Trendbericht zur Marktübersicht Temperiersysteme

Wege zur optimalen Produktqualität

Bei Temperiergeräten ist Effizienz in Hinblick auf Energieeinsatz und Raumbedarf von wesentlicher Bedeutung. In unserer Trendumfrage im Rahmen der Aktualisierung der Marktübersicht Temperiersysteme zeigen die Hersteller verschiedene Wege auf, diese Effizienzziele zu erreichen. Die mit variothermer Temperierung erzielbaren Produktqualitäten lassen sich auch durch prozesssynchronisierte Kühlung und durch eine spezielle Niederdruck-Spritzgießtechnologie erzielen. mehr...

Werkzeug & Formen

Ralf Dürrwächter, Geschäftsführer VDWF in Schwendi: „Wir würden uns wünschen, dass bei aller Globalisierung das „Local Sourcing“ wieder an Bedeutung gewinnt.“ (Bildquelle: Wort und Form)

Interview mit VDWF-Geschäftsführer Ralf Dürrwächter

Digitalisierung rückt in den Fokus

Auch in der derzeitigen pandemiebedingten Krisensituation sollten Werkzeugbauer sich ergebende Chancen als Gewinn erkennen, sagt Ralf Dürrwächter, Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF) im Gespräch mit „Plastverarbeiter“. Beispiele von Unternehmen, die ihr Leistungsspektrum kreativ für die Covid-19-Bekämpfung einsetzen, gibt es genug. Vorteile haben Firmen, die früh in Digitalisierung und Automatisierung investiert haben. mehr...

22. Mai 2020 - Fachartikel

Zur Erhöhung des Tragekomforts von Schutzmasken, bietet Ewikon, Frankenberg, ab sofort kostenlos einen Maskenhalter aus PP an. (Bildquelle: Ewikon)

Heißkanalspezialist bietet Maskenhalter an

Mehr Komfort hinter dem Ohr – Ewikon fertigt Maskenhalter

Um den Tragekomfort von Schutzmasken zu erhöhen, fertigt Ewikon mit Sitz in Frankenberg Maskenhalter aus PP und bietet diese ab sofort kostenlos und deutschlandweit für Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime sowie gemeinnützige Organisationen an. Für die Fertigung hat der Heißkanalspezialist eine 3D-Druckvorlage angepasst. Damit wird der Halter effizient und in hohen Stückzahlen im Spritzgussverfahren in Frankenberg hergestellt. mehr...

15. Mai 2020 - News

Der Zentrischspanner mit Mittelbacke kann zwei Fertig- oder Rohteile spannen. Vorprägen ist nicht notwendig. (Bildquelle: Hoffmann)

Garant Xtric

Zentrischspanner bekommt Mittelbacke, Greiferbohrungen und Endutec-Automatisierungsschnittstelle

Hoffmann, München, hat im vergangenen Jahr den Zentrischspanner Garant Xtric mit Backenschnellwechselsystem nach dem Prinzip Click- and-Clamp vorgestellt. Ab April 2020 ist der Spanner, der mit bis zu 25 kN Spannkraft direkt auf das Bauteil einwirkt und kaum Backen- und Bauteilabhub erzeugt, auch mit Mittelbacke erhältlich. mehr...

13. Mai 2020 - Produktbericht

Häufig verlassen sich die Spritzgießer bei der Schmierung auf ihr Fingerspitzengefühl, tragen den Schmierstoff mit der Hand auf. Der in einer 200-g-Dose gelieferte Schmierstoff ist darauf abgestimmt und kann gleichmäßig an den zu schmierenden Reibstellen aufgetragen werden. (Bildquelle: Filplast/ Chemie-Technik)

Elkalub GLS 563

Neuer Hochleistungsschmierstoff für Spritzgusswerkzeuge

Die Produktionsverfahren beim Spritzgießen stellen zuweilen hohe Anforderungen an Schmierstoffe. Denn die besondere Geometrie mancher Werkstücke kann das Auswerfen aus der Spritzgussmaschine zu einem komplexen Vorgang machen. mehr...

