Kein Bild vorhanden

Die Geschäftsleitung der Sawi Mess- und Regeltechnik, Winterthur/Schweiz, wird neu besetzt: Beat Vonmoos übernimmt die seit Herbst 2004 von Firmengründer Johannes Wild interimistisch geführte Funktion. Der 34-jährige Maschinenbau-Ingenieur (FH) Vonmoos kommt von einem Schweizer Maschinen- und Anlagenbauer, wo er Mitglied der Geschäftsleitung und Stellvertreter des Geschäftsführers war. Gleichzeitig mit dem Wechsel in der Geschäftsführung wurde Georgios Aslanidis (27), ebenfalls Maschinenbau-Ingenieur (FH), neuer Entwicklungsleiter. Johannes Wild bleibt Präsident des Verwaltungsrats.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?