Der Spritzgießmaschinenhersteller Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery, Schwaig, und der Roboterhersteller Sepro Robotique, La Roche-sur-Yon/Frankreich, haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. Die Vereinbarung sieht vor, dass Demag sein Angebot an 3-Achs-Robotern um eine zusätzliche, von Sepro gelieferte Roboterbaureihe erweitert. Im Systemangebot verbleiben die gemeinsam mit dem österreichischen Roboterhersteller Wittmann entwickelten Baureihen DR7 und DR8.

Die Sepro-Baureihe SDR mit sechs Typen ist an die Plattform der Spritzgießmaschinenreihen Systec und Intelect zwischen 350 und 20000 kN Schließkraft angepasst. Sie besitzt alle mechanischen, elektrischen und pneumatischen Schnittstellen zur Integration in Demag-Maschinen. Als Steuerung der Roboter kommt die Visual 2 von Sepro zum Einsatz. Sie kommuniziert über die Euromap-67-Schnittstelle mit den Maschinen und soll voll in deren NC5-Steuerung integriert werden.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Altdorfer Str. 15
90571 Schwaig
Germany