China-Werk von Wirthwein

So soll der Gebäudekomplex in China aussehen, in dem ab Januar 2023 Kunststoffkomponenten für das Geschäftsfeld Elektroindustrie produziert werden. (Bild: Wirthwein)

Wirthwein gründet mit Xi´an Wirthwein Plastic Technology in der zentralchinesischen Metropole Xi´ das vierte Unternehmen auf chinesischem Grund und Boden. Seit 2007 wird mit zwei Unternehmen in der Stadt Kunshan, die etwa eine Stunde westlich von Shanghai liegt. 2018 gelang der Schritt in den Norden der Volksrepublik mit dem dritten Unternehmen im chinesischen Shenyang.

Ab 2023 sollen dann in Xi´an Kunststoffkomponenten für den größten Kunden im Geschäftsfeld Elektroindustrie, den langjährigen Partner EBM-Papst gefertigt werden. Wirthwein beliefert das Unternehmen seit vielen Jahrzehnten vom Stammsitz Creglingen aus, aber auch im polnischen Łódź werden Motoren- und Ventilatorenspezialisten gefertigt. In China fertigten die Creglinger bislang am chinesischen Standort Kunshan für EBM. Nachdem sich der Geschäftspartner zum Aufbau eines weiteren Unternehmensstandortes in Xi´an entschlossen hatte, lag es nahe, sich ebenfalls in der Nähe anzusiedeln.

Das macht den Standort Xi´an so besonders

Die Hauptstadt der Provinz Shaanxi zählt über 12 Mio. Einwohner. Die Metropole liegt an der Seidenstraße und verfügt über eine sehr gut ausgebaut Bahnverbindung nach Europa sowie Anbindung an das chinesische Hochgeschwindigkeitsnetz. Der internationale Flughafen ist das Drehkreuz für die Region. Neben der Infrastruktur punktet Xi´an als Wissensmetropole, die Stadt verfügt über 63 Universitäten mit über 1,2 Mio. Studenten. International bekannt ist Xi´an durch die weltberühmte Terrakotta-Armee. Ökonomische Bedeutung haben in der Millionenstadt neben dem Tourismus die Branchen Telekommunikation, Softwareentwicklung sowie die Luftfahrt- und Automobilindustrie. Wirthwein siedelt sich in einem Gewerbegebiet an, in dem die Luftfahrtindustrie stark vertreten ist.

Das neue Unternehmen und die Ziele im Überblick

Das neugegründete Unternehmen mietet sich in einer neu gebauten Halle mit einer Gesamtfläche von 8.213 m² ein, davon sind jeweils rund 3.850 m² für Produktion und Logistik vorgesehen. Anwender können so just-in-time mit Axial- und Radiallüfterrädern und Gehäusen beliefert werden. Am neuen Standort sollen erstmals auch Statoren gefertigt werden. Der Gesamtumsatz ist zunächst im mittleren einstelligen Millionen Euro Bereich geplant. Weitere Geschäftspotenziale sieht das Unternehmen in den Bereichen Automotive und Bahn. Die Businesslizenz wurde für alle von Wirthwein bedienten Geschäftsfelder erteilt, sodass Wirthwein auch in die Branchen Hausgeräte und Medizintechnik liefern könnte. Mittelfristig soll der Umsatz in einem nachhaltigen, niedrigen zweistelligen Bereich liegen.

Die Übergabe der neugebauten Halle soll im August 2022 erfolgen. Im September wird die Verlagerung von sechs Kunststoffspritzgießmaschinen aus Kunshan nach Xi´an gestartet, außerdem werden zwei neue Maschinen angeliefert, aufgebaut und in Betrieb genommen. Xi´an soll das modernste Werk aller chinesischen Standorte werden, so ist beispielsweise eine staplerfreie Produktion geplant, die Logistik soll mittels „Milk-Run-System“ erfolgen. Diverses Equipment zur Automatisierung der Fertigung und eine zentrale Materialversorgung sind ebenfalls Standard. Mit dem Kunden ist der Lieferbeginn zum 1. Januar 2023 abgestimmt. Der Aufbau in Xi´an wird vom Schwesterunternehmen in Kunshan betreut. Bis zum sollen 60 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Quelle: Wirthwein

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes auf LinkedIn

PV-Logo

 

 

Aktuelle Informationen für Kunststoffverarbeiter - News, Trend- und Fachberichte über effiziente Kunststoffverarbeitung. Folgen Sie uns auf LinkedIn.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wirthwein AG

Walter-Wirthwein-Straße 2-10
97993 Creglingen
Germany