Großen Anklang fanden die Seminare, die Weschnu, Nürnberg, als Vertretung der Günther Heisskanaltechnik vom 13. bis 15. Mai organisiert hatte. Die Veranstaltungen mussten sogar kurzfristig um einen Tag erweitert werden, da sich so viele Interessenten, vorwiegend aus Bayern, angemeldet hatten.

Am ersten Seminartag ging es unter anderem um kunststofftechnische Grundlagen, Auslegen von Heißkanalsystemen, Konstruieren mit dem System-Designer Cadhoc, Hochtemperaturanwendungen und Mehrkomponententechnik. An den beiden folgenden Tagen kamen die Anwender auf ihre Kosten. Im theoretischen Teil wurde über den Aufbau und die Funktion von Heißkanalsystemen, über Düsentypen, Angussarten und Regeltechnik gesprochen. Im zweiten Teil konnten die Teilnehmer das Gehörte in der Praxis umsetzen und ihre Kenntnisse zu Montage, Reinigung und Wartung von Heißkanalsystemen erweitern. Am Ende der Veranstaltungen gab es Gelegenheit, Fragen zu stellen und Lösungen zu diskutieren.

Das nächste Seminar für Anwender findet am 24. September im Hause Günther in Frankenberg statt.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

GÜNTHER Heisskanaltechnik GmbH

Sachsenberger Straße 3, Industriepark Nord
35066 Frankenberg-Eder
Germany