5 Coffee-to-go-Becher mit unterschiedlich farbigen Deckeln

Spritzgegossene To-go-Becher (Bild: Granula)

Granula, Rudolstadt, hat neue Technologien für Masterbatches mit biologischen Farben und abbaubaren Additiven für sowohl Spritzguss- als auch für Extrusionsanwendungen entwickelt. Basierend auf dem All-color-Konzept, bestehend aus mehr als 20 geprüften Farbpigmenten, erfüllen die biobasierten Masterbatches hohe Anforderungen in Bezug auf biologischer Abbau- und Kompostierbarkeit nach EN 13432. Das Konzept ermöglicht den Endkunden ihre Produkte schnell und unkompliziert nach Heimkompostierungs- oder industriellen Kompostierungsnorm zu zertifizieren. Als eine der vielen möglichen neuen Endproduktanwendungen, zeigt Granula auf der Fakuma einen spritzgegossenen Coffee-to-go-Becher von Heybico. Zudem hat das Unternehmen rußfreie, schwarze NIR-Masterbatches zur Einfärbung aller gängigen Kunststoffe wie PE, PP, PS und PET entwickelt. Eine FDA- und europäische Lebensmittelkontaktkonformität können für diese neuen Rezepturen erstellt werden. Als Endproduktanwendung werden tiefgezogene Kaffeekapseln gezeigt.

Fakuma 2021: Halle B4, Stand 4007

Quelle: Granula

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Granula Deutschland GmbH

Fritz-Bolland-Straße 10
07407 Rudolstadt-Schwarza
Germany