Kein Bild vorhanden

THERMOPLAST Für die Medizintechnik hat BASF eine weitere Kunststoff-Spezialität auf den Markt gebracht. Luran HD ist das erste SAN (Styrol-Acrylnitril-Copolymer), das mit den HD-Dienstleistungen (Healthcare and Diagnostics) des Unternehmens angeboten wird. Der transparente Kunststoff ergänzt Terlux HD, der eine höhere Schlagzähigkeit bietet, während Luran HD temperatur- und UV-beständiger ist. Das Servicepaket beinhaltet neben anwendungstechnischer Unterstützung, Verträglichkeitstests mit speziellen Chemikalien sowie Biokompatibilitätsprüfungen, sowie auch das Erstellen von so genannten Drug-Master-Files.

FAKUMA 2008, Halle B4, Stand 4308

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany