Simone Fischer

Redakteurin

E-Mail-Adresse: simone.fischer@huethig.de
Telefonnummer: +49 6221 489-377

Ihr Weitblick für technische Zusammenhänge motivierte Simone Fischer nach ihrer Ausbildung zur technischen Zeichnerin ein Ingenieursstudium mit den Schwerpunkten Kunststoff- und Elastomertechnik an der Fachhochschule Würzburg abzuschließen. Ihre Fähigkeit Fachwissen bildlich und fundiert zu erklären, qualifiziert sie bestens für ihre Arbeit als Redakteurin beim PLASTVERARBEITER und der KGK Kautschuk Gummi Kunststoff. Zu Ihren Arbeitsschwerpunkten gehören insbesondere Spritzgießen, Recycling/Kreislaufwirtschaft und Biopolymere. Genauso vielfältig wie ihr Wirkungsbereich sind ihre Freizeitaktivitäten, denen sie am liebsten in der Natur nachgeht.

10. Nov. 2021 | 13:39 Uhr
Industrieanlage
Produktion

Röhm erweitert Produktionskapazitäten für PMMA

Das Chemieunternehmen Röhm investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den Ausbau einer Produktionsanlage für PMMA-Formmassen der Marke Plexiglas in Worms. Darüber hinaus sind weitere Projekte in Planung.Weiterlesen...

10. Nov. 2021 | 13:21 Uhr
Messebesucher
Additive Fertigung

Mehr als 600 Aussteller für Formnext angemeldet

In diesem Jahr findet die Formnext wieder in Präsenz statt. Die Fachmesse für additive Fertigung öffnet vom 16. bis 19.11.2021 in Frankfurt ihre Türen. Italien präsentiert sich als Partnerland.Weiterlesen...

09. Nov. 2021 | 15:48 Uhr
Gruppe Menschen vor der Anlage
Additive Fertigung

TITK investiert in Anlage zum selektiven Lasersintern

Mit der neuen Anlage zum selektiven Lasersintern können die Forschungsaktivitäten am Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V. (TITK) auf dem Gebiet der additiven Fertigung deutlich ausgebaut werden. Die Investition war dank des Thüringer Corona-Sonderförderprogramms „FuE-Schub“ für wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen möglich.Weiterlesen...

09. Nov. 2021 | 09:25 Uhr
Portrait Dr. Victor Roman
Neue Tochtergesellschaft

Arburg bündelt Aktivitäten der additiven Fertigung

Unter dem Dach der neuen Tochtergesellschaft Arburgadditive vereint Arburg, Loßburg, alle Aktivitäten der additiven Fertigung. Der Geschäftsführer Dr. Victor Roman nimmt seine Aktivitäten zum 1. Dezember 2021 auf.Weiterlesen...

08. Nov. 2021 | 08:58 Uhr
Logo der Veranstaltung
Fachtagung

"Kunststoff trifft Medizintechnik" in Leipzig

In Leipzig findet am 26. und 27. Januar 2022 die fachübergreifende Tagung "Kunststoff trifft Medizintechnik" statt. Veranstalter ist das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) gemeinsam mit den Partnern Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum der Universität Leipzig (BBZ) und dem Cluster für Biotechnologie & Medizintechnik in Sachsen (Biosaxony e.V.).Weiterlesen...

08. Nov. 2021 | 08:07 Uhr
Schaumpyramiden
Schaumkunststoffe und Polyurethane

FSK-Fachtagung erstmals am Jahresbeginn

Am 26. und 27. Januar 2022 lädt der Fachverband Schaumkunststoff und Polyurethane das internationale Publikum zum Austausch und Netzwerken nach Dortmund ein.Weiterlesen...

05. Nov. 2021 | 09:59 Uhr
3 Männer vor den Maschinen im Technikum
Faserverbundverarbeitung

Erweitertes Pilotanlagenzentrum von Fraunhofer PAZ nimmt Betrieb auf

Das Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung PAZ in Schkopau stärkt durch einen Erweiterungsbau Forschung und Entwicklung von Leichtbauanwendungen mit thermoplastischen Composites.Weiterlesen...

05. Nov. 2021 | 08:29 Uhr
Bild von PET-Flaschen zum Recyceln
Interaktive globale Datenbank

ICIS startet Tracking-Plattform für Recyclingkunststoffe

Um die Industrie bei der Versorgung mit recycelten Kunststoff-Polymeren zu unterstützen, hat der Chemie-Informationsdienst ICIS den Recycling Supply Tracker – Chemical eingerichtet, der einen umfassenden Überblick des chemischen Recyclingmarktes bietet.Weiterlesen...

03. Nov. 2021 | 10:21 Uhr
Extrusionslinie
Produktentwicklung

Teknor Apex erweitert Technikum um Co-Extrusionslinie

Teknor Apex hat sein Technikum in Rothenburg ob der Tauber um eine Co-Extrusionsline erweitert. Mit der Anlage werden die technischen Möglichkeiten zur Kunststofforschung und Materialentwicklung vergrößert.Weiterlesen...

03. Nov. 2021 | 09:58 Uhr
Grafik zu den Branchen
Ifo-Umfrage

Materialmangel in der Industrie hält an

Im Oktober klagten laut Meldung des Ifo Instituts, München, 70,4 % der befragten Firmen über Engpässe und Probleme bei der Beschaffung von Vorprodukten und Rohstoffen. Im Vormonat waren es 7 % mehr.Weiterlesen...