Kein Bild vorhanden

THERMOPLAST Amphenol hat 2-Komponenten-Kabelschellen entwickelt, die aus dem mit Silikonkautschuk umspritzten Hochleistungsthermoplast Victrex Peek Polymer von Victrex bestehen. Mit diesem Material wurde eine leichtere und stärkere Schelle entwickelt, die nicht korrosiv und nicht leitend ist und somit in der Luft- und Raumfahrt sowie in zahlreichen Transport- und Industrieanwendungen verwendet werden kann. Das Polymer ist besonders stark, inert, inhärent flammhemmend und kann somit problemlos zu Bauteilen mit engen Toleranzen verarbeitet werden. Es ist leicht zu verarbeiten, senkt die Herstellungskosten und überzeugt durch Haltbarkeit in widrigen Umgebungsbedingungen. Die Schellen sind in P-Form und Omega-Form sowie in 36 Größen erhältlich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Victrex Europa GmbH

Langgasse 16
65719 Hofheim
Germany