Vertikal und smart Spritzgießen

Kompakt und digital

Der Herbst ist da, die Innovationen ebenfalls, doch leider bietet sich in diesem Jahr nicht die Plattform, um diese dem breiten Publikum zu präsentieren. Ein Spritzgießmaschinenhersteller hat sein Angebot an vertikalen Maschinen um ein kompaktes Modell ergänzt. Außerdem wurde das Online-Portal für Kunststoffverarbeiter, das ihm das Selbstkonfigurieren einer hydraulische Maschine ermöglicht, erweitert und optimiert. mehr...

Verarbeitungsverfahren

Jetzt auch in Europa verfügbar: Die hydraulischen  Maschinen zeichnen sich durch eine hohe Produktivität, einen niedrigen Energieverbrauch und ein kompaktes Design aus. (Bild: Engel)

Maschinen von Wintec jetzt weltweit verfügbar

Engel Gruppe vertreibt in China geferigte Spritzgießmaschinen nun auch in Europa

Engel vertreibt die von seiner chinesischen Tochtergesellschaft Wintec produzierten hydraulischen Standard-Spritzgießmaschinen nun auch in Europa. Die in China gefertigten Zweiplatten-Großmaschinen sind damit weltweit verfügbar. Begründet wird der Schritt nach Europa mit dem guten Preis-Leistungsverhältnis sowie mit dem steigenden Bedarf an schnell verfügbaren Maschinen zur Fertigung von Produkten mit kurzem Lebenszyklus. mehr...

14. Januar 2021 - News

Klaus Kresser führt seit dem 1. August 2020 die Niederlassung von Plasmatreat in der Schweiz. (Bild: Plasmatreat)

Oberflächentechnik

Plasmatreat Niederlassung in der Schweiz eröffnet

Plasmatreat, Entwickler und Hersteller von atmosphärischen Plasmatechnologien und -systemen zur Oberflächenvorbehandlung, hat 2020 eine Niederlassung in der Schweiz gegründet. Geführt wird das Unternehmen mit Sitz in Diepoldsau von Klaus Kresser (46), der laut Unternehmensangaben als Experte der Klebstoffindustrie gilt. Er verfügt über branchenübergreifendes Wissen im internationalen Vertrieb, im Projektmanagement, aber auch in der Entwicklung von Klebstoffen und Lacken. mehr...

14. Januar 2021 - News

Die neue Maschine verwendet Wasser als Kältemittel und erreicht eine Kälteleistung von 120 kW. (Bild: Efficient Energy)

Kältetechnik

Kühlung allein mit Wasser

Gemäß F-Gase-Verordnung der EU sollen fluorierte Kältemittel bis 2030 wegen ihrer Klimarerelevanz weitgehend vom Markt verschwinden. Während die konventionellen Kältemittel aufgrund einer gewollten Verknappung schon jetzt teurer werden, suchen Gerätehersteller und Anwender nach alternativen Lösungen ohne Treibhauseffekt. Ein mittelständiger Kältemaschinenbauer setzt dabei ganz auf das Kühlmedium Wasser und stellt nun eine neue Geräteversion mit gegenüber dem Vorgängermodell verdreifachter Kälteleistung vor. mehr...

14. Januar 2021 - Fachartikel

Der Standort von MTI in Detmold wird auch nach der Übernahme des Unternehmens durch Zeppelin weitergeführt. (Bild: Zeppelin)

Kunststoffverarbeitung

Zeppelin übernimmt MTI Mischtechnik

Zeppelin Systems, Friedrichshafen, übernimmt die inhabergeführte MTI Mischtechnik, Detmold,, deren Unternehmensanteile im Oktober 2020 nach einem Insolvenzverfahren zur Veräußerung standen. Gemäß der Mitteilung ergänzt das Portfolio den Bereich Zeppelin Mixing Technologies optimal, da beide Unternehmen überwiegend verschiedene Marktsegmente bedienen – sowohl im Hinblick auf den Technologue-Schwerpunkt als auch auf die globale Abdeckung. mehr...

