Kein Bild vorhanden

COEX-FOLIE Alesco präsentiert auf der Messe eine kompostierbare Coex-Folie auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Neben dem reinen Folienprodukt gehören auch bedruckte und unbedruckte Beutel und Säcke zum zertifizierten Angebot. Das Granulat, das für das Herstellen der Folie verwendet wird, basiert auf nachwachsenden Rohstoffen, wie beispielsweise Maisstärke. Dadurch kann die Folie am Ende ihres Produktlebens über die Biotonne beim Verbraucher in den natürlichen Rohstoffkreislauf zurückkehren und muss nicht deponiert oder verbrannt werden. Aktuell sind die kompostierbaren Produkte deshalb auch von der Abgabe an den Grünen Punkt befreit.

Interpack 2008, Halle 7a, Stand E04

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?