Kein Bild vorhanden

Anlässlich des zweitägigen Symposiums am 20. und 21. März in den Räumlichkeiten des Schweizer Betriebs von Maillefer, Ecublens, informierten sich über 40 meist europäische Hersteller von Heizungs- und Sanitärrohren über die angebotene Verbundrohrtechnologie. Im Mittelpunkt stand die Herstellung von Fünfschicht-Polyethylen-Aluminium-Rohren zwischen 14 und 63 mm Durchmesser auf der PCL 63. Die Lifepräsentation umfasste den gesamten Produktionsprozess von der Coextrusion über Formgebung und Schweißung bis zur Verpackung.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Maillefer SA

Av.du Tir-Fédéral
0 Ecublens
Switzerland