Kein Bild vorhanden

Brenntag vereint die Vor teile lokaler und regionaler Marktpräsenz mit dem Netzwerk eines global agierenden Unternehmens. Mit der Akquisition will das Unternehmen sein Geschäft mit technischen und Hochleistungskunststoffen ausbauen, das Polymer-Know-how um den Bereich Compounds vergrößern und seine Position als Produktentwicklungspartner am Markt stärken.

Im Rahmen der Akquisition hat Brenntag sämtliche Unternehmensbereiche wie Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service übernommen. Dieser Schritt ist ein klares Statement zum Fertigungsstandort Ramstein. Darüber hinaus wurde auch das Produktportfolio sowie die Belegschaft übernommen.

 

[ega]

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Leis PolytechnikPolymere Werkstoffe GmbH

Carl-Zeiss-Str. 2a
66877 Ramstein-Miesenbach
Germany