30. April 2020 - Produktbericht

Der Zentrischspanner mit Mittelbacke kann zwei Fertig- oder Rohteile spannen. Vorprägen ist nicht notwendig. (Bildquelle: Hoffmann)

Garant Xtric

Zentrischspanner bekommt Mittelbacke, Greiferbohrungen und Endutec-Automatisierungsschnittstelle

Hoffmann, München, hat im vergangenen Jahr den Zentrischspanner Garant Xtric mit Backenschnellwechselsystem nach dem Prinzip Click-and-Clamp vorgestellt. Seit April 2020 ist der Spanner, der mit bis zu 25 kN Spannkraft direkt auf das Bauteil einwirkt und kaum Backen- und Bauteilabhub erzeugt, auch mit Mittelbacke erhältlich. mehr...

30. April 2020 - Produktbericht

Die Reinigungshilfe entfernt Ablagerungen in Kühlkanälen von Spritzgusswerkzeugen. (Bildquelle: Wattec)

Dreyproper 4.0

Mit Luftblasen gegen Ablagerungen: Mechanisches Pressluftverfahren ergänzt chemisches Reinigungssystem

In den Leitungen von Spritzgusswerkzeugen bildet sich mit der Zeit durch Korrosion oder Kalkablagerungen eine Isolationsschicht. Diese verringert den Querschnitt der Kanäle, wodurch nicht mehr genügend Wärme in der gleichen Zeitspanne abgeführt werden kann. Dafür bietet Wattec, Langenau, mit dem Dreyproper eine vollautomatische Reinigungshilfe, die solche Ablagerungen schnell und sicher entfernt. mehr...

29. April 2020 - Produktbericht

Neu entwickelte Nase-Mund-Maske (Bildquelle: OKE-Group)

Mund-Nase-Masken-Konzept zur Produktionsreife entwickelt

OKE Group und Synventive helfen in der Krise

Die OKE Group hat gemeinsam mit ihrem Heißkanaltechnikpartner Synventive ein Mund-Nasen-Masken-Konzept entwickelt und zur Produktionsreife gebracht. Die neue Maske besteht aus drei Komponenten und bietet in Zeiten der Covid-19-Pandemie einen sicheren Basisschutz. mehr...

27. April 2020 - News

Näherungsschalter (Bildquelle: Meusburger)

Endschalter

Positionsabfragen sichern hohe Prozesssicherheit

Positionsabfragen leisten einen wichtigen Beitrag zum prozesssicheren Spritzgießprozess. Die mechanischen Endschalter von Meusburger, Wolfurt, Österreich, werden vorwiegend zur Kontrolle der Endlage des Auswerferpaketes verwendet. mehr...

27. April 2020 - Produktbericht

Ist der Stopfautomat mit einer Doppeltrommel ausgerüstet, kann er statt einem Körper zwei aufnehmen. Dadurch gleicht er den geringeren Bündelbedarf je Zahnbürste aus und produziert mit ihrer vollen Ausbringungsleistung. (Bildquelle: Zahoransky)

Z.Shark

Hochleistungs-Stopfmaschinen jetzt optional mit Doppeltrommel erhältlich

Die Z.Shark-Familie von Hochleistungs-Stopfautomaten von Zahoransky, Todtnau-Geschwend, ist jetzt auch mit einer Doppeltrommel für die Aufnahme von zwei Zahnbürstenkörpern erhältlich. mehr...

24. April 2020 - Produktbericht

Aufgrund der reversiblen Biegsamkeit des Temperierkanals können Kühl- und Heizkanäle in den Werkzeugen frei gelayoutet werden. (Bildquelle: Hotset)

Tempflex

Flexibler Temperierkanal reduziert Konstruktionsaufwand im Werkzeugbau

Dicht besetzte Innenräume und fehlerhafte Bohrungen – solche Widrigkeiten sind den Werkzeugbauern in Kunststoff- und Gießereitechnik nur allzu gut bekannt. Als kostengünstige Problemlösung kann sich in derartigen Fällen der Einsatz der Tempflex-Temperierkanäle von Hotset, Lüdenscheid, erweisen. mehr...

