettetal, erfüllen bereits heute die Energieeffizienzanforderungen der zweiten Stufe der EU-Ökodesign-Richtlinie, die im Januar 2021 in Kraft tritt (EU-Verordnung 2016/2281, TIER2). Mit Kälteleistungen von sieben bis 207 Kilowatt und der Verdampfer-Installation im integrierten Puffertank ermöglichen die Kompakt-Wasserkühlsätze einen zuverlässigen Betrieb auch bei hohen Durchflussraten mit schwankenden Lasten.  mehr...

14. Juni 2019 - Produktbericht

Durch die Verfügbarkeit in drei Farben können die Temperierleitungen übersichtlich angeordnet werden. (Bildquelle: Hasco)

Z8525/...

Erweitertes Schlauchprogramm: flexibel, drallfrei und knickstabil

Für unterschiedlichste Spritzgießwerkzeuge bietet Hasco, Lüdenscheid, ein umfassendes Schlauchprogramm mit passenden Merkmalen für alle Einsatzbereiche an. Der neue EPDM-Schlauch Z8525/... ermöglicht aufgrund der hochfesten, synthetischen Gewebeeinlage den Einsatz im Bereich der Temperierung mit Heißdampf oder Wasser. mehr...

14. Juni 2019 - Produktbericht

Steckverbinder müssen im Automobilbau sehr großen Belastungen gewachsen sein: Weder wechselnde Temperaturen und Witterungseinflüsse noch während der Fahrt auftretende Vibrationen dürfen die Zuverlässigkeit negativ beeinflussen. (Bildquelle: AdobeStock_69078562)

Kabelumspritzung

Umspritzung von Steckverbindern und Konfektionierung des Kabels in einem Arbeitsschritt

Steckverbinder müssen im Automobilbau sehr großen Belastungen gewachsen sein: Weder wechselnde Temperaturen und Witterungseinflüsse, noch während der Fahrt auftretende Vibrationen dürfen die Zuverlässigkeit negativ beeinflussen. Bei den üblichen Herstellungsverfahren wird der Steckverbinder separat gefertigt und erst in einem zweiten Schritt an das Kabel konfektioniert, wodurch die Gefahr von Undichtigkeiten steigt. mehr...

13. Juni 2019 - Produktbericht

Trockeneisstrahlmaschine (Bildquelle: Cold Jet)

PCS 60

Trockeneisstrahlanlage schneidet präzise diamantförmige Partikel von 3 bis 0,3 mm

Die Trockeneisstrahlmaschinen PCS 60 von Cold Jet, Weinsheim, ist mit dem Particle-Control-System ausgestattet. Die Maschine schneidet so Trockeneis präzise in diamantförmige Partikel in den vom Bediener gewählten Abmessungen von 3 bis 0,3 mm und jede Größe dazwischen. mehr...

13. Juni 2019 - Produktbericht

Seite 1 von 12312345...Letzte »