DeltaFlow als freifließende Granulate

Milliken erweitert sein Portfolio an Lösungen für Polypropylenrecycler mit DeltaFlow Viskositätsmodifikatoren. (Bild: Milliken & Company, MKPR262)

Recycler können die als Konzentrate in fester Form verfügbaren DeltaFlow Modifikatoren nutzen, um das Fließverhalten von recyceltem Polypropylen (rPP) für Extrusions- und Spritzgießprozesse zu optimieren. Milliken bietet DeltaFlow als freifließende Granulate an, die sich unkompliziert und staubfrei handhaben und zuführen lassen. Mit DeltaFlow optimierte Kunststoffe können bei niedrigeren Temperaturen verarbeitet werden, was beim Spritzgießen kürzere Zykluszeiten ermöglicht. Sie steigern die Produktivität und verbessern die Verarbeitbarkeit. Auch Markeninhaber können von DeltaFlow profitieren. Denn in vielen Endanwendungen erleichtern die Viskositätsmodifikatoren die Substitution von PP-Neuware durch rPP. Auf diese Weise lässt sich der rPP-Anteil in den Produkten erhöhen und trägt dazu bei, ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele umzusetzen.

 

Quelle: Milliken & Company

Studie: Recycling sichert Rohstoffe für Klimaneutralität

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Milliken Europe BVBA

Ham 18-24
9000 Gent
Belgium