Verarbeitung von Recyclingmaterial

Maschinen-Intelligenz ist entscheidend

Kunststoffe mit hohem Rezyklatanteil lassen sich mit den heute verfügbaren Technologien prozessstabil verarbeiten. Davon konnten sich die K-2019-Besucher anhand zahlreicher Live-Demonstartionen überzeugen. Die für Rezyklate typischen Chargenschwankungen stellen aber besondere Anforderungen an die Prozesskontrolle im Spritzgießverfahren. Die beiden Megatrends Digitalisierung und Kreislaufwirtschaft laufen also auf einer gemeinsamen Spur. Kreisläufe lassen sich aber auch ganz ohne Kunststoffe denken – mit Spritzgussbauteilen aus reinem Biomaterial. mehr...

Allgemein

In den mit Solarenergie betriebenen Gewächshäusern werden Lebensmittel getrocknet, um sie haltbarer zu machen. (Bildquelle: Covestro)

Stiftung unterstützt saubere und profitable Entwicklungen

Solar Impulse Efficient Solutions Label für zwei Covestro-Technologien

Covestro, Leverkusen, erhielt kürzlich das Solar Impulse Efficient Solutions Label für zwei Technologien, die sich als wirtschaftlich rentable und umweltschonende Lösungen erwiesen haben: mit Solarenergie betriebene Gewächshäuser zur Trocknung von Lebensmitteln, um diese zu konservieren, sowie eine wasserbasierte Technologie zur nachhaltigen Textilbeschichtung. mehr...

17. Januar 2020 - News

Bildquelle: CU

Deutsch-polnische Zusammenarbeit

Composites United plant Kooperation mit Industrieregion Kattowitz-Gleiwitz

Die polnische Verwaltungswirtschaft Schlesien und das Industrie-Netzwerks für faserverstärkte Hochleistungswerkstoffe Composites United planen den Ausbau des Leichtbau-Standorts Europa. Dazu trafen sich am 14. Januar 2020 Industrie- und Wissenschaftsvertreter aus Deutschland sowie Polen und unterzeichneten Erklärungen zur intensiven Zusammenarbeit. mehr...

17. Januar 2020 - News

IK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Engelmann spricht sich gegen ein generelles Verbot von Kunststoffverpackungen aus. (Bildquelle: IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen)

Recyclen statt Deponieren

IK gegen Verbot von Plastikverpackungen

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen spricht sich gegen Überlegungen des EU-Kommissar für Umwelt Virginijus Sinkevicius aus, Kunststoffverpackungen zu verbieten. Stattdessen fordert die Vereinigung den Kommissar auf, mehr dafür zu tun, dass Kunststoffverpackungen recycelt werden und nicht auf Mülldeponien landen. mehr...

17. Januar 2020 - News

Wissenschaftlicher Arbeitskreis der Universitätsprofessoren der Kunststofftechik

Neuer Vorstand beim WAK

Der Wissenschaftliche Arbeitskreis der Universitätsprofessoren der Kunststofftechnik (WAK), Stuttgart, hat einen neuen Vorstand gewählt. Sprecher ist Prof. Dr.-Ing. Christian Bonten, Institut für Kunststofftechnik, Universität Stuttgart, Stellvertreter sind Prof. Dr.-Ing. Michael Gehde vom Institut für Fördertechnik und Kunststoffe der Technische Universität Chemnitz sowie Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. mont. Clemens Holzer vom Department Kunststofftechnik der Montanuniversität Leoben, Österreich. mehr...

16. Januar 2020 - News

Simulationen gehört zur Produktentwicklung der Zukunft. (Bidlquelle: metamorworks/Stock.Adobe.com)

Partnerschaft für Simulationen

Aras lizenziert Plattform an Ansys

Aras, Anbieter einer Plattform für Industrieanwendungen, hat eine strategische Partnerschaft mit Ansys geschlossen. Sie umfasst die Lizenzierung der Aras-Plattformtechnologie, um digitale Engineering-Verfahren umzusetzen. Die strategische Partnerschaft für die Prozess- und Datenverwaltung für Simulationen zielt darauf ab, digitale Prozesse über den gesamten Lebenszyklus hinweg zurückzuverfolgen. mehr...

16. Januar 2020 - News

Heißkanalsystem H4070/... (Bildquelle: Hasco)

Trendscout Heißkanaltechnik

Filigrane Höchstleistungen

Leistungsstärkere Düsen in höherer Größenvielfalt, ausgefeiltere Nadelverschlusssteuerungen, flexibel montierbare Heiße Seiten und Prozesskontrolle vom Heißkanal aus – diese und weitere Trends wurden auf der K 2019 aufgezeigt. Im Folgenden eine Auswahl an Neuheiten zum Thema Heißkanaltechnik. mehr...

16. Januar 2020 - Fachartikel

Einphasen-Fördergeräte (Bildquelle: Motan-Colortronic)

Motan-Colortronic auf der Swiss Plastics Expo 2020

Materials Handling trifft Kreislaufwirtschaft

Drei Tage lang präsentieren Experten der Kunststoffindustrie neue Produkte, Vorträge und Dienstleistungs-Highlights auf der Swiss Plastics Expo. Motan-Colortronic nimmt sich dem diesjährigen Messethema Nachhaltigkeit an und präsentiert den Besuchern erste geschlossene Kreislauf-Lösungen sowie mehrere neue Produkte aus den Bereichen Materialtrocknung und -förderung. mehr...

15. Januar 2020 - News

Die Swiss Plastics Expo ist Fachmesse und Symposium zugleich. (Bildquelle: Messe Luzern)

Swiss Plastics Expo 2020

Vorbereitung ist die halbe Messe

Vom 21. bis 23. Januar 2020 findet in den Hallen der Messe Luzern die sechste Swiss Plastics Expo statt. Die Fachmesse für alle, die mit Kunststoff arbeiten, bietet auch in diesem Jahr namhafte Aussteller, rund hundert Fachreferate im Innovation Symposium und erstmals einen Swiss Plastics Expo Award. Auf der neuen Messewebsite können die Besucher schon im Vorfeld die für sie relevanten Aussteller, Projekte und Vorträge entdecken. mehr...

14. Januar 2020 - News

Einweihung der neuen Produktionsanlage in Geeshacht. (V.l.n.r): Olaf Schulze, Bürgermeister der Stadt Geesthacht, Lauren Kjeldsen (Evonik), Mathias Jammer (Evonik). (Bildquelle: Evonik)

Kleb- und Dichtstoffe

Evonik eröffnet Anlage für Silikon- und Nanotechnologie-Produkte

Am 10. Januar 2020 hat Evonik offiziell seine Mehrzweck-Produktionsanlage für Silikone und silanterminierte Polymere eröffnet. Auf dem Firmen-Gelände in Geesthacht baute der Konzern die Halle mit Kosten von einer zweistelligen Millionenhöhe. Die Anlage erweitert Kapazitäten und soll eine flexible Produktion ermöglichen. mehr...

14. Januar 2020 - News

Women Power - Der Karrierekongress für Frauen in der Industrie. Die Gewinnerin ist: Kenza Ait Si Abbou Lyadini, Deutsche Telekom IT. Im Bild: Elena Fersman, Ericsson (Platz 3), Kenza Ait Si Abbou Lyadini (1.Platz), Maria Belleth, Baker Hughes (Platz 2). (Bildquelle: Deutsche Messe)

Karrierepreis ausgeschrieben

Engineer Powerwoman 2020 gesucht

Die Deutsche Messe, Hannover, lobt anlässlich des Karrierekongresses Women Power zum achten Mal den mit 5.000 EUR dotierten Karrierepreis „Engineer Powerwoman“ aus. Ausgezeichnet wird eine Frau, die durch ihr Engagement, ihre Ideen oder ihre Arbeit innovative Akzente im technischen Umfeld eines Unternehmens setzt oder entscheidend vorangebracht hat. Die Ausschreibung richtet sich an alle Unternehmen und Institutionen aus dem In- und Ausland. Pro Unternehmen kann nur eine Nominierung erfolgen. Bewerbungsschluss ist der 11. Februar 2020. mehr...

14. Januar 2020 - News

Die Referenten und Veranstalter des 3D-Forums 2019: v.l.n.r.: Kai Kegelmann (Kegelmann Technik), Jürgen Schmidt (Materialise), Johannes Schütz (Werkzeugbau Siegfried Hofmann), Dr. Julia Gensel (Neue Materialien Bayreuth), Dr. Thomas Neumeyer (Neue Materialien Bayreuth), Stefan de Groot (Protiq), Markus Schrittwieser (1zu1 Prototypen), Armin Bauer (Kunststoff-Netzwerk Franken) (Bildquelle: Kunststoff-Netzwerk Franken)

3D-Forum 2019

Erfolgreiche Fachtagung zu 3D-Druck in der Serie

Über 50 Teilnehmer begrüßte das Kunststoff-Netzwerk Franken (KNF) in Bayreuth. Die Fachtagung „3D-Druck mit Kunststoff in Serienanwendungen – Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis“ bot eine Informations- und Austauschplattform zur additiven Fertigung in der Kunststoffbranche. mehr...

13. Januar 2020 - News

Das Team Chile von Noblecorp, von links: Osvaldo Caro (Technik), Jean Paul Cohn (Geschäftsführung), Carlos Díaz (Vertrieb). (Bildquelle: Engel)

Zusammenarbeit in Südamerika

Engel mit Vertretung in Chile

Noblecorp Servicios Tecnicos Industriales vertritt Engel Austria in Chile. Die beiden Partner erweitern damit ihre Zusammenarbeit. In Peru ist Noblecorp bereits für den österreichischen Spritzgießmaschinenbauer aktiv. mehr...

10. Januar 2020 - News

Die Kunststoff-Veranstaltungen Plastics in Automotive Engineering 2020 findet  am 25. und 26. März in Mannheim statt. (Bild: VDI Wissensforum)

Plastics in Automotive Engineering 2020

Emissionen, Gerüche und CO2-Effizienz im Automobil

Die Plastics in Automotive Engineering (PIAE) 2020 findet am 25. und 26. März in Mannheim statt. Unter anderem fokussiert die Veranstaltung Gerüche und Emissionen im Fahrzeuginnenraum sowie CO2-Emissionen bei Karosserien. Das VDI-Wissensforum veranstaltet den Kongress. mehr...

9. Januar 2020 - News

Plastifiziereinheit mit Energieflüssen. (Bildquelle: alle Inmex)

Wie man Energieflüsse und Scherenergie sichtbar machen kann

Transparenz des Plastifizierprozesses spart Energie

Mithilfe einfacher Messungen lassen sich die Energieflüsse in einer Spritzgießmaschine erfassen und darstellen. Ein Start-Up-Unternehmen hat untersucht, wo die eingebrachte Energie verbraucht wird und wie hoch die energetischen Verluste sind. Eine solche Analyse ist nicht nur energetisch interessant, sie bietet auch die Basis für Prozessoptimierungen, da unter anderem der Anteil, der über die Schnecke eingebrachten Scherwärme am Aufschmelzprozess, sichtbar wird. mehr...

9. Januar 2020 - Fachartikel

Die Wittmann Gruppe stellt auf der Swiss Plastics Expo eine Maschine mit HiQ-Metering vor: dem aktiven Verschließen der Rückstromsperre. (Bildquelle: Wittmann)

Swiss Plastics Expo

Wittmann Gruppe mit vernetzter Spritzgießtechnologie

Die Wittmann Gruppe stellt auf der diesjährigen Swiss Plastics Expo seine Spritzgießtechnologie, Automatisierung und Peripherie vor. Der Schwerpunkt der Präsentation liegt auf der Vorstellung einer intelligenten und vernetzten Maschine. Diese passt sich aufgrund adaptiver Algorithmen an diverse Umgebungsbedingungen an. mehr...

9. Januar 2020 - News

Seite 1 von 20512345...Letzte »