MONOFILAMENTE Tynex Natrafil ist eine neue Generation synthetischer Filamente von DuPont für Kosmetikanwendungen, die sich wie Naturborsten anfühlen.

Die Filamente kombinieren hohe Gleichmäßigkeit und Qualität, weil sie maschinell gefertigt werden. Bei den Gebrauchseigenschaften und auf der Kostenseite bieten sie Vorteile gegenüber Naturborsten. Einsatzgebiete sind Rougepinsel für lose und feste Puder sowie professionelle Applikatoren für flüssige Kosmetika wie Eye- oder Lipliner. Die Spitzen der aus einem Kunststoffverbund hergestellten, konisch zulaufenden Filamente werden mit einem eigenen Verfahren behandelt, das für weiche Borsten und sehr gute Aufnahme von Pudern oder Make-ups sorgen soll. Gegenüber Naturborsten und anderen synthetischen Fasern aus reinem Polyester, Polypropylen oder Polyamid zeigen sie deutliche Vorteile bezüglich des Quellverhaltens, des Steifigkeitserhalts bei Feuchtigkeit und des Rückstellvermögens. Die Filamente sind in den Farben natur/weiß, braun oder gold lieferbar und in Durchmessern zwischen 3 mils (0,075 mm) und 4 mils (0,1 mm) erhältlich. Einer der ersten Anwender ist Shinohara, ein japanischer Hersteller von Kosmetikbürsten, der an der Entwicklung und Optimierung des neuen Produkts beteiligt war. Die neue Generation ergänzt das bestehende Portfolio an Monofilamenten, die für unterschiedliche kosmetische Anwendungen im Einsatz sind.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DuPont de Nemours (Deutschland) GmbH

Hugenottenallee 173
63263 Neu-Isenburg
Germany