13. Januar 2021 - News

Valentina Faloci und Wolfgang Roth sehen großes Potenzial in der neuen Vertriebsstruktur. (Bild: Wittmann Battenfeld)

Spritzgießtechnik

Wittmann Battenfeld richtet seinen Vertrieb neu aus

Wittmann Battenfeld, Kottingbrunn, Österreich, intensiviert die Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Anwendungstechnik, um kunden- als auch branchenorientierte Lösungen weltweit schneller und zielgerichteter anbieten zu können als bisher. Zu diesem Zweck wurden anwendungstechnische Schwerpunkte gesetzt und Anpassungen in der Organisation vorgenommen. mehr...

13. Januar 2021 - News

David Chan, Geschäftsführer von Arburg Asean freut sich über die Kooperation mit LSVN. (Bild: Arburg)

Spritzgießen

Arburg mit neuem Handelspartner in Vietnam

Der deutsche Spritzgießmaschinenbauer Arburg baut sein Spritzgießgeschäft in Vietnam weiter aus und kooperiert ab Januar 2021 mit LSVN, Ho Chi Minh City, als Handelspartner. Ziel ist, den wachsenden asiatischen Markt künftig noch besser mit Maschinen „Made in Germany“ zu versorgen und landesweit einen sehr guten Service vor Ort zu bieten. mehr...

13. Januar 2021 - News

Das Team von Mircan, dem neuen Partner von Ettlinger für den Vertrieb von Hochleistungsschmelzefiltern auf der Iberischen Halbinsel.  Anm.: Dieses Bild stammt aus der Vor-Corona-Zeit. (Bild: Mircan)

Schmelzefilter

Ettlinger mit neuem Vertriebspartner auf der Iberischen Halbinsel

Das Königsbrunner Unternehmen Ettlinger, ein Mitglied der Maag Gruppe, setzt im Vertrieb seiner Hochleistungsschmelzefilter auf der Iberischen Halbinsel ab sofort auf die umfangreiche Erfahrung und das Leistungsvermögen von Mircan 1979, Barcelona. mehr...

13. Januar 2021 - News

Qualitätssicherung: Production Quality Inspector Hu Shaoyang prüft eine in Shenyang gefertigte Fensterrahmenverkleidung auf Maßhaltigkeit. (Bild: Wirthwein)

Kunststoffverarbeiter

Wirthwein erwirbt 100 Prozent an Joint Venture in China

Shenyang Wirthwein Technology war bisher ein Joint Venture, das zu je 50 % von Wirthwein, Creglingen, und der chinesischen Firma Changshu Automotive Trim gehalten wurde. Nun hat der deutsche Partner das Gemeinschaftsunternehmen komplett übernommen. Die neue 100prozentige Wirthwein-Tochter ist schwerpunktmäßig als Zulieferer der Automobilindustrie in China tätig. mehr...

13. Januar 2021 - News

Um Wissensbarrieren in der Laseranwendung zu durchbrechen, verfügt das System über eine Remote-Verbindungsfunktion, die Experten oder Partnern die Steuerung des Systems ermöglicht.  (Bildquelle: Laserax)

LXQ

Neue Beschriftungslaser definieren einfache Integration und den Remote-Support neu

Die neue Faserbeschriftungslaser-Reihe LXQ von Laserax, Bremen, zeigt, wie einfach die Integration von Lasersystemen sein kann. Die Funktion des Lasers spart nicht nur Zeit und Kosten für die Integration, sondern erleichtert auch die Zusammenarbeit zwischen Systemintegratoren und Laserexperten. mehr...

13. Januar 2021 - News

Ultraschall-Generator AGM Pro mit wechselbaren Feldbus-Schnittstellen. Bild: Rinco Ultrasonics

Ultraschallgenerator AGM Pro

Sicher mit Ultraschall

Derzeit wird weltweit kaum ein Produkt in so hohen Stückzahlen produziert wie der Mund-Nasen-Schutz. Einige Arbeitsschritte sind nötig, um ein kleines Stück Sicherheit für die menschliche Gesundheit fertigzustellen: Stoffe oder Vliese zuschneiden und sicher verschweißen, Gummibänder anschweißen. Eine automatisierte Maskenproduktion mit dem neuen Ultraschallgenerator AGM Pro von Rinco Ultrasonics, Romanshorn, Schweiz, vereinfacht es den Unternehmen, den Markt schnell und effizient mit sicheren Produkten zu beliefern. mehr...

12. Januar 2021 - Produktbericht

Die Radici Group 15 Mio. Euro in eine neue Anlage zur Herstellung von Meltblown-Vliesstoffen in Bergamo, Italien. (Bild: info@newsletter.radicigroup.com)

Grundmaterial für Schutzmasken

Radici Group investiert 15 Mio. Euro in neue Anlage für Meltblown-Vliesstoffe

Als Reaktion auf den Notstand im Gesundheitswesen hat die Radici Group eine umfangreiche Investition in eine neue Produktionslinie für Meltblown-Filtervliese getätigt. Diese werden zur Herstellung von Schutzmasken und anderer Produkte im Bereich Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) verwendet. mehr...

12. Januar 2021 - News

Durch das Erwärmen des Materials im Inline-Prozess wird ein sauberes und spanfreies Schnittbild erreicht. (Bildquelle: Rolf Schlicht)

RS Heiztunnel, Multicut MC-NG

Heiztunnel erwärmt starre Kunststoffrohre und -profile vor dem Schneiden

Rolf Schlicht, Reinfeld, hat einen RS-Heiztunnel entwickelt, der starre Kunststoffrohre und -profile vor dem Schneiden erwärmt. Harte Materialien haben teilweise die Eigenschaft, beim Schlagschnitt im kalten Zustand zu splittern oder Schneidspäne zu erzeugen. mehr...

12. Januar 2021 - Produktbericht

Der Dosiermischkopf ist ein intelligentes Präzisionssystem für die Kleinmengen-Verarbeitung von Mehrkomponenten-Kunststoffen. (Bildquelle: Tartler)

LV 2/2

Dosiermischkopf ermöglicht hochpräzise Kleinstmengen-Verarbeitung

In vielen industriellen Montageprozessen gehören die Minimalmengen-Dosierung und Kleinstmengen-Applikation von Mehrkomponenten-Kunststoffen zu den Schlüsselverfahren. Insbesondere im Elektro- und Elektronikverguss sowie in Klebe- und Dichtungstechnik stehen diese Themen oft im Zentrum des Geschehens. Speziell abgestimmt auf den Einsatz in diesen Bereichen ist der Dosiermischkopf LV 2/2 mit integrierter Wägezelle von Tartler, Michelstadt. mehr...

11. Januar 2021 - Produktbericht

Ifo_Dezember

Ifo-Institut

Produktionspläne der Industrie gedämpft

Die Produktionserwartungen der deutschen Industrie für die kommenden Monate haben sich eingetrübt. Sie fielen im Dezember auf 4,5 Punkte, nach 5,6 im November. Das geht aus der jüngsten Konjunkturumfrage des Ifo Instituts hervor. Während der Index bei den Hestellern von Kunstststoff- und Gummiwaren nur leicht zurückging, nahmen die Erwartungen in der Chemie- und vor allem in der Pharmaindustrie stark ab. mehr...

9. Januar 2021 - News

Fürth

Pionier LPKF feiert Jubliläum

20 Jahre Laser-Kunststoffschweißen

Die Entwicklung hochwertiger und innovativer Geräte für Anwendungen im Automotive-Sektor, in der Medizintechnik und vielen weiteren Branchen ist auch der Innovationskraft von LPKF zu verdanken. Bereits vor 20 Jahren begann das Unternehmen, den Laser als Werkzeug einzusetzen, um Kunststoffbauteile sicher und staubfrei, materialfest und hygienisch zu verbinden. Die Vorteile des Materials Kunststoff – Formbarkeit, geringes Gewicht, Stabilität – können seitdem für zahlreiche Anwendungen voll ausgeschöpft werden. mehr...

8. Januar 2021 - News