21. April 2020 - Produktbericht

Bei den Kugelführungssystemen kommen feingeschliffene und gefinishte Laufflächen zur Geltung und ermöglichen eine enge Abstimmung der Vorspannung und damit einen spielfreien Lauf. (Bildquelle: Strack Norma)

SN1789

Leichte Kugelkäfige sorgen für effizientere Produktionsprozesse

Kugelführungssysteme spielen im Werkzeug- und Vorrichtungsbau eine wesentliche Rolle, indem sie kurze Schiebe- und Hubwege überbrücken. Bei schnellen Werkzeugbewegungen wirken vor allem an den Wendepunkten Kräfte auf die Kugelkäfige und zwar desto stärker je schwerer die Käfige sind. Besonders für schnell laufende Werkzeuge hat Strack Norma, Lüdenscheid, sein Sortiment an Kugelkäfigen um die leichtgewichtige Ausführung SN1789 erweitert. mehr...

20. April 2020 - Produktbericht

PV_2020_03_TS

Plastverarbeiter als blätterbares pdf

Plastverarbeiter jetzt im Homeoffice als E-Paper lesen

Der Plastverarbeiter ist nun auch als E-Paper verfügbar. Während die gedruckte Ausgabe an ihrem Arbeitsplatz liegt, bietet das blätterbare pdf auch im Homeoffice die Gelegenheit, die Fachzeitschrift Plastverarbeiter online zu lesen. mehr...

17. April 2020 - News

Mechanisches Pipettiersystem (Bildquelle: Kistler)

Werkzeuginnendrucksensorik und Künstliche Intelligenz

Lückenlose Qualitätsüberwachung im Werkzeug

Sowohl in der Medizintechnik als auch im Automotive Sektor werden höchste Qualitätsansprüche an technische Kunststoffbauteile gestellt. Die Herstellungsprozesse müssen entsprechend präzise, reproduzierbar und stabil sein. Die Anforderungen an Qualitätsnachweise und die lückenlose Dokumentation der Bauteilqualität steigen kontinuierlich, was ein umfassendes Überwachen für den Nachweis der Produktqualität in Kunststoffspritzgießprozessen unabdingbar macht. mehr...

17. April 2020 - Fachartikel

Ulrich Zahoransky ist stolz auf das beste Jahr der Unternehmensgeschichte. (Bildquelle: Zahoransky)

2019 bestes Jahr in der Unternehmensgeschichte

Rekordergebnis bei Zahoransky

Die Zahoransky Gruppe, Todtnau-Geschwend, ein internationaler Anbieter von Spritzgießformen, Maschinen, Automatisierungstechnik sowie Verpackungsanlagen für die Bürstenindustrie und Medizintechnik, verzeichnet 2019 mit 140 Mio. EUR den größten Umsatz ihrer Firmengeschichte. Die aktuelle Auftragslage stimmt zuversichtlich, denn trotz der Herausforderungen durch die Coronapandemie konnte die Gruppe im März 2020 mit einem Auftragsvolumen von 22 Mio. EUR den höchsten Auftragseingang aller Zeiten verbuchen. mehr...

16. April 2020 - News

Heinz Klausriegler führt seit dem 1. April 2020 die operativen Geschäfte bei Haidlmair. (Bildquelle: Haidlmair)

Erweiterung der Geschäftsführung

Haidlmair mit neuem COO

Der österreichische Werkzeug- und Formenbauer Haidlmair, Nußbach, nahm mit Beginn des Geschäftsjahres 2020/21 eine bereits länger geplante Änderung in der Organisation des Unternehmens vor. Mario Haidlmair holte sich mit Heinz Klausriegler eine weitere Person in die Geschäftsführung. Klausriegler hat ab 1. April 2020 die Position des Chief Operating Officer (COO) übernommen und führt somit in einer Doppelspitze gemeinsam mit Mario Haidlmair, der weiterhin als CEO fungiert, das Nußbacher Traditionsunternehmen. Der 50-jährige Klausriegler wird in seiner neuen Funktion als operativer Geschäftsführer die interne Organisation und die Optimierung der Prozesse verantworten und Schnittstelle zwischen Produktion und Eigentümerfamilie sein. mehr...

15. April 2020 - News