Extrudieren

PP-Lösungen – vom Flowpack bis zum Standbodenbeutel (Bildquelle: Polifilm)

Einstoffverpackungen

Design for Recycling und Nachhaltigkeit als wichtige Treiber

Polifilm Extrusion, Köln, erweitert sein Sortiment um PP-Lösungen für Einstoffverpackungen und bietet somit gleich zwei relevante Ausgangsmaterialien für Folien an: Polyethylen und Polypropylen. Mit dieser Erweiterung stärkt das Unternehmen sein Angebot für Veredler insbesondere im Bereich flexible Verpackungen. Während die Anforderungen an Folien für Verpackungszwecke in Abhängigkeit von der jeweiligen konkreten Anwendung immer vielfältiger werden, wird die Forderung nach leicht zu recycelnden Einstofflösungen, so genannten Monomaterialverpackungen, im Zuge der Nachhaltigkeitsdebatte immer größer. mehr...

24. März 2020 - Produktbericht

Image_W.MUELLER_2020-028_Johannes_Schwarz

Personalie

Johannes Schwarz neuer Verkaufsleiter bei W. Müller

Johannes Schwarz leitet seit dem 1. Februar 2020 den Verkauf von W. Müller, Troisdorf. Schwarz verfügt über 20-jährige Erfahrung, unter anderem als Geschäftsführer, Produktions- und Vertriebsleiter großer europäischer Blasform-Unternehmen. mehr...

20. März 2020 - News

"Kunststoff gehört ins Recycling", erklärt CSO Ulrich Reifenhäuser. (Bildquelle: Reifenhäuser)

Extrusionstechnik

Reifenhäuser ist aktiver Unterstützer der Circular Plastics Alliance

Das Unternehmen Reifenhäuser, international tätiger Spezialist für Kunststoffextrusionstechnik, ist Mitglied der Circular Plastics Alliance (CPA) der Europäischen Union. Ulrich Reifenhäuser unterzeichnete am 10. März 2020 eine Erklärung, in der sich über 175 Unternehmen und Verbände dazu verpflichten, bis zum Jahr 2025 10 Mio. t recycelter Kunststoffe bei der Herstellung neuer Produkte einzusetzen. mehr...

13. März 2020 - News

Thomas Hartkämper führt seit seit Februar 2020 das Unternehmen als CEO. Bildquelle: Kautex)

Change-Prozess

Kautex Maschinenbau treibt strategische Neuausrichtung weiter voran

Für das laufende Jahr hat Kautex Maschinenbau weitere Investitionen zum Ausbau der Verpackungs-, Pharmazie- und Medizin-Bereiche angekündigt. Der Mehrheitsgesellschafter stellt dafür Mittel im zweistelligen Millionenbereich zur Verfügung. Im Zuge der Maßnahmen werden Personalressourcen aus der Automotive-Sparte in diese Bereiche eingebunden. Der im Jahr 2019 angekündigte Stellenabbau soll bis zum Ende des Jahres abgeschlossen sein. mehr...

6. März 2020 - News

Wendelverteilerwerkzeug (Bildquelle: alle IKV)

Wendelverteiler mit Drosseln

Masseströme homogenisiert, Dickenverteilung gleichbleibend

Bei der Extrusion von Folien ist das Erzielen einer homogenen Dicke ein wichtiges Qualitätsziel. Da es trotz des Einsatzes von Wendelverteilerwerkzeugen mit Vorverteiler dennoch zu Dickenschwankungen kommt, hat eine Forschungseinrichtung in einem Projekt versucht, die Schwankungen des Volumenstroms durch Druckverlustausgleich zu vereinheitlichen. Die erzielten Ergebnisse stammen aus Simulationen und praktischen Versuchen. mehr...

4. März 2020 - Fachartikel

Das System verbessert die Produktqualität und -konsistenz und verhindert kostspielige Ausfallzeiten sowie Ausschuss aufgrund von Störungen. (Bildquelle: Maguire)

Maguire+Syncro-Extrusionssteuerungssystem

Extrusionssteuerungssystem ermöglicht Kabelherstellern maximalen Durchsatz bei Einhaltung genauer Toleranzen

Ein neues Extrusionssteuerungssystem für Drähte und Kabel sorgt für eine präzise Steuerung des Gramm pro Meter-Ertrags, verbessert die Produktintegrität und senkt die Betriebskosten. Das Maguire+Syncro-Extrusionssteuerungssystem von Maguire, Tamworth, Großbritannien und Syncro, Busto Arsizio, Italien, wird in Extrusions- oder Koextrusionsverfahren sowie in neuen oder nachgerüsteten Anlagen eingesetzt. mehr...

26. Februar 2020 - Produktbericht

Kunststoffrohre gehören zum Kerngeschft des Konzerns. (Bildquelle: Simona)

IFAT 2020

Simona mit Lösungskonzepten für Infrastruktur- und Industrieanwendungen

Simona, Kirn, präsentiert auf der IFAT Konzepte für diverse Anwendungen im Infrastruktur- und Industriebereich. Als Systemanbieter für Rohre, Formteile und Halbzeuge mit Know-How im Customizing von Kunststoffprodukten, bietet das Unternehmen Besuchern ein Angebot aus anwendungsorientierten Produktneuheiten und individueller Kundenberatung. Die Messe für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft findet vom 4. bis 8. Mai 2020 in München statt. mehr...

18. Februar 2020 - News

Mit Wirkung zum 1. Februar 2020 wurde Jan Lohoff in die Geschäftsführung bei Inoex, Melle, berufen. (Bildquelle Inoex)

Erweiterung der Leitung

Inoex mit Jan Lohoff in der Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 1. Februar 2020 wurde Jan Lohoff in die Geschäftsführung bei Inoex, Melle, berufen. Lohoff übernimmt künftig die Führung des Unternehmens und seinen Tochtergesellschaften in China, den USA und der Türkei. Er soll sich insbesondere um die strategische und vertriebliche Ausrichtung der Unternehmensgruppe kümmern. mehr...

17. Februar 2020 - News

Bildquelle: Epsotech

R1, R6

Kunststoffplatten für hohe Ansprüche

Epsotech, Jülich-Kirchberg, entwickelt und produziert qualitativ hochwertige Kunststoffplatten für anspruchsvolle Anwendungen. mehr...

28. Januar 2020 - Produktbericht

Nachhaltigkeit, Recycling, Kreislaufwirtschaft: diesen Herausforderungen müssen sich die die Folienhersteller stellen. (Bildquelle: Brückner)

Folienherstellung

Neue Anlagenkonzepte für mehr Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit, Recycling, Kreislaufwirtschaft: diesen Herausforderungen müssen sich die Kunststoffverarbeiter – und damit auch die Folienhersteller – stellen. Monomaterialanwendungen bestimmen daher den Trend in der Branche. Im Kampf gegen den Klimawandel setzen viele Hersteller aber auch auf Kunststoffverpackungen, die ressourcenschonend hergestellt werden. mehr...

14. Januar 2020 - Fachartikel

Der neue Tesa-Vorstand von links nach rechts: Dr. Jörg Diesfeld, Angela Cackovich, Dr. Norman Goldberg und Oliver Höfs.

Führungswechsel zu Jahresbeginn

Änderungen in Vorstand und Aufsichtsrat bei Tesa

Der Vorstand der Tesa SE, Norderstedt, startet das Jahr mit einem neuen Team: Dr. Norman Goldberg, Dr. Jörg Diesfeld und Angela Cackovich unterstützen das langjährige Vorstandsmitglied Oliver Höfs. Goldberg übernimmt den Vorsitz, Diesfeld den Finanzvorstand und Cackovich verantwortet den Bereich Direct Industries. Höfs bleibt in seinem Amt als Vorstand Trade. mehr...

7. Januar 2020 - News

Für die tiefgezogene Trays ist eine gute Folienqualität wichtig.

Energiekosten bei der Produktion von Folien-Formverpackungen senken

Messen, auswerten, sparen

Beim Extrudieren und Tiefziehen von thermoverformbaren Kunststoffen kann eine unzureichende Kühlung ganze Chargen unbrauchbar machen. Es ist nachvollziehbar, wenn die Hersteller lieber auf Sicherheit fahren, als hohe Schäden oder gar ihre Lieferfähigkeit zu riskieren. Die steigenden Kosten für die Kälteerzeugung lassen sich jedoch drastisch senken. Wenn die Prozesstemperaturen an den kritischen Stellen erfasst und die Messdaten richtig interpretiert werden, lassen sich mit der passenden Kombination aus Messtechnik und automatisierter Auswertung mit Hard- und Software die Kosten um über 20 Prozent senken. mehr...

17. Dezember 2019 - Fachartikel

Bilcare Research fertigt Folien und Verpackungen unter anderem für die Pharmaindustrie.(Bildquelle: www.bilcaresolutions.com)

Verpackungshersteller

Lindsay Goldberg akquiriert Bilcare Research Group

Die Investmentgesellschaft Lindsay Goldberg, New York, in Zentraleuropa repräsentiert durch Lindsay Goldberg Vogel, hat die Bilcare Research Gruppe (Bilcare Research), Basel, Schweiz, übernommen. Bilcare Research ist ein international tätiger Anbieter von Verpackungen für die Pharmaindustrie, von speziellen Etiketten für die Konsumgüterindustrie sowie von Spezialfolien für Kreditkarten. mehr...

11. November 2019 - News

Compounder mit gravimetrischer Dosiereinheit für die Additivierung. Zudosiert werden hier Füllstoffe und Gleitadditive. (Bildquelle: TU Chemnitz)

Sehr gute Gleiteigenschaften auf Schnee

Skibeläge im Extrusionsverfahren hergestellt

Im Rahmen eines Entwicklungssprojekts werden neuartige Skibeläge auf wirtschaftliche Weise in einem Extrusionsverfahren hergestellt. Die Belege besitzen reproduzierbar konstante sowie sehr gute Gleiteigenschaften auf Schnee. Mittels eines speziellen Additivs werden wachsartige Substanzen in der Polymermatrix gebunden. Der Aufwand für die Skipräparation wird dadurch deutlich reduziert. mehr...

22. Oktober 2019 - Fachartikel

Compoundierkonzept als Kombination aus konischem Gleichlauf-Doppelschneckenextruder als Additiv-Förderer und Einschnecken-Sidefeeder zur Polymerzugabe (Bildquelle: MAS)

Sidefeeder-Konfiguration

Effektiveres Compoundieren von Glas- oder Kohlefasern mit Einschnecken-Sidefeeder

Vorteile des konischen MAS-Extruders von MAS, Pucking, Österreich, ist die große Beschickungsöffnung in Kombination mit dem guten Förderverhalten des Gleichlauf-Schneckensystems. Dies sorgt für die Voraussetzungen um Zusatzstoffe, Stabilisatoren, aber auch faserförmige Materialien direkt aufzugeben und effizient einzuziehen. mehr...

22. Oktober 2019 - Produktbericht