Kein Bild vorhanden

POLYCARBONAT-DIFFUSERPLATTEN Das Polycarbonat Makrolon von Bayer sorgt auch in der Lichttechnik für innovative Lösungen. Das zeigen die Kachelleuchten QuadLED des gleichnamigen Anbieters. Mit den modularen LED-Kacheln lassen sich Beleuchtungssysteme aufbauen, die die präzise Kontrolle über Lichtfarbe, Lichtmenge und Farbbalance erlauben. Den Lichttransport nach außen übernimmt eine Diffuserplatte aus Polycarbonat. Sie wandelt das von einer LED-Platine in Vierfarb-Technologie erzeugte Licht möglichst verlustfrei in diffuses, gleichmäßig und flächig leuchtendes Licht um. In seinen mechanisch-thermischen Eigenschaften ist das Polycarbonat beispielsweise PMMA überlegen. So nimmt es weniger Wasser auf, weshalb sich die Platten so gut wie nicht verformen und über ihre gesamte Lebensdauer gleichmäßig leuchten. Weitere Vorteile sind die hohe Schlagzähigkeit, Bruchsicherheit und Flammwidrigkeit.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

COVESTRO AG

Kaiser-Wilhelm-Allee 60
51373 Leverkusen
Germany