Carbon fiber parts

Carbonfaserteile (Bildquelle: Tec-Joint)

Aufgrund ihres Eigenschaftsprofils, der hohen Bauteilsteifigkeit in Relation zum Gewicht, dem geringen Dämpfungsverhalten und ihrem Splitterverhalten sind einem Einsatz teilweise Grenzen gesetzt. Diese können durch eine Kombination mit speziellen EPDM-Folien von Tec-Joint, Altdorf, Schweiz, überwunden werden. Das Elastomer verbessert die akustischen Eigenschaften der Kombination und ist leichter als Schwerschichtmatten aus Alubutyl. Durch den elastomeren Einschlagschutz wird die Splitterentwicklung vermindert. Wird diese Folie beidseitig mit Faserverbundwerkstoffen verbunden, sind die Widerstandsfähigkeit des Produktes und damit seine mechanische Belastbarkeit und Lebensdauer erheblich verbessert. Das neu entwickelte Material bietet sich ebenso für den Verbund von CFK-Bauteilen an. Die Elastomerschicht dient als Ausgleichselement für Temperaturbelastungen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Tec-Joint AG

N/A
6460 Altdorf
Switzerland