Qualitätssicherung

Die X-Mode-Algorithmen können jeden Code auf beliebigen Oberflächen lesen, einschließlich gekrümmter, glänzender oder anderweitig strukturierter Materialien. (Bildquelle: Omron)

Micro Hawk V/F400, V/F300

Smart-Kameras vereinfachen Codeablesung und -prüfung aufgrund sehr kompakter Bauweise

Die leistungsstarken und dennoch kompakten Smart-Kameras der Micro Hawk V/F400- und V/F300-Serie von Omron, Hertogenbosch, Niederlande, vereinfachen Anwendungen, indem sie die Codeablesung und Sichtprüfung in einem einzigen, kompakten Gerät kombinieren.  mehr...

24. Juni 2020 - Produktbericht

Das Bild zeigt die vermeintlich glatte, schwarze Oberfläche eines Kunststoffgehäuses, aufgenommen mit einem Dino-Lite-Mikroskop mit Polfilter. Dabei werden, jede Menge, unsichtbarer Kratzer plötzlich sehr deutlich sichtbar. (Bildquelle: EVT)

Deep Learning Homogenity Inspector

Mit Polfilter Kratzer sichtbar machen und sicher detektieren

Die Software Eyevision von EVT, Karlsruhe, detektiert Kratzer oder andere Beschädigungen auf Oberflächen mit dem einfach und grafisch einzulernenden Deep Learning Homogeneity Inspector. Allerdings sind nicht alle Kratzer auf Anhieb für die Kamera sichtbar.  mehr...

22. Juni 2020 - Produktbericht

Nachhaltiges Bauen (Bildquelle: Oliver Wendel)

Environmental Product Declaration EPD

Transparente Informationen zu Umweltauswirkungen: Flexible EPD-Erstellung dank Automatisierung

Die Umwelteigenschaften von Gebäuden werden durch die eingesetzten Bauprodukte und Materialien bestimmt. Daher fordern Gesetzgeber und Bauherren zunehmend transparente Informationen über die Umweltauswirkungen von Produkten. Eine Umweltproduktdeklaration (Environmental Product Declaration, EPD) liefert als international anerkanntes Format genau die hierbei benötigten Informationen. mehr...

19. Juni 2020 - Produktbericht

Der Hersteller erhöht den Komfort und steigert gleichzeitig die Effizienz und Schnelligkeit der Luftstrahlsiebe. (Bildquelle: Hosokawa)

e200LS

Luftstrahlsieb wird upgradefähig

Hosokawa Alpine, Augsburg, optimiert die Produktpalette des Alpine Luftstrahlsiebs e200 LS. Damit verbunden ist die Integration des e200 LS Lite auf die gleiche Hardwareplattform wie die aktuellen Geräte mit der eControl-Software. Bislang unterscheiden sich die Lite-Modelle noch durch eine eigenständige Hardware- und Bedienoberfläche. Alle ab April 2020 ausgelieferten Geräte basieren dann auf der neu eingeführten Hardwarearchitektur mit eControl-Steuerung. mehr...

9. Juni 2020 - Produktbericht

Das Standard-Interface ist die Basis für einen kostengünstigen Hardwareeinstieg in die Bildverarbeitung. (Bildquelle: Eyevision)

Eyevision

Bildbearbeitungssoftware unterstützt Mipi-Kamera-Hardware

Die Eyevision-Software von EVT, Karlsruhe, unterstützt Bildverarbeitungshardware basierend auf Mipi-Kameratechnik. Die Kameramodule des Unternehmens basieren auf den neuen Sony-IMX-Sensoren und unterschiedliche Module werden mit CSI-1 oder CSI-2 unterstützt. mehr...

8. Juni 2020 - Produktbericht

Mit den Deep-Learning-Algorithmen der Software sind Lösungen wie eine exakte Oberflächeninspektion oder Nummernschilderkennung möglich. (Bildquelle: EVT)

Mipi-Sensoren

Embedded-Vision-Systeme mit Deep-Learning-Algorithmus für eine exakte Oberflächeninspektion

EVT, Karlsruhe, bietet eine breite Palette an ARM-Boards mit Mipi-Sensoren für kompakte, leistungsfähige Embedded-Vision-Systeme an, passgenau für jeden Anwender. Die Sensoren sind in unterschiedlichen Auflösungen und Ausführungen erhältlich und können mit diversen ARM-Boards kombiniert werden. mehr...

5. Juni 2020 - Produktbericht

csm_Control_Virtuell_Kampagnenmotiv_de_presse_74d0d7f768

Fachmesse für Qualitätssicherung

Offizieller Start der Control-Virtuell

Die Control, Weltleitmesse für Qualitätssicherung, hat sich virtuell aufgestellt. Direkt nach der Absage des Maitermins hat das Messeunternehmen Schall agiert und startet nun mit einem neuen Angebot durch - der Control-Virtuell. In digitalen Showrooms präsentieren die Austeller hier übersichtlich und kompakt die Messehighlights und Produktinnovationen 2020, die sie in diesem Jahr live nicht zeigen konnten. mehr...

2. Juni 2020 - News

Bildquelle: Andrea Danti – Adobe.Stock.com

Internationale Zulassungen für Wireless-Funktionalität

WLAN für Medizinprodukte

Der Fortschritt von Wireless-Technologien bietet auch Herstellern von Medizinprodukten derzeit enormes Innovationspotenzial. Dank kabelloser Kommunikationstechnologien werden Medizin-produkte zunehmend kleiner und medizinische Anwendungen komfortabler, effizienter und auch kostensparender. Doch aufgrund dieser Technologien kommen auch neue, zusätzliche Auflagen und Aufgaben auf die Industrie zu. mehr...

1. Juni 2020 - News

Schnellzerreißversuch an einem Standard Kunststoffprüfkörper, aufgenommen mit Thermografiekamera bei einer Geschwindigkeit von 1 m/s (Bildquelle: IKT)

Prüfmaschine überholt

IKT: Zugversuche mit bis zu 60 km/h sind jetzt möglich

Die am Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universotät Stuttgart vorhandene Hochgeschwindigkeitsprüfmaschine des Typs REL 1856 wurde durch die Firma Zwick Roell, Ulm, vollständig überholt. Zug- und Durchstoßversuche können am IKT nun ohne Explosivstoffe mit Prüfgeschwindigkeiten bis zu 16 m/s (57,6 km/h) durchgeführt werden. mehr...

18. Mai 2020 - News

Smarte 3D- Integrationplattform (Bildquelle: Eye Vision)

OEM-Plattformen

Flexibles Kamera-Konzept für Zeilen-, Matrix- und 3D-Kameras

Das Kamerakonzept von Eye Vision, Karlsruhe, macht es möglich, aus einer Plattform drei unterschiedliche Lösungen zu entwickeln. Aus dem CPU-Basis-Board mit FPGA und bis zu 1.6 GHz Rechenleistung können sowohl Zeilenkameras, Matrixkameras und 3D-Sensoren gebaut werden. mehr...

15. Mai 2020 - Produktbericht

Geschäftsführer Dr. Gerald Aengenheyster freut sich, dass SKZ und ASO die Kunststoffunternehmen in Zeiten der Corona-Krise nun durch eine eigens eingerichtete Hotline unterstützen können. Bildquelle: SKZ)

Kunststoffprodukteprüfung

SKZ-Testing richtet Hotline ein

Die Corona-Krise fordert auf allen Ebenen. Gerade bei Unternehmen der Kunststoffindustrie, die nun persönliche Schutzausrüstung herstellen, kommen Fragen zur Produktprüfung auf. Zum einen bietet das SKZ, Würzburg, die Erstprüfung von Schutzmasken sowie die Eingangsqualitätskontrolle für größere Anlieferungen an. Zum anderen wurde eine Hotline eingerichtete, unter der Fragen zur Kunststoffprodukteprüfung beantwortet werden. mehr...

13. Mai 2020 - News

Durch den Einsatz der Inline-Feuchtemesstechnik wird die Qualität von Kunststofferzeugnissen aus Spritzguss- und Extrusionsanwendungen optimiert. (Bildquelle: Digicolor)

Feuchtemesssysteme

Feuchtetoleranzen im Prozess einhalten

Digicolor, Herford, verfügt über umfangreiche Erfahrungen und Daten auf dem Gebiet der Inline-Feuchtigkeitsmessungen mit hochwertigen Trockenluft-Trocknungsanlagen. Die technischen Kunststoffgranulate müssen in vorgegebenen Feuchtetoleranzen getrocknet werden, wobei der Hersteller der Kunststoff-Rohstoffe diese Richtlinien vorgibt oder der Kunststoffverarbeiter die Werte auf Grund eigener Qualitätserfahrungen erarbeitet. mehr...

11. Mai 2020 - Produktbericht

Nahezu unsichtbare, kontrastschwache Fehler werden erkannt  bevor Produktionsschäden entstehen. (Bildquelle: Isra Vision)

High-Speed-Inline-Farbkamera

100 Prozent Inspektion von Nonwoven-Bahnware für medizinischen Schutz und Hygieneprodukte

Nonwoven-Produkte aus den Branchen Hygiene und Pharma, Food und Aseptic erfordern eine fehlerfreie Produktqualität. Dabei ist eine zuverlässige 100-Prozent-Qualitätskontrolle in den Produktionslinien unabdingbar. Vor dem Hintergrund einer Zero-Defect-Strategie ist es daher von essenzieller Bedeutung, neben der reinen Fehlerdetektion durch intelligente Datenanalyse und Klassifikation, Ursachenforschung zu betreiben, um Fehlerquellen in der Produktion zu identifizieren und abzustellen.  mehr...

7. Mai 2020 - Produktbericht

Das SKZ wird sehr bald die Qualität von Atemschutzmasken prüfen, um mehr Sicherheit bei der Qualität der am Markt verfügbaren Schuatzausrüstung zu sicher.

Prüfung von Schutzausrüstung

SKZ-Prüflabor wird Atemschutzmasken prüfen

Das akkreditierte Prüflabor des SKZ hat einen Automaten zur Prüfung von Atemschutzmasken (FFP 1, FFP 2 und FFP 3) beschafft, der ab KW 22 zur Verfügung stehen wird. Mit diesem Prüfgerät können einige der wichtigsten Prüfungen, wie beispielsweise der Einatem- und Ausatemwiderstand und der Durchlass von Partikeln durch Filtermasken erfolgen. mehr...

5. Mai 2020 - News

Das Entfeuchtungsgerät erzeugt direkt eine keim- und virenfreie Atmosphäre während der Werkzeugentfeuchtung. (Bildquelle: Blue Air Systems)

DMSterile

Keim- und virenfreie Werkzeugentfeuchtung

Den Produktionsraum bei Lebensmittel- und Pharmaproduzenten keimfrei zu gestalten, ist weit verbreitet. In der Produktion von Verpackungen für dieselben Anwendungszwecke gibt es zusätzlichen Bedarf zur sterilen und partikelarmen Kunststoffproduktion. Blue Air Systems, Kundl, Österreich, entwickelte daher für diesen Anwendungsbereich ein neues Produkt: Die DMS-Entfeuchtungsgeräte sind jetzt auch in der keim- und virenfreien Variante DMSterile verfügbar. mehr...

30. April 2020 - Produktbericht