445pv1220_PK_1-4_Bühler_Härteprüfung_QS

Mit seinem großen Prüfskalenumfang eignet sich der neue Härteprüfer für ein breites Anwendungsspektrum in der Qualitätssicherung ebenso wie in Forschungseinrichtungen. (Bildquelle: Buehler)

Über eine integrierte USB-Schnittstelle lassen sich Ergebnisse als CSV- und Textdatei auf Speichermedien auslesen. Zusätzliche Flexibilität schafft die optionale, individuell konfigurierbare Prüfsoftware Diamet mit ihren erweiterten Programmierungs- und Exportfunktionen. Der Härteprüfer steht in zwei Ausführungen zur Verfügung. Während sich die Version Regular für die herkömmliche Rockwell-Härteskala eignet, ermöglicht die Version Twin auch Messungen in der Härteskala „Super Rockwell“. Beide eignen sich darüber hinaus für Brinell-Tiefenmessungen mit bis zu 187,5 kgf und die in der Kunststoff- und Karbonindustrie üblichen Kugeleindruckversuche. Die maximalen Probenhöhen betragen 254 mm bei der Maschinengröße 1 und 356 mm bei der Größe 2. Das maximale Probengewicht ist 50 kg.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Buehler ITW Test & Measurement GmbH

Boschstraße 10
73734 Esslingen
Germany