Robotik

Automatisierte Fertigung robuster Mehrkomponenten-Teile für den Motorraum

Mehrkomponenten-Teile

Automatisierte Fertigung robuster Mehrkomponenten-Teile für den Motorraum

Drei komplexe, mehrteilige Großserien-Komponenten für die Automobilindustrie zu fertigen, stellte einen schweizer Zulieferer vor eine Herausforderung. Gemeinsam mit einem ­Maschinenbauer entwarf er ein An­lagenkonzept, das einerseits auf ­einen hohen Automatisierungsgrad setzt. ­Andererseits führte die enge Zusammenarbeit der Unternehmen zu ­Produktverbesserungen, die die Verfügbarkeit und Effizienz der ­Anlage sowie die Bauteil-Qualität erhöhten. mehr...

21. November 2014 - Fachartikel

Wirtschaftliche Pick-and-Place-Anwendung

Angusspicker

Wirtschaftliche Pick-and-Place-Anwendung

Die neue Kinematik des Engel e-pic von Engel, Schwertberg, Österreich, bei der Linearbewegungen mit einem Schwenkarm kombiniert werden, trägt entscheidend zur Wirtschaftlichkeit des Roboters bei. mehr...

19. November 2014 - Produktbericht

Bildquelle: Yaskawa

Yaskawa Europe

Neuer Leiter der Robotics-Division

Bruno Schnekenburger übernahm am 1. September 2014 die Position des President and Division Directors der Robotics-Division von Yaskawa in Europa. mehr...

6. November 2014 - News

Zwei-Arm-Robotersystem

Zweiarm-Roboter vereinzelt Bauteile in Rekordzeit

In nahezu jeder Produktion fällt Schüttgut an. Die einzelnen Bauteile werden ungeordnet in Kisten abgeworfen und an verschiedenen Stationen weiterverarbeitet. Bevor sie zum Einsatz kommen, müssen sie der Kiste entnommen und in die richtige Position zur Weiterverarbeitung gebracht werden. Mit Rapid Dual Arm Bin Picking ist es den Wissenschaftlern von Fraunhofer IPA, Stuttgart, gelungen, ein Robotersystem zu entwickeln, das Bauteile in kürzester Zeit lokalisiert und gezielt positioniert. mehr...

30. Oktober 2014 - Produktbericht

(Bildquelle: P.E. Schall)

Fachmesse für Kunststoffverarbeitung

23. Fakuma zu Ende: Wachstum geht weiter

Mit 45.689 Fachbesuchern aus 117 Ländern und 1.772 Ausstellern aus 36 Nationen legte die Fakuma 2014 im Vergleich zu den Rekorden der vergangenen Messe nochmal zu. Zu den bestimmenden Themen der Kunststoffmesse gehörten die Funktionsintegration bei gleichzeitig besserer Energie- und Ressourceneffizienz und 3D-Printing- und Additiv-/Generativ-Verfahren. mehr...

21. Oktober 2014 - News

Materialversorgung mit Granulattrocknung und Vormischer

Viele Farben im Wechsel sauber zuführen

Materialversorgung mit Granulattrocknung und Vormischer

Saisonale Produkte vom Rodelschlitten bis zur Kühlbox bedingen häufige Farb- und Materialwechsel. Die Materialversorgung muss auf diese besonderen Anforderungen abgestimmt sein. Hier versorgen Zentralförderanlagen die 13 Spritzgießautomaten mit thermoplastischem Granulat und Masterbatch – täglich rund um die Uhr. Mit Trockenlufttechnik wird das Granulat auf bis zu 0,1 % Restfeuchte getrocknet. Innensilos und Umsteckbahnhof sorgen für eine maschinenbezogene Versorgung. Eine Kombination aus Vormischer und Mischaggregat auf der Maschine hilft, bei häufigem Wechsel gleichmäßige Farben sicherzustellen. mehr...

15. Oktober 2014 - Fachartikel

Roboter für den Einsatz an Spritzgussmaschinen

Roboter

Roboter für den Einsatz an Spritzgussmaschinen

Insgesamt präsentiert Sepro Robotique, Dietzenbach, auf der Fakuma 14 Roboter für die Automation an Spritzgussmaschinen. mehr...

8. September 2014 - Produktbericht

Indische Fachmesse: Schall und Mesago kooperieren

Automation

Indische Fachmesse: Schall und Mesago kooperieren

Die Messeunternehmen P. E. Schall und Mesago Messe Frankfurt kooperieren bei einem indischen Messeprojekt, um die Erschließung wachsender Auslandsmärkte in den Fokus zu rücken. mehr...

2. September 2014 - News

August 2014

Robotergestützte 3D-Messtechnik

Nachweislich ganz dicht

Die konventionelle Prüfung von Dichtungsstrukturen, die üblicherweise im Dispensverfahren aufgebracht werden, ist häufig aufwendig und zeit­intensiv. Der schwäbische Sonder­maschinenbauer MPH setzt daher auf eine indirekte Dichtungsprüfung und arbeitet dabei mit einem schnellen optischen Verfahren, in dem ein 3D-Messroboter die Abmessungen der Dichtungskontur rein geometrisch überprüft. mehr...

27. August 2014 - Fachartikel

Juli 2014

Automatica 2014

Robotik und Automation gewinnen an Bedeutung

Die Messe Automatica stand unter dem Motto - Optimize Your Production - und belegte das Integrated Assembly Solutions, Robotik und Industrielle Bildverarbeitung ein wesentlicher Schlüssel dafür sind. Zudem war die Automatisierung bei der Fertigung von Leichtbau-Komponenten - vor allem im Bereich der Faserverbundstoffe (Composites) - ein zentrales Thema. Da die CFK-Bearbeitung ihre eigenen Gesetzmäßigkeiten hat, sind schnelle, präzise Roboter mit einem großen Arbeitsbereich gefragt. Die Sonderschau „Automatisierte Composite Produktion“ und „Die Konferenz für industrielle Composite-Produktion“ rundeten die Messe ab. mehr...

30. Juli 2014 - Fachartikel

Juli 2014

Nachbericht: Innovationstag bei Wittmann

80 Prozent weniger Druckluft

Am 4. Juni veranstaltete der Roboterhersteller Wittmann einen World-of-Innovations-Tag an seinem Standort in Nürnberg. Rund 130 Besucher kamen und informierten sich über neue Roboter-Modelle oder darüber, wie sie Roboter ohne Programmierkenntnisse einlernen. Außerdem gab es Vorträge zu Themen wie der Auslegung von Förderanlangen oder Temperiergeräten. mehr...

30. Juli 2014 - Fachartikel

Linear-Roboter

Leichtbau-Technik für höhere Dynamik

Linear-Roboter

Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, Österreich hat die erste Typenreihe der Roboterserie W833 pro mit einer weiteren Modularisierung der Robotermechanik sowie der Antriebs- und Steuerungsarchitektur vorgestellt.  mehr...

25. Juli 2014 - Produktbericht

23. Fakuma: Augenmerk auf die gesamte Prozesskette

Automation

23. Fakuma: Augenmerk auf die gesamte Prozesskette

Am 14. Oktober 2014 öffnen sich in Friedrichshafen die Tore zur 23. Fakuma, der internationalen Fachmesse für Kunststoff-Verarbeitung. Dabei setzt der Veranstalter, P. E. Schall, Frickenhausen, wieder auf die Darstellung der kompletten Prozesskette der Kunststoffbe- und verarbeitung. In diesem Jahr präsentieren 1.288 Aussteller ihre relevanten Verfahren, Maschinen und Werkzeuge. mehr...

23. Juli 2014 - News

Juni 2014

Entnahmeeinheit für berührungsempfindliche Spritzgussteile

Greifen ohne anzufassen

Ein Entnahmesystem für berührungsempfindliche Bauteile und hohe Stückzahlen nutzt eine Greiftechnik von innen. Diese Technik schont bei 90 °C die Entformungstemperatur noch sehr empfindlichen Ober-flächen. Das Handling der 15.000 Bauteile pro Tag kann zuverlässig automatisiert werden. Beim Entnehmen und Ablegen wurde darauf geachtet, dass die Einzelteile nicht verformt und die für die spätere Montage notwendigen Toleranzen der Rundung von 0,2 mm eingehalten werden. Die Flexibilität und die räumliche Nähe der beiden Projektpartner machte eine kurze Projektlaufzeit von gerade vier Monaten möglich. mehr...

30. Juni 2014 - Fachartikel

Juni 2014

Automatisiertes Flechten komplexer Bauteile

Rapunzel würde Augen machen

Um einen Fahrradlenker mit mehreren Bögen und unterschiedlichen Durchmessern aus Kohlefaser-Verbundwerkstoffen herzustellen, ist schon einiges an Know-how nötig. Den Lenker aber torsions- und biegesteif bei geringem Gewicht zu bekommen, überfordert viele herkömmliche Herstellungsverfahren. Seit einigen Jahren ist daher das Flechten im Kommen. Ein Münchner Unternehmen hat dieses Verfahren automatisiert, um eine gleichbleibende Qualität der Bauteile zu erreichen. Damit die Fasern an den Bögen des Lenkers optimal zu den auf sie wirkenden Kräften liegen, führen drei Sechs-Achs-Roboter den Kern durch die Flechtmaschine und bringen ihn in Position. Nach Fertigstellung des Bauteils entnimmt der Hersteller den aufblasbaren Kern und verwendet ihn für das nächste Teil erneut. Das senkt die Kosten, schont Ressourcen und verkürzt die Zykluszeit. mehr...

30. Juni 2014 - Fachartikel

Seite 14 von 15« Erste...1112131415