Kein Bild vorhanden

COMPOUNDS Die Alcom-Metallic Serie von Albis Plastic umfasst Werkstoffe, die durch besondere Optik und innovative Oberflächen Exklusivität bei den daraus gefertigten Komponenten vermitteln sollen.

Neben der Funktionalität wird im Bereich Heimwerker- und Gartenmarkt immer mehr Wert auf hochwertiges Design gelegt. Ein Beispiel ist der Hybrid-Power-Rasenmäher von Wolf-Garten. Neben moderner Akkutechnologie mit kurzen Ladezeiten und durchzugsstarkem Motor wurde ein inzwischen mit dem „red dot Award“ ausgezeichnetes Design entwickelt. Das Gehäuse besteht aus Alcom PP silbermetallic. Das Granulat wird im exakten Farbton und mit dem gewünschten Glanzgrad für die Gehäusekomponenten an den Spritzgießer geliefert. Auch unter UV-Bestrahlung verblassen die Farben nicht. Kosten- und fehlerträchtige Lackierungen sind nicht mehr notwendig. Alle Anforderungen an die Bauteile wie Maßhaltigkeit, hohe Wärmeformbeständigkeit, Farbkonstanz, keine sichtbaren Fließlinien und Bindenähte werden erfüllt. Mit Verzicht auf die Lackierung können auch im Autobau mit den Metallic-Compounds hohe Ansprüche an Optik und Kostenreduzierung unter einen Hut gebracht werden. Beim Interieur sollen sich so deutliche Kosten- und Logistik- sowie Handlingvorteile ergeben. Bei durchgefärbten Metallic-Compounds fallen Kratzer auf der Kunststoffoberfläche nicht auf. Die „inneren Werte“ des Werkstoffs verzeihen auch kleine Unachtsamkeiten und Schäden beim Gebrauch.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Albis Plastic GmbH

Mühlenhagen 35
20539 Hamburg
Germany