Tosaf, internationaler Hersteller hochwertiger Compounds sowie von Farb- und Additiv-Masterbatchen, hat an seinem Hauptsitz in Afula/Israel ein neues Compoundierwerk in Betrieb genommen. Mit einer Produktionskapazität von 50000 t/a ergänzt die neue Anlage die bestehende Compound- und Masterbatch-Kapazität von 90000 t/a. Dazu Joseph Halberstam, Director International Business bei Tosaf: „Mit dieser komplett neuen Produktionsstätte antwortet Tosaf auf die überdurchschnittlich wachsende Nachfrage nach unseren maßgeschneiderten Hochleistungscompounds. Dieser Schritt trägt entscheidend dazu bei, dass wir spezifische Kundenanforderungen jetzt weltweit noch schneller erfüllen können.“

Die Tosaf-Gruppe, ein 1985 gegründetes Joint Venture der Megides Holding und der Ravago Gruppe, wird im Jahr 2010 voraussichtlich einen Umsatz von über 200 Mio. Euro erreichen. Die Gruppe beschäftigt an neun Produktionsstätten in Israel, der Türkei, in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden und der Ukraine insgesamt 720 Mitarbeiter.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Tosaf Compounds Ltd.

Ind. Zone Elon Tavor
18126 Afula
Israel