Kein Bild vorhanden

Nach mehrjähriger Kooperation beider Unternehmen ist Sortimat, Winnenden, nun Mehrheitsanteilseignerin von Behr, Blaichach, geworden, was sich in der Firmierung Sortimat Technology GmbH Behr Systems widerspiegelt. Innerhalb der Gruppe übernimmt Sortimat Behr Systems die Rolle des Spezialisten für planungsintensive, hochtechnisierte Sonderanlagen. Neben Winnenden, Villingen-Schwenningen, Pune/Indien und Chicago/USA ist Blaichach damit der fünfte Standort der Gruppe. Außerdem ergänzt Behr Systems als eigener Geschäftsbereich die Montage-Technology, Zuführ-Technology und Handling-Technology. Für die Kunden ändert sich wenig. Ihr Vorteil ist, dass sie nun das komplette Angebot beider Häuser aus einer Hand beziehen können.

Dazu Behr-Geschäftsführer Uwe Behr: „Als Sondermaschinenbauer sind wir natürlich froh über die Sicherheit einer geplanten und konstanten Auslastung mit Aufträgen aus Winnenden von bis zu 50 Prozent. Durch das breite Angebot und die Internationalität von Sortimat erschließen sich uns völlig neue Kundensegmente.“

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?