Für sein „hohes Engagement für Innovationen“ erhielt Trumpf, Ditzingen, den „Best of European Business Award“. Der von Roland Berger Strategy Consultants, der Financial Times und dem Manager Magazin ins Leben gerufene Wettbewerb „Best of European Business“ findet zeitgleich in Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Italien, Polen, Portugal und Spanien statt. Ausgezeichnet werden vorbildhafte unternehmerische Leistungen in den Kategorien Wachstum, Wertgenerierung, Innovation und Strategien für das Neue Europa, und zwar jeweils ein Großunternehmen mit über 3 Mrd. Euro und ein mittelgroßes Unternehmen mit 1 bis 3 Mrd. Euro Umsatz. Für ihre Leistungen im Bereich Innovationen wurden BMW und Trumpf geehrt. Neben Porsche bekam Altana den Preis für herausragendes Wachstum. In der Kategorie Wertgenerierung entschied sich die Jury für Continental und K+S. Mit ihren Strategien für das Neue Europa haben BASF und der Axel Springer Verlag die Juroren überzeugt.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH

Johann-Maus-Straße 2
71254 Ditzingen
Germany