Auf der K 2019 präsentierte das Unternehmen T. Michel Formenbau aus Lautert einen bioabbaubaren Partikelschaum. Beim Material handelt sich um einen Biopolyester, der keinerlei fossile Grundstoffe enthält und im eigenen Garten oder industriell kompostiert werden kann. mehr...

Rohstoffe

In den mit Solarenergie betriebenen Gewächshäusern werden Lebensmittel getrocknet, um sie haltbarer zu machen. (Bildquelle: Covestro)

Stiftung unterstützt saubere und profitable Entwicklungen

Solar Impulse Efficient Solutions Label für zwei Covestro-Technologien

Covestro, Leverkusen, erhielt kürzlich das Solar Impulse Efficient Solutions Label für zwei Technologien, die sich als wirtschaftlich rentable und umweltschonende Lösungen erwiesen haben: mit Solarenergie betriebene Gewächshäuser zur Trocknung von Lebensmitteln, um diese zu konservieren, sowie eine wasserbasierte Technologie zur nachhaltigen Textilbeschichtung. mehr...

17. Januar 2020 - News

Einweihung der neuen Produktionsanlage in Geeshacht. (V.l.n.r): Olaf Schulze, Bürgermeister der Stadt Geesthacht, Lauren Kjeldsen (Evonik), Mathias Jammer (Evonik). (Bildquelle: Evonik)

Kleb- und Dichtstoffe

Evonik eröffnet Anlage für Silikon- und Nanotechnologie-Produkte

Am 10. Januar 2020 hat Evonik offiziell seine Mehrzweck-Produktionsanlage für Silikone und silanterminierte Polymere eröffnet. Auf dem Firmen-Gelände in Geesthacht baute der Konzern die Halle mit Kosten von einer zweistelligen Millionenhöhe. Die Anlage erweitert Kapazitäten und soll eine flexible Produktion ermöglichen. mehr...

14. Januar 2020 - News

Auf der Fachmesse in Köln zeigt Recticel die erste komplett recycelbare Polyurethanmatratze, (Bildquelle: Schlaraffia)

Forschungsprojekt PUR-E-Smart

Recticel und Covestro entwickeln gemeinsam

Die Kooperation von Covestro, Leverkusen, und Recticel, Brüssel, Belgien, zielt darauf ab, Matratzen nachhaltiger zu machen und für die Kreislaufwirtschaft vorzubereiten. Gemeinsam wird von den Rohstofftechnologien der Matratzenproduktion bis zum Ende der Nutzungsdauer und darüber hinaus geforscht. mehr...

13. Januar 2020 - News

DMG Mori: Vorstandsvorsitzender macht Platz für personelle Neuausrichtung

Übernahme

Borealis übernimmt Novealis

Borealis übernimmt die Anteile von Nova Chemicals an dem 50/50-Joint Venture Novealis. mehr...

10. Januar 2020 - News

Logo Recyclage Plastique

Transparenz in der Lieferkette

Circularise, Covestro und Domo mit Lösung und Standard zu Rückverfolgbarkeit

Das Start-up-Unternehmen Circularise hat die erste Version seiner auf die Kunststoffindustrie zugeschnittenen Plattform entwickelt. Das Gemeinschaftsprojekt von Domo, Covestros und Circularise will für mehr Transparenz in der Lieferkette sorgen. Die Projektgruppe plant, das System noch in diesem Jahr zu pilotieren und es Anfang 2020 in einer Produktionsumgebung vorzustellen. mehr...

8. Januar 2020 - News

Einem Forscherteam unter Leitung von Professor Robert Franke (Bild) von der Evonik Performance Materials GmbH und Professor Matthias Beller, Direktor des Leibniz-Instituts für Katalyse (Likat) in Rostock, ist die direkte Carbonylierung von 1,3-Butadien gelungen. (Bildquelle: Evonik)

Herstellung von Adipaten

Evonik und Likat: Durchbruch in der Carbonylierungschemie

Einem Forscherteam ist ein Durchbruch auf dem Gebiet der Carbonylierungs-Chemie gelungen: Den Wissenschaftlern sei nach Angaben des beteiligten Unternehmens Evonik gelungen, den Ausgangsstoff 1,3-Butadien auf direktem Wege doppelt zu carbonylieren, um daraus Adipate – Salze der Adipinsäure – herzustellen. mehr...

8. Januar 2020 - News

Die Top 10 der deutschen chemischen Industrie

Neues Unternehmen Exolon Group entsteht

Covestro schließt Verkauf des europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts ab

Der Kunststofferzeuger Covestro hat den Verkauf seines europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an die Münchener Serafin Unternehmensgruppe mit Wirksamkeit zum 2. Januar 2020 erfolgreich abgeschlossen. Inbegriffen sind zentrale Management- und Vertriebsfunktionen in Europa sowie Produktionsstandorte in Belgien und Italien. Der Geschäftsbereich erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Umsatz von insgesamt 130 Mio. Euro. mehr...

3. Januar 2020 - News

(Bildquelle: Plastics Europe Deutschland)

Wassersport-Leitmesse in Düsseldorf

Plastics Europe Deutschland mit Gewässerschutzinitiative auf der „Boot“

Egal ob Sportzubehör, Mega-Yachten oder Tauchausrüstung – wer sich für Wassersport interessiert, für den ist die „Boot“ Messe vom 18. bis 26. Januar 2020 in Düsseldorf ein Muss. Und auch wenn Spannung, Sport und Spaß im Mittelpunkt des Messegeschehens stehen, so gewinnt das Thema Meeresschutz auf der Boot doch mehr und mehr an Bedeutung. Ziel ist es, die Besucher für das wichtige Anliegen des Schutzes aquatischer Ökosysteme zu sensibilisieren. Daran beteiligt sich auch die Initiative „Gemeinsam für mehr Gewässerschutz“ in Halle 14. mehr...

2. Januar 2020 - News

Michael Thielen und Guy Buyle, der den Global Bioplastics Award stellvertretend für Bio4Self annahm. (Bildquelle. Polymedia Publisher)

Selbstverstärkter PLA-Verbundwerkstoff ausgezeichnet

Bio4Self gewinnt den 14. Global Bioplastics Award

In diesem Jahr wurde der jährlich ausgeschriebene Global Bioplastics Award an Bio4Self für ihre selbstverstärkten Verbundwerkstoffe auf Basis von PLA-Fasern vergeben. An dem Projekt vom Europäischen Forschungsfonds H2020 geförderten Bio4self-Projekt nehmen 16 Partnerunternehmen teil. Die von Ihnen entwickelten, leicht zu recycelnden Werkstoffe eröffnen neue Anwendungsfelder für Polylactide (PLA). mehr...

9. Dezember 2019 - News

Abbildung 1: Spritzgegossene 2K-Dichtung im Übergang zwischen Motorraum und Frontscheibe. (Bildquelle: iStock)

TPV-Material- und Verarbeitungsparameter

Simulation – der Schlüssel zur richtigen Materialauswahl bei TPV

Die Auswahl eines TPV-Compounds erfolgt meist aufgrund der technischen Daten. Verarbeitungsparameter bleiben häufig unbeachtet, spielen jedoch für die Bauteilqualität eine wichtige Rolle. Mit geeigneten Simulationstechniken lässt sich sicher der Prozess abbilden und Ergebnisse können in die Materialauswahl einfließen. Eine Fallstudie einer 2K-Karosseriedichtung zeigt anschaulich den Nutzen einer solchen Simulation für die Materialauswahl. Experten des Rohstoffanbieters aus verschiedenen Werkstoffbereichen arbeiten dafür interdisziplinär zusammen, um sowohl technisch als auch ökonomisch tragfähige Materiallösungen anzubieten. Der Service wird durch die Bereitstellung einschlägiger Materialdaten für die TPV-Simulation zur erfolgreichen Materialauswahl abgerundet. mehr...

6. Dezember 2019 - Fachartikel

Am 23. 11. 2019 hat die BASF ihr High-Tech-Verbundprojekt in Zhanjiang offiziell gestartet. Am feierlichen Spatenstich nahmen zahlreiche Regierungs- und Verbandsvertreter sowie Repräsentanten des Konzerns teil. (Bildquelle: BASF)

Weltweit drittgrößte Produktionsstätte des Konzerns entsteht

BASF startet High-Tech-Verbundprojekt in Zhanjiang, China

Die BASF hat ihr High-Tech-Verbundprojekt in Zhanjiang in der Provinz Guangdong, China, offiziell gestartet und mit dem Bau erster Anlagen begonnen. Damit hat das Unternehmen eine wichtige Etappe in dem Investitionsprojekt über 10 Mrd. US-Dollar erreicht, das im Juli 2018 angekündigt wurde. mehr...

25. November 2019 - News

Der Rohacell-Schaum ist das Herzstück von leichten Sandwichbauteilen, die eine hohe Scher- und Druckfestigkeit aufweisen, auch bei erhöhten Temperaturen. (Bildquelle: Evonik)

Schäume für Leichtbau

Evonik erweitert Produktionskapazitäten für Schäume in USA

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Leichtbaumaterialen für Spezialanwendungen baut Evonik seine Produktion von geschlossenzelligen Hochleistungshartschäumen der Marke Rohacell am Standort Mobile, Alabama, in USA aus. Die Fertigstellung der Produktionserweiterung ist für das vierte Quartal 2020 geplant. mehr...

22. November 2019 - News

Borealis plant Investition in den Standort Linz

3. Quartal 2019

Schwache Polyolefinpreise in Asien – Borealis büßt Gewinn ein

Borealis, Wien, Österreich, gibt für das dritte Quartal 2019 einen Nettogewinn von 207 Mio. EUR bekannt, verglichen mit 279 Mio. EUR im gleichen Quartal 2018. Das niedrigere Ergebnis führt der Kunststofferzeuger auf schwache Polyolefinpreise in Asien zurück, die den Beitrag des Joint-Ventures Borouge negativ beeinflussten. Die integrierten Polyolefinmargen in Europa blieben laut Borealis hingegen solide, und die Ergebnisse des Pflanzennährstoffgeschäfts verbesserten sich weiter. mehr...

5. November 2019 - News

uk fahne

Für mehr Effizienz

Albis prüft die Ver­la­ge­rung der bri­ti­schen Pro­duk­ti­on nach Deutsch­land

Albis UK prüft derzeit die Einstellung der Produktionsaktivitäten am Standort Knutsford, Cheshire. Das Distributionsgeschäft bleibt von dieser Maßnahme vollkommen unberührt und wird von dem Standort aus weiter ausgebaut. Der Transfer der Produktion sollte dann im ersten Quartal 2020 erfolgen. mehr...

5. November 2019 - News

Suresh Swaminathan ist neuer Präsident von Teknor Apex Company. Bildquelle: Teknor Apex)

Personalie

Teknor Apex hat neuen Präsidenten

Suresh Swaminathan ist neuer Präsident der Teknor Apex Company, Pawtucket, USA. Er tritt am 28. Oktober 2019 die Nachfolge von William J. Murray an, der nach 41 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand geht. Herr Swaminathan wird weltweit den Unternehmensbereich kundenspezifische Werkstoffe verantworten. mehr...

28. Oktober 2019 - News

Seite 1 von 7412345...Letzte »