Das derzeitige Gebäude mit einer Fläche von 700 m2 im Industriegelände von Querétaro wird bis Ende des 3. Quartals 2012 auf mehr als 1.100 m2 erweitert. Auf der zusätzlich zur Verfügung stehenden Fläche wird ein neues Technikum und Schulungszentrum mit kompletten Arbeitszellen entstehen. Es wird die Möglichkeit bieten, Kundenschulungen auf Spritzgießmaschinen mit der Unilog B6-Steuerung und Robotern mit R8 und R7.2 Steuerungssystemen als auch Schulungen an Peripheriegeräten durchzuführen. Darüber hinaus kann die mexikanische Tochtergesellschaft auch Werkzeugtests mit Maschinen bis 240 t Schließkraft anbieten.“

Die österreichische Unternehmensgruppe, die Roboter, Peripheriegeräte und Spritzgießmaschinen für die Kunststoffindustrie herstellt, ist seit 1998 mit einer eigenen Vertriebs- und Serviceniederlassung in Mexiko tätig. Heute sind dort 35 Mitarbeiter beschäftigt und ebenso viele Sublieferanten.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wittmann Technology GmbH

Lichtblaustr. 10
1220 Wien
